Mehr anzeigen

Solana Spot ETFs: Das denken Branchenführer

2 min
Aktualisiert von Leonard Schellberg
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Die SEC steht kurz vor der Genehmigung von Spot Ethereum ETFs, was zu Spekulationen führt, dass Solana der nächste Kandidat sein könnte.
  • Branchenexperten, wie Brian Kelly und Joe McCann, sehen Solana als wahrscheinlichen Kandidaten für zukünftige Krypto Spot ETFs.
  • Regulatorische Hürden bestehen weiterhin, wobei Experten wie Nate Geraci Verzögerungen vorhersagen, solange keine klareren Vorschriften vorliegen.
  • promo

Zurzeit arbeitet die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) noch fleißig an der Genehmigung der Ethereum Spot ETFs. Währenddessen spekulieren Branchenführer bereits, ob Solana der nächste potenzielle Kandidat für einen dolchen Fonds sein könnte.

Tatsächlich glauben viele Experten, dass SOL als Nächstes an der Reihe sein könnte, einen ETF zu erhalten. Angesichts der wachsenden Bedeutung auf dem Krypto Markt scheint diese Ansicht nicht vollkommen unbegründet.

Interessiert an einem einfachen Einstieg in die Welt der Kryptowährungen? Mit Bitpanda, Sitz in Österreich, kannst du Krypto, Edelmetalle seriös handeln.

Ist Solana der nächste Spot ETF Kandidat?

Wie der SEC Vorsitzende Gary Gensler kürzlich erklärte, seien Ethereum Spot ETFs noch diesen Sommer zu erwartet. Gensler betonte den positiven Fortschritt im abschließenden Genehmigungsprozess, wobei die letzten Registrierungsanforderungen auf Mitarbeiterebene verwaltet werden.

Mit dieser Entwicklung sind Investoren gespannt darauf, welche Kryptowährung Ethereum folgen wird. Dazu meinte CNBC Moderator Brian Krelly:

“Man muss an Solana denken, wahrscheinlich als den nächsten. Bitcoin, Ethereum und Solana sind wahrscheinlich die drei größten in diesem Zyklus.”

Asymmetric CEO Joe McCann teilte diese Meinung und glaubt, dass das Interesse an Solana von denen kommt, die den früheren Erfolg von Ethereum verpasst haben. So kommentierte er:

“Ich denke, Solana wird wahrscheinlich als Nächstes dran sein… es gibt tatsächlich einiges Interesse an Solana, hauptsächlich, weil die Leute den Ethereum-Handel im letzten Zyklus verpasst haben.”

Unterdessen erläuterte Anthony Pompliano von Pomp Investments, seinen strategischen Wechsel von Ethereum zu Solana. Trotz dieser Verschiebung stellte er fest, dass Gespräche über SOL ETFs unter den Regulierungsbehörden noch nicht an Fahrt gewonnen hätten:

“Ich habe Ethereum Ende letzten Jahres, Anfang dieses Jahres verkauft, wann auch immer es war, und stattdessen Solana gekauft. Diese Entscheidung habe ich getroffen, da ich denke, dass Solana in Zukunft Ethereum übertreffen wird. Bisher denke ich, dass das wahr ist, aber ich höre keine Gespräche über einen Solana ETF in den USA.”

Dennoch ist nicht jeder davon überzeugt, dass ein Solana ETF sofort genehmigt werden sollte. Dieser vorsichtige Ansatz hebt die regulatorischen Herausforderungen hervor, denen SOL gegenübersteht. So erklärte ETF Store Präsident Nate Geraci:

“Kein Solana ETF, bis entweder an der CME gehandelte Solana-Futures existieren oder der Kongress einen legitimen Krypto-Regulierungsrahmen einführt … der Krypto ETF Hahn bleibt eine Weile nach der Genehmigung des Spot Ethereum ETF geschlossen.”

Bloomberg ETF Analyst James Seyffart bot weitere Einblicke in den möglichen Zeitplan:

“[Ein Solana ETF] wird innerhalb weniger Jahre nach Erhalt eines von der CFTC regulierten Futures-Marktes passieren … ich denke, ein Solana ETF würde die meiste Nachfrage im Vergleich zu anderen digitalen Vermögenswerten sehen. Aber die SEC tanzt nicht um den Status von Solana herum, wie sie es bei Ethereum getan haben. Diese Klagen gegen Coinbase und Kraken und andere sehen Solana eindeutig als Wertpapier.”

Solana ETF Genehmigungschancen
Solana ETF Genehmigungschancen. Quelle: Polymarket

Während Marktanalysten genau hinsehen, bleibt das Potenzial für einen ETF ein Diskussionsthema. Dennoch berichtet das Prognoseportal Polymarket eine 7-prozentige Chance auf eine Genehmigung eines Solana Spot ETF im Jahr 2024. Der Wetteinsatz von etwas mehr als 192,000 USD deutet darauf hin, dass das Angebot für Spekulanten noch nicht attraktiv ist.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert