Ethereum Investoren bewegen 30 Millionen Token nach 5 Jahren Schlaf

20. Dezember 2022, 06:00 GMT+0100
Übersetzt Maximilian M.
20. Dezember 2022, 06:00 GMT+0100
IN KÜRZE
  • Zwei Ethereum Wale bewegten ETH im Wert von 27 Millionen US-Dollar.
  • Auch andere Wale waren in letzter Zeit aktiv.
  • Der Kurs pendelt weiter unter der 1.200 US-Dollar-Marke.
  • promo

Zwei der größten Ethereum Besitzer (“Wale”) wachen nach fünf Jahren aus ihrem Tiefschlaf auf und bewegen große Mengen ETH, wie neueste Daten zeigen.

Am 19. Dezember 2022 berichtete der Twitter-Account mit dem Namen “Lookonchain”, dass On-Chain-Daten zufolge zwei Jahre lang inaktive Adressen wieder aktiv wurden.

Die Adressen tätigten am 18. Dezember nach fünf Jahren zwei Transaktionen, bei der insgesamt 22.983 ETH versendet wurden. Zum aktuellen Kurs gerechnet sind diese ETH 27 Millionen US-Dollar wert.

Anderen Analysten zufolge trafen diese ETH auf neu erstellte Wallets ein, von denen bisher keine Kryptowährungen zu- bzw. abgeflossen sind.

Wale bewegen große Mengen an Ethereum

Bisher gibt es nur wenige Details darüber, wer die Besitzer der Adressen sind oder zu welchem Zweck die Transaktionen dienen.

Derzeit bewegen mehrere Ethereum Wale ihre Bestände. Lookonchain berichtete weiter, dass Three Arrows Capital (3AC) am 19. Dezember eine beträchtliche Menge der Kryptowährung transferierte. Die 3AC-Adresse hält jedoch mit 6.595 ETH immer noch eine große Menge der Kryptowährung. Darüber hinaus wurden am selben Tag 2.000 Token im Wert von etwa 2,38 Millionen US-Dollar von Binance abgezogen.

Des Weiteren versendete Wale Alert zufolge am 18. Dezember 2022 ein Wal 23.758 ETH im Wert von 28 Millionen US-Dollar von der Börse Bitfinex an ein unbekanntes Wallet.

Für Ethereum stehen im Jahr 2023 einige große Entwicklungen an. In der ersten Jahreshälfte sollen die Investoren in der Lage sein, ihre gestakten Token abzuheben. Die Freigabe könnte die Preise jedoch weiter unter Druck setzen, wenn die Staker ihre Einlagen schnell verkaufen.

Derzeit befinden sich nämlich 15,66 Millionen gestakte Token auf der Beacon Chain. Zu den aktuellen Preisen gerechnet sind diese ca. 18,5 Milliarden US-Dollar wert.

Zudem war die Emission der Kryptowährung in letzter Zeit gering. Eine weitere Veränderung ist die Einführung des Proto-Danksharding, das mit dem EIP-4844 erscheint. Damit werden die Rollup-Gebühren um das 10- bis 100-fache gesenkt. Allerdings wird das Upgrade erst für die zweite Jahreshälfte erwartet.

ETH Kurs Update

Zum Unmut der Anleger verzeichnete der Kurs über das Wochenende einen weiteren Einbruch. Der ETH Preis fiel von den Unterstützungsniveaus von letzter Woche auf aktuell 1.180 US-Dollar.

Ethereum Kurs Chart
Ein Bild von. BeInCrypto

Darüber hinaus ist der Kurs der Kryptowährung in den letzten zwei Wochen um 8 % gefallen, da es auf dem Krypto-Markt eine weitere Abverkaufswelle gab. Allerdings sind diese Kursbewegung verhältnismäßig gering. Seit dem FTX-Crash vom Anfang November bewegte sich ETH seitwärts und schaffte es immer noch, sich über wichtigen Unterstützungslevel zu halten.

Die Kryptowährung befindet sich derzeit rund 76 % von dem letzten Allzeithoch (4.878 US-Dollar) vom November 2021 entfernt. Mitglieder der Krypto-Community teilen auf Twitter unterschiedliche Ansichten darüber, wie sich der Preis in naher Zukunft entwickelt.

Wenn du Fragen zum Thema Kryptoverwahrung hast oder einfach mit Gleichgesinnten über aktuelle Nachrichten und Entwicklungen sprechen möchtest, dann tritt gerne hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.