Mehr anzeigen

Der Avalanche Kurs für 2023/2025/2030

9 min
Von Ananda Banerjee
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

Im letzten Bullenmarkt verzeichnete der Avalanche Kurs ein beeindruckendes Wachstum, doch lohnt sich eine Investition in den nativen Coin AVAX noch immer? Diese Analyse bietet dir einen detaillierten Überblick über die Layer 1 (L1) Blockchain sowie eine Prognose des möglichen weiteren Kursverlaufs.

Möchtest du wöchentliche AVAX Analysen erhalten? Tritt der BeInCrypto Trading Community auf Telegram bei, erhalte technische Analysen zu diesem Coin, erhalte Antworten von professionellen Tradern auf all deine Fragen! Jetzt beitreten

Du möchtest AVAX kaufen? Dann registriere dich auf einer dieser Börsen!

Avalanche Kurs und Fundamentaldaten

Avalanche verfügt über eine Menge positiver Eigenschaften und erreichte laut Nansen im Jahr 2022 ein jährliches Transaktionswachstum von über 1.500 %. Nachdem Opensea die Blockchain im vierten Quartal erfolgreich implementiert hatte, erlebten selbst Avalanche NFTs einen merklichen Anstieg.

Monatliche Transaktionen auf Avalanche
Ein Bild von Avax.network

Wahrscheinlich spielte diese allgemein positive Stimmung beim Anstieg des Avalanche Kurses eine wichtige Rolle. Doch dies sind lediglich einige Entwicklungen, werfen wir nun einen Blick auf das Netzwerk an sich.

Das behauptet Avalanche von sich auf der offiziellen Website:

Avax.Network Startseite
Ein Bild von Avax.network

Das Wichtigste zuerst: Avalanche ist kein alleinstehendes Netzwerk, sondern besteht aus drei miteinander verbundenen Blockchains: die X-Chain, die C-Chain und die P-Chain. Diese drei Chains sind zum Senden und Empfangen von AVAX, zur Handhabung von DeFi Apps und für das AVAX Staking sowie zur Validierung von Transaktionen gedacht. Unterm Strich hat Avalanche als Proof of Stake (PoS) Ökosystem also fast alles, um mit Ethereum zu konkurrieren.

Hier sind einige weitere Fakten über die Avalanche Blockchain:

  1. Avalanche Subnets funktionieren wie Sprungbretter ins Web3.
  2. Das Netzwerk hilft bei der Entwicklung Ethereum-kompatibler dezentraler Anwendungen.
  3. Mit Avalanche kannst du maßgeschneiderte, private und sogar öffentliche Blockchains erstellen.
  4. Dank der Subnet Integration geht die TPS Performance des Netzwerks ins Unendliche.
  5. Avalanche rühmt sich einer Transaktionsgeschwindigkeit von weniger als 2 Sekunden.
  6. Das Ökosystem beherbergt DeFi, Enterprise-Grade (einfach zu integrierende Programme), Gaming und andere wichtige DApps.

So sieht das Dashboard des Ökosystems aus:

Avalanche DeFi Ökosystem Überblick
Ein Bild von Core.app

Das Avalanche DeFi Ökosystem

Der AVAX Coin blieb im Jahr 2022 ebenso wenig wie alle anderen Kryptowährungen von den branchenweiten Rückschlägen verschont. Daher sank das TVL von 15 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf aktuell etwa 930 Millionen USD – ein signifikanter Abschwung. Dennoch hält sich die Blockchain in Sachen TVL immer noch an sechster Steller, direkt hinter Polygon.

Blockchains nach Anzahl der DeFi Protokolle
Ein Bild von DeFiLlama.com

Unter den beliebtesten DeFi Protokollen verzeichneten vor allem GMX, Vector Finance und Synapse erhebliche monatliche Wachstumsraten

DeFi Protokolle auf Avalanche
Ein Bild von DeFiLlama.com

Avalanche Tokenomics

Das maximale Angebot des nativen Avalanche Coins, AVAX, beläuft sich auf 720 Millionen. Davon dienen 50 % als Staking Belohnungen und 44 % befinden sich bereits im Umlauf. Aufgrund des begrenzten Angebots verhält sich der Coin von Natur aus deflationär.

Ausgaberate Kryptowährungen
Ein Bild von Moneyprinter.info

Mit einer jährlichen Rendite von 11,57 % bietet AVAX Staking eine attraktive Möglichkeit für passives Einkommen. Die jährliche Inflationsrate liegt derzeit bei 4,34 % und ist damit niedriger als die von Solana. Allerdings ist die Emissionsrate im Vergleich zu EOS und Cardano immer noch höher. Jeder Rückgang der jährlichen Emissionen könnte sich daher positiv auf den AVAX Kurs auswirken.

Avalanche On-Chain Metriken

Für Anleger ist vor allem die Preisvolatilität eine der wichtigsten Metriken. Wie die Grafik zeigt, könnte diese bereits bald das nächste Tief erreichen. Da jedes Tief in der Vergangenheit die Preise nach oben trieb, sieht die kurzfristige AVAX Prognose recht positiv aus.

Preis und Volatilität von Avax
Ein Bild von Santiment.net

Auch die Entwicklungsaktivitäten im Netzwerk schienen den AVAX Kurs zu beeinflussen. Wie das Diagramm zeigt, folgt auf nahezu jedes Hoch der Entwicklungstätigkeit auch ein Kursanstieg. Daher könnte das Entwicklungshoch am 28. Januar 2023 gute Nachrichten für den Preis bringen. 

Avalanche Kurs und Entwicklungsaktivitäten
Avalanche Entwicklungsaktivitäten im Vergleich zum AVAX Kurs | Quelle: Santiment.net

Hier sind einige Diagramme, welche die steigende Zahl der implementierten Smart Contracts und der Entwickleradressen im Jahresvergleich zeigen.

Smart Contracts und zugehörige Adressen
Gegenüberstellung implementierter Smart Contracts und Entwickleradressen | Quelle: Avax.network

AVAX Kurs und technische Analyse 

Bevor wir uns näher mit dem langfristigen Avalanche Kurs befassen, werfen wir zunächst einen Blick auf die kurzfristige Prognose.

Das Kursmuster eines absteigenden Kanals ist ziemlich offensichtlich. Daher könnte ein Ausbruch über die obere Trendlinie, gefolgt von einem merklichen Anstieg des Handelsvolumens, den AVAX Coin bis auf 19,30 USD in die Höhe treiben. Der langfristige Widerstand bei 27,18 USD ist erreichbar, solange der Kryptomarkt allgemein Stärke zeigt.

Avalanche Preischart
Kurzfristige Avalanche Kursprognose | Quelle: Tradingview.com

Aufgrund der Divergenz zwischen RSI und AVAX Kurs ist eine Korrektur bis auf 14,58 USD, ein starkes Unterstützungsniveau, nicht ausgeschlossen. 

Bis hierher scheinen die Chancen zwischen Anstieg und Rückgang also ziemlich ausgeglichen. Der 50 Tage gleitende Durchschnitt (grün) nähert sich jedoch immer mehr der 200 Tage gleitenden Durchschnitts (rot). Im Falle eines goldenen Crossovers würde die Wahrscheinlichkeit eines Aufwärtstrends deutlich steigen.

Sehen wir uns nun das Wochenchart an und versuchen, ein Muster zu identifizieren. 

Identifizierung des Musters

Auf dem AVAX Wochenchart lässt sich ein grundlegendes symmetrisches oder vielmehr Foldback Muster erkennen. Dabei handelt es sich um ein Muster, dessen Abwärtsbewegung die vorhergehende Aufwärtsbewegung spiegelt. Die höheren Hochs auf der linken Seite des Diagramms führen schließlich zum Allzeithoch. Auf das Allzeithoch folgen zwei klare Tiefs. Auch die bullische RSI Divergenz deutet darauf hin, dass sich dieses Muster dem Ende zuneigt und eine neue Wiederholung anstehen könnte.

Avax Preischart
Avax Kurs auf dem Wochenchart | Quelle: Tradingview.com

Im Folgenden sind die Schlüsselpunkte benannt:

Avax Preischart
Wichtige Preisniveaus auf dem Avax Wochenchart | Quelle: Tradingview.com

Kursentwicklung

Jetzt können wir den Abstand sowie die prozentualen Preisveränderungen für alle Punkte zwischen M und C und M1 und C verfolgen. Dadurch ist es uns möglich, Datensätze für eine zukünftige Avalanche Prognose zu erstellen.

Preischart Avax
Preisveränderungen zwischen den wichtigsten Preisniveaus | Quelle: Tradingview.com

Verlauf 1 M zu C

ParameterM zu AA zu NN zu BB zu OO zu C
Tage140161632135
Veränderung in %7.292,84– 84,37750,14-36,14188,14

Verlauf 2 M1 zu C

ParameterM1 zu A1A1 zu N1N1 zu B1B1 zu O1O1 zu C1
Tage14056777063
Veränderung in %196,88– 55,40649,40– 48,98178,21

Die prozentuale Veränderung von M nach A können wir außer Acht lassen, da sie nicht mit anderen Werten im Diagramm übereinstimmt und das berechnungsspezifische Gleichgewicht stören könnte.

Berechnungen

Mithilfe der negativen Werte können wir nun die durchschnittlichen prozentualen Preisabschwünge ermitteln. Die positiven Werte hingegen können uns bei der Ermittlung des durchschnittlichen prozentualen Preisanstiegs helfen.

Durchschnittlicher Preisabschwung: – 56,22 % (während eines starken Bullenmarktes könnte der minimale Rückgang 36,14 % betragen)

Durchschnittlicher Preisanstieg: 392,55 % (während bärischer Marktbedingungen könnte das niedrigste Hoch 178,21 % betragen)

Hinweis: Die für die nächste Reihe von Bewegungen benötigte Zeit kann je nach Marktbedingungen variieren. Preisabschwünge können jederzeit zwischen 21 Tagen und 161 Tagen auftreten, während Anstiege jederzeit zwischen 35 und 140 Tagen auftreten können.

Jetzt verwenden wir die oben erwähnten Datensätze, um die nächste Etappe der Avalanche Kurs Prognose zu verfolgen.

Avalanche Kurs bis 2023

Ausblick: Bullisch

Mithilfe des letzten ermittelten Tiefs M sowie den Daten zu den prozentualen Kursanstiegen können wir nun die AVAX Prognose für 2023 erstellen. Da das Handelsvolumen des Coins ein deutliches Wachstum verzeichnet, können wir 2023 von einem Anstieg auf etwa 31,04 USD ausgehen, dieses Niveau nennen wir A2.

Avalanche Preischart
Avalanche Kurs Analyse für das Jahr 2023 | Quelle: Tradingview.com

Tatsächlich könnte A2 mit dem Kursniveau von A1 zusammenfallen, was auf einen abschwächenden Abwärtstrend hindeuten würde und ein neues Hoch in Aussicht stellt. 

In diesem Falle würde der Preisanstieg wahrscheinlich 196,88 % betragen, was zwar über dem Mindestwachstum, jedoch immer noch unterhalb des Durchschnittswerts von 392,55 % liegt. Vor dem Hintergrund der aktuellen Marktsituation, scheint der Wert allerdings angebracht. Obendrein kann die Zeitspanne bis zu 140 Tage betragen – der maximale Zeitrahmen für eine Bewegung von einem Tief zu einem Hoch. 

Von diesem Niveau aus könnte der Kurs auf ein Tief von 13,58 USD fallen, was einem durchschnittlichen prozentualen Abschwung von 56,22 % in einem maximalen Zeitraum von 161 Tagen entspricht

Prognostizierter ROI vom aktuellen Niveau aus: 67,60 %.

Du möchtest AVAX kaufen? Dann registriere dich auf einer dieser Börsen!

Avalanche Kurs bis 2025

Ausblick: Sehr bullisch

Ausgehend vom letzten Tief N2 könnte das nächste Hoch wieder nach einem Anstieg von 196,88 % erfolgen, was wiederum mit dem vorherigen Anstieg übereinstimmt.

Daher würde das nächste Hoch, B2, bis März 2024 bei 40,42 USD liegen. Der Mindestpreis von AVAX könnte 2024 bis auf 25,83 USD sinken. Beachte, dass wir den durchschnittlichen prozentualen Rückgang von Hoch zu Tief hier nicht berücksichtigt haben. Der Grund dafür ist die zunehmende Stärke der Avalanche Coin, welche sich bis 2024 recht deutlich unter Beweis stellen könnte. 

Avalanche Preischart
Avalanche Kurs Prognose für 2025 | Quelle: Tradingview.com

Aufgrund der erstarkenden Kryptomarktbedingungen ist von diesem Tief aus durchaus ein größerer Anstieg möglich. Daher scheint das durchschnittliche prozentuale Wachstum von 392,55 % bis auf das neue Hoch C2 realistisch.

Der AVAX Kurs könnte bis 2025 also bis zu 127,18 USD erreichen. Das nächste Tief, C2, hingegen veranschlagen wir bei 55,53 USD – entsprechend dem durchschnittlichen prozentualen Rückgang von 56,34 %. 

Prognostizierter ROI vom aktuellen Niveau aus: 588,20 %

Du möchtest AVAX kaufen? Dann registriere dich auf einer dieser Börsen!

Avalanche Kurs bis 2030

Ausblick: Sehr bullisch

Bis 2030 können wir davon ausgehen, dass der Avalanche Kurs leicht korrigiert, da sich in dem vorherigen Muster auf der rechten Seite des Charts niedrigere Hochs abgezeichnet haben. Demnach könnte eine Marktkorrektur folgen und das nächste Hoch, ausgehend vom Tief bei 55,53 USD, bei 164,96 USD liegen. Diese Preisbewegung entspräche einem Kursanstieg von 196,88 %.

Avalanche Preischart
Avalanche Kurs Prognose bis 2030 | Quelle: Tradingview.com

Vermutlich erreicht der Kurs dieses Hoch im Jahr 2026, was gleichzeitig ein neues Allzeithoch für Avalanche wäre. 

Mit dem Hoch von 2026 und dem Tief von 2025 im Blick, können wir die Punkte mithilfe des Fibonacci Indikators verbinden. Dadurch ist es uns möglich, den AVAX Kurs bis 2030 besser verfolgen. Folglich könnte das Hoch im Jahr 2030 bei 1065,69 USD liegen

Avalanche Preischart
Avalanche Kurs Prognose bis 2023 | Quelle: Tradingview.com

Diese Prognose ist jedoch nur realistisch, wenn die Marktkapitalisierung und das Handelsvolumen von Avalanche weiterhin kontinuierlich wachsen. 

Prognostizierter ROI auf dem aktuellen Niveau: 5666,72 %

Du möchtest AVAX kaufen? Dann registriere dich auf einer dieser Börsen!

Avalanche Kurs bis 2035

Ausblick: Sehr bullisch

Da wir nun die Mindest- und Höchstpreise von AVAX bis 2030 kennen, findest du im Folgenden eine Tabelle, um den möglichen Kursverlauf von AVAX bis 2035 zu bestimmen.

JahrHöchstpreis in USDMindestpreis in USD
202331,0413,58
202440,4225,83
2025127,1855,53
2026164,96102,27
2027247,44153,41
2028556,74345,18
2029751,60586,25
20301.065,69831.23
20311.598,53991,08
20321.918,241.496,22
20332.205,971.720,65
20342.757,472.150,82
20354.136,203.226,23

Wie genau ist diese Avalanche Prognose?

Diese Prognose berücksichtigt die verschiedensten Faktoren – neben der technischen Analyse finden auch die Fundamentaldaten hier Berücksichtigung. Wir haben einen datengestützten Ansatz verwendet, um die wichtigsten Metriken des Avalanche Netzwerks im Detail zu erfassen und zu analysieren. Dadurch können wir eine möglichst genaue und vollständige Einschätzung gewährleisten. Somit ist diese Preisvorhersage so genau, wie es in einem volatilen und manchmal unberechenbaren Kryptomarkt möglich ist.

FAQ

Ist Avalanche eine gute Investition?

Wird AVAX 100 US-Dollar erreichen?

Was wird der Avalanche Coin im Jahr 2025 wert sein?

 Ist Solana besser als AVAX?

Ist Avalanche ein Ethereum Killer?

Du willst mit Gleichgesinnten über Analysen, Nachrichten und Entwicklungen sprechen? Dann tritt hier unserer Telegram-Gruppe bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project werden die Bildungsinhalte auf dieser Website in gutem Glauben und nur zu allgemeinen Informationszwecken angeboten. BeInCrypto legt großen Wert auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Informationen und nimmt sich die Zeit, zu recherchieren und informative Inhalte für die Leser zu erstellen. Während Partner das Unternehmen mit Provisionen für die Platzierung in Artikeln belohnen können, haben diese Provisionen keinen Einfluss auf den unvoreingenommenen, ehrlichen und hilfreichen Prozess der Inhaltserstellung. Jede Handlung, die der Leser aufgrund dieser Informationen vornimmt, geschieht auf eigenem Risiko.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert