Mehr anzeigen

Bitcoin Cash (BCH) Analyse: Nächste Rallye in Aussicht?

2 min
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der Bitcoin Cash Kurs liegt über dem 23,6 Prozent Fibonacci Retracement, auch bekannt als Bärenmarktunterstützung.
  • Das MVRV-Verhältnis befindet sich in der Opportunitätszone, was in der Vergangenheit bekanntermaßen ein Zeichen für Akkumulation statt Verkauf war.
  • Die Beteiligung von BCH-Inhabern wird in hohem Maße von gewinnorientierten Anlegern dominiert, was die Gewinnmitnahme weiter minimiert.
  • promo

Der Bitcoin Cash (BCH) Kurs gibt Anzeichen einer Erholung. Sollte die kritische Unterstützung bei 430 USD halten, wären 450 USD das nächste Ziel.

Angesichts der abnehmenden Verkäufe seitens der Investoren scheint diese bullische These durchaus möglich.

Wie unterscheidet sich Bitcoin Cash von Bitcoin? Hier erfährst du mehr!

Bitcoin Cash Anleger sehen Wachstum

Der Bitcoin Cash Kurs handelt aktuell bei 430 USD und damit oberhalb einer wichtigen Unterstützung. Dieses Niveau hat in der Vergangenheit Erholungen signalisiert und dasselbe könnte auch die kommenden Tage bringen. Auch die geringen Verkäufe der BCH Anleger unterstützen dieses Szenario.

Das Verhältnis von Marktwert zu realisiertem Wert (MVRV) liegt immer noch unter der Nulllinie. Der MVRV Indikator gibt Aufschluss über das Gewinne/Verlust Verhältnis der Anleger. Was BCH angeht, so liegt der 30-Tage-MVRV bei -8,1 Prozent und deutet damit auf überwiegende Verluste hin. Dies kann als Vorbote einer möglichen Akkumulation gedeutet werden, denn historisch betrachtet korrigiert diese Kryptowährung bei MVRV-Werten zwischen -6 Prozent und -24 Prozent.

Bitcoin Cash MVRV-Verhältnis.
Bitcoin Cash MVRV-Verhältnis. Quelle: Santiment

Demnach könnte der Bitcoin Cash Kurs also einen gewissen Anstieg erleben. Ein weiterer Beleg dafür ist das Investorenverhalten, was im Moment optimistisch scheint. Teilt man die aktiven Adressen nach Profitabilität auf, fällt aus, dass die meisten Transaktionen von jenen durchgeführt werden, die auf Gewinne aus sind.

Allerdings befinden sich lediglich 6 Prozent aller aktiven Adressen derzeit im Gewinn, eine Metrik, die vor 4 Wochen noch ganz anders aussah. Die Verkäufer scheinen damit also kaum zu dominieren, im Gegenteil: Die meisten Anleger scheinen auf einen Anstieg zu warten.

Bitcoin Cash Aktive Adressen nach Profitabilität.
Aktive BCH Adressen nach Profitabilität. Quelle: IntoTheBlock

BCH Kurs Prognose: Schlüsselniveau als Unterstützung

Der Bitcoin Cash Kurs hat das entscheidende 23,6 Prozent Fibonacci Retracement Level bei 430 USD überschritten. Dieses Niveau ist von zentraler Bedeutung, da es als Untergrenze für den Bärenmarkt dient und in der Vergangenheit bei einem Test zu Erholungen geführt hat.

Betrachtet man die geringe Anzahl an Adressen im Profit, ist auch dieses Mal eine solche Entwicklung zu erwarten. Der potenzielle Aufschwung könnte BCH in Richtung 450 USD treiben, was sich direkt über dem 38,2 Prozent Fibonacci Retracement befindet. Dabei handelt es sich um ein wichtiges psychologisches Unterstützungsniveau und könnte den Anstieg fördern.

Bitcoin Cash Kurs Analyse.
Bitcoin Cash Kurs Analyse. Quelle: TradingView

Allerdings ist ein Durchbruch in diesem Monat bereits einmal gescheitert, und ein weiterer Durchbruch könnte Bitcoin Cash zurück auf 430 USD senden. Fällt der Kurs unter diese Linie, ist ein Rückgang auf 410 oder 400 USD wahrscheinlich, was die bullische These entkräften würde.

Die besten Krypto-Plattformen | Mai 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

userpic_1.jpg
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert