Bitcoin btc
$ usd

Bitcoin On-Chain-Analyse: Markt laut SOPR an einem Wendepunkt

2 min
Aktualisiert von Alexandra Kons
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der SOPR ist unter die 1-Linie gefallen.
  • Der Langzeit-Hodler-SOPR nähert sich der 1-Linie.
  • Es ist noch offen, in welche Richtung sich der Trend entwickeln wird.
  • .
  • promo

Lass uns einen Blick auf einen interessanten On-Chain-Indikator, die Spent Output Profit Ratio (SOPR) werfen, um den aktuellen Zustand des Marktes genauer einschätzen zu können.

Die Bitcoin-SOPR befand sich für eine längere Zeit deutlich unter der 1-Linie. Allerdings befindet sich die SOPR zum ersten Mal im aktuellen Bullrun unterhalb dieser Linie. Falls sich die SOPR-Kurve nicht über diese Linie ansteigt und sich darüber hält bzw. ansteigt, könnte das bedeuten, dass wir einen bärischen Trendwechsel sehen könnte.

Was ist die SOPR?

Mit dem SOPR-Indikator kann man die Profite bzw. Verluste des gesamten Bitcoin-Marktes quantifizieren. Man setzt dabei die Abweichung des Kauf- bzw. Verkaufspreises aller BTC in ein bestimmtes Verhältnis. Man erkennt damit, ob sich der durchschnittliche Marktteilnehmer gerade profitabel ist oder nicht.

Wenn der SOPR-Wert höher als 1 ist, dann bedeutet das, dass der durchschnittliche Marktteilnehmer mit Gewinn verkauft. Umgekehrt macht er Verluste, wenn der SOPR-Wert unter 1 liegt.

Wenn der Wert für längere Zeit über 1 bleibt, dann ist das ein Indiz dafür, dass man sich in einem Bullenmarkt befindet. Das liegt daran, weil die Trader in einem Bullenmarkt selten Verluste realisieren. In einem Bullenmarkt fällt der SOPR im schlechtesten Fall auf die 1-Linie, fällt aber auch nicht unter sie.

Bitcoin Trend: bullisch oder bärisch?

Während des Bullruns von 2015-2017 fiel die SOPR dreimal kurz unter die 1-Linie. Allerdings ist sie danach nahezu sofort wieder über die Linie angestiegen (die schwarzen Pfeile). Zwischen Januar 2018 und März 2020 pendelte der Wert über und unter der Linie hin und her. Wie bereits erwähnt ist das ein Zeichen dafür, dass Richtung des Trends noch offen ist.

Im aktuellen Bitcoin-Bullrun retestete die Kurve die 1-Linie schonmal im September 2020. Danach stieg sie wieder an. Allerdings ist die Kurve im April 2021 wieder unter die Linie gefallen und seitdem nur für kurze Zeit über diese angestiegen. Die letzte Abwärtsbewegung der Kurve war also entweder nur eine schärfere Korrektur oder aber sie signalisiert einen möglichen Trendwechsel.

Bitcoin adjusted SOPR
Quelle: Glassnode

Man kann das Verhalten der Kurve auf dem kleineren Timeframe genauer untersuchen. Es ähnelt auch dem Zeitraum vom Januar 2018-März 2020, allerdings auf einem viel kleinerem Timeframe.

Bitcoin SOPR Glassnode Chart Kurs
Quelle: Glassnode

Der Longterm-Holder SOPR fällt ebenfalls und erreichte vor kurzem beinahe die 1-Linie. Das bedeutet, dass auch die Hodler ungeduldig werden und bei niedrigeren Preisen oder kurz über ihrem Einstiegspreis verkaufen. Falls die Hodler kapitulieren, dann fällt der Wert des SOPR sogar deutlich unter 0 und bestätigt damit den Trendwechsel.

Der aktuelle und bevorstehende Verlauf ist für die langfristige Trendentwicklung entscheidend. Sollte die SOPR unter 1 bleiben, dann bedeutet das, dass der Trend bärisch ist. Außerdem würde das bedeutet, dass die Langzeit-Hodler kapitulieren, was zu einem weiteren starken Abfall des Bitcoinkurses führen könnte.

Longterm Hodler SOPR Bitcoin Glassnode
Quelle: Twitter

Die SOPR-Kurve muss also bald über die 1-Linie ansteigen und sich dort halt zumindest halten, damit die bullische Struktur intakt bleibt.

StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Analyse von BeInCrypto!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-On-Chain-Analyse von BeInCrypto

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

71b08b54e2d626bfb094ea1debec4e96.jpg
Valdrin Tahiri
Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium...
READ FULL BIO
Gesponsert
Gesponsert