DAOVenture bringt weltweit DeFi-Index-Fonds auf den Markt

Artikel teilen

DAOventures lancierte am 17. September 2021 den weltweit ersten Metaverse-Yield-Farming-DeFi-Fonds, den, Metaverse Farmer, der den Nutzern den Zugriff auf zahlreiche Kryptoassets ermöglicht.

Gesponsert



Gesponsert

Viele Investoren verwenden Indexfonds, um ihr Portfolio zu diversifizieren. Klassische Indexfonds sind im wesentlichen Anlageinstrumente, die einen Index wie z.B. den SP 500 oder Russell 2000 abbilden. Einer der Vorteile von Indexfonds ist, dass sie Anlegern einen weiten Zugang in einer Anlageklasse ermöglichen, ohne dass sie dabei ihre Anlagen aktiv verwalten müssen.

Das Problem mit traditionellen Indexfonds

Auch wenn Indexfonds bei institutionellen Anlegern beliebt sind, sind sie für Kleinanleger aufgrund ihrer mangelnden Transparenz und Komplexität oft nicht attraktiv. So bietet beispielsweise die 9 Billionen-US-Dollar schwere Vermögensverwaltungsfirma BlackRock gerade einmal zwei Fonds an, mit denen man in Kryptowährungen investieren kann. Diese Fonds dürfen außerdem nur mit Bitcoin-Futures handeln.

Gesponsert



Gesponsert

Was ist der Metaverse Index Fund

Der Metaverse Index Fund (MVF) von DAOventures bietet Anlegern ein breitgefächertes Angebot in dem boomenden Metaverse-Space.

Um in den Index zu investieren, musst du kein aufwendiges KYC-Verfahren oder ähnliches durchführen, da alle Assets “self-custodial” sind, sprich selbstverwaltend. Der Metaverse Farmer ist eine DeFi-Strategie, die auf Ethereum basiert und darauf ausgelegt ist, das Wachstum des NFT-Gaming-Ökosystems zu nutzen. Die Marktkapitalisierung des DeFi-Markts hat sich im letzten Jahr fast verhundertfacht. Der Umsatz mit NFTs lag im letzten Jahr noch bei 13 Millionen US-Dollar. Im ersten Halbjahr von 2021 ist der NFT-Umsatz dann auf 2,5 Milliarden US-Dollar angestiegen.

Bei der Metaverse-Farmer-Strategie wird überwiegend in ETH investiert, der Rest verteilt sich auf führende NFT-Gaming-Unternehmen wie AXS, SLP, ILV, GHST, REVV und MVI. Der Fonds bietet nicht nur eine diversifiziertes Investmentmöglichkeit in die Metaverse-Branche, sondern nutzt auch die Vorteile des Yield Farmings, bei dem Fonds Liquidität bereitstellen und im Gegenzug Provisionen erhalten. Diese Einnahmen werden in das Portfolio reinvestiert und sorgen für einen regelmäßigen Zinseszinseffekt, der das Vermögenswachstum noch verstärkt.

Nutzer können Stablecoins wie z.B. USDC, USDT oder DAI verwenden, um zu investieren. Die Einlagen werden dann sofort in das Portfolio integriert.

Ein Bild von BeInCrypto.com

Warum in das Metaverse investieren?

Der Wert von virtuelle Immobilien und virtuelle Währungen steigt immer weiter an. Das Metaverse ermöglicht es Nutzern, virtuelle Welten zu erschaffen und diese mit anderen Menschen aus der ganzen Welt zu erkunden. Dabei kann man sich an sozialen Aktivitäten beteiligen, Spiele spielen, Geld verdienen und Freundschaften schließen.

Zum Beispiel ist Axie Infinity eine Blockchain-basierte digitale Welt mit über 250.000 täglich aktiven Gamern. Das Metaverse wird mit dem AXS-Token gemanagt, der auch für das Staking und Zahlungen auf dem Axie NFT-Marktplatz verwendet wird. Das aufregende Metaverse, Illuvium, wird mit dem ILV-Token organisiert, der zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bereits eine Marktkapitalisierung von rund 400 Millionen US-Dollar erreichte.

Der ILV-Token wird integraler Bestandteil der Plattform sein, die ein Open-World-RPG-Abenteuerspiel ist, in dem die Nutzer durch eine große Landschaft reisen und an Quests teilnehmen können. Anders ausgedrückt: Illuvium verwandelt ein großes Spiel in eine große Investitionsmöglichkeit.

Metaverse Farmer wird auch in das NFT-Projekt Aavegotchi investieren, welches DeFi-basierte NFTs anbietet. Die hier gezeigten Projekte sind nur einige der vielen aufsteigenden Metaverse-Projekten, deren Wert förmlich explodieren könnte, da immer mehr Gamer und Investoren in die DeFi-Branche einsteigen.

Ein Bild von BeInCrypto

Welche andere Kryptowährungsfunds gibt es?

Abgesehen vom Metaverse wird DAOventures Fonds für Kryptowährungs-Marktindizes, technische Analysen und sogar synthetische Aktien auf der Blockchain anbieten. Dadurch gibt es höhere Renditechancen als auf traditionellen Märkten.

Die Kryptowährungsmärkte wachsen und entwickeln sich in rasantem Tempo weiter und bieten immer wieder neue Anlagemöglichkeiten für Privatanleger. Du kannst zahlreiche Fonds entdecken, die dir ein Investment auf dem gesamten Kryptowährungsmarkt ermöglichen. Alternativ kannst du direkt in Nischen wie das Metaverse investieren.

Der DAO Stonks Vault vereint die Vorteile, die Kryptowährungen bieten, mit den Vorteilen von traditionellen Anlagestrategien. DAO Stonks Vault bietet beispielsweise ein Investment in die FAANG-Stocks über “tokenisierte Aktien” an. Allerdings können die Nutzer auch vom DeFi-Yield-Farming und von automatisierten Zinsen profitieren, die über die Blockchain-Smart-Contracts abgewickelt werden.

Ein anderer Fonds, die DAO Citadel, bietet zahlreiche Diversifikationsmöglichkeiten für Krypto-Assets an, wie z.B. Bitcoin, Ethereum, andere Altcoins, Stable Coins und noch viel mehr. Traditionelle Investoren wissen, warum Diversifikation so wichtig ist, und dank der DAO Citadel können nun auch Krypto-Investoren von einem hohem Diversifizierungsgrad profitieren.

Das Investieren in Kryptowährungen ist mit einem hohen Risiko verbunden. Allerdings sind die Gewinnchancen auch relativ hoch. Das Metaverse bietet eine komplett neue, alternative Investmentumgebung für Investoren, die ihr Portfolio diversifizieren möchten.

Ein Bild von BeInCrypto

Über DAOVentures

DAOventures ist eine Multi-Chain-DeFi-Investment-Plattform für Fondsmananger und Kryptowährungsinvestoren. Die Plattform möchte dazu beitragen, den DeFi-Space einfacher und leichter zugestalten und die Adaption des DeFi-Spaces vorantreiben. DAOventures ist ein Team von Entwicklern, Researchern, Kryptowährungsinvestoren, DeFi- und NFT-Befürwortern und Problemlösern, das gemeinsam die Zukunft des Geldes gestalten und vorantreiben wollen.

Wenn du mehr Informationen finden möchtest, dann schaue dir die Website, das Twitter-Profil oder den Discord-Channel von DAOventures an.

Ein Bild von BeInCrypto

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Die Meinung der BeInCrypto-Mitarbeiter mit einer Stimme.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen