Mehr anzeigen

Trader macht mit der Kryptowährung Kitty aus 3000 USD fast 100.000 USD

2 min
Von Lynn Wang
Übersetzt Philip Neubrandt
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Lookonchain berichtet, dass ein Trader 94.000 USD mit Memecoin KITTY gemacht hat.
  • Keith "The Roaring Kitth" Gills Comeback löst den fantastischen Preisanstieg von KITTY aus.
  • Allerdings birgt der Handel mit Memecoins immer noch Risiken, einschließlich des sogenannten "Rug Pulls".
  • promo

Kryptowährung KITTY erlebt dank des Comebacks von Keith Gill, auch bekannt als The Roaring Kitty, einen beeindruckenden Kursanstieg von über 6.000 Prozent. Ein geschickter Trader nutzt diese Gelegenheit und erzielt mit einer Investition von 21,2 Solana einen enormen Gewinn von fast 94.000 USD.

Lookonchain warnt jedoch vor den Risiken des Handels mit Memecoin, insbesondere vor dem gefürchteten “Rug Pull”, bei dem Investoren plötzlich mit wertlosen Token dastehen können.

Der kometenhafte Aufstieg der Kryptowährung KITTY

Ein Trader nutzte kürzlich eine großartige Marktchance. Er kaufte 17,4 Millionen Roaring Kitty (KITTY) Memecoins für 21,2 Solana (SOL) –etwa 3.000 USD. Als der Memecoin Kurs um über 6.000 Prozent stieg, erzielte der Trader einen Gewinn von 294 SOL. Dieser Betrag beläuft sich auf ungefähr 41.000 USD.

Dennoch besitzt der Trader noch 4,6 Millionen Token der Kryptowährung, die derzeit etwa 56.000 USD wert sind. Insgesamt machte dieser Trader einen Gewinn von 94.000 USD, was fast 32-mal mehr ist als seine anfängliche Investition.

Finanzanalyst Keith Gill, der online als The Roaring Kitty bekannt ist, löste den Kursanstieg aus. Seine Rückkehr zur Social-Media-Plattform X (ehemals Twitter) veranlasste Trader dazu, auf den KITTY Memecoin zu spekulieren.

Gill, bekannt für seine zentrale Rolle im GameStop-Aktienfieber Anfang 2021, war seit Ende 2021 aus der Öffentlichkeit verschwunden. Sein unerwartetes Comeback mit einem symbolischen Tweet reichte aus, um Memecoin Trader zu begeistern. Sie reagieren schnell auf Trends und die Aktivitäten von öffentlichen Personen.

Neben der Beeinflussung des KITTY Kurses hatte Gills Rückkehr auch Einfluss auf einen anderen Memecoin, GameStop (GME). Aktuell verzeichnet GME einen Anstieg von etwa 376 Prozent in 15-Minuten-Zeitcharts.

GME/SOL Preisentwicklung
GME/SOL Preisentwicklung. Quelle: DEX Screener

Auf was sollten Anleger achten?

Trotz dieser Erfolgsgeschichten warnte Lookonchain vor den inhärenten Risiken beim Handel mit Memecoins, wie potenzielle “Rug Pulls”. Im Markt der Kryptowährungen ist ein Rug Pull ein Szenario, in dem Entwickler plötzlich Liquidität entziehen, was Investoren mit wertlosen Token zurücklässt. Diese Warnung wurde in einem weiteren Bericht von Lookonchain hervorgehoben, der den Vibe Cat (MINETTE) Memecoin betraf, bei dem ein Trader 999 SOL in nur 15 Stunden in 2,5 Millionen USD umwandelte. Lookonchain schrieb:

“Beachten Sie, dass der Entwickler von VibeCat (MINETTE) die LP Token nicht verbrannt hat, es besteht die Gefahr eines Rug Pulls. Gleichzeitig werden Insider große Mengen an Token auf Sie abladen.”

Memecoins können über Nacht erhebliche Renditen erbringen. Sie erfordern jedoch ein tiefes Verständnis der Markttrends und des Einflusses von Influencern. Der Krypto Händler Rasgard teilte mehrere Schlüsselstrategien für den effektiven Handel mit Memecoins.

Er schlägt vor, kleine Beträge zu investieren, deren Verlust man verschmerzen kann. Auch empfiehlt er, die Marktdynamik zu verstehen. Es ist wichtig, die allgemeine Stimmung des Bitcoin Kurses zu verstehen, da sie die Werte von Memecoins erheblich beeinflusst.

Darüber hinaus betont Rasgard den Wert, einer Handelsgruppe für Kryptowährungen beizutreten und wie wichtig soziale Medien für die Beliebtheit von Memecoins sind. Diese Strategien können bei der Entscheidungsfindung hilfreich sein.

Dennoch warnt er vor Betrügereien und schlägt vor, Sicherheitsprüfungen bei Memecoins durchzuführen. Es ist auch wichtig, auf Marktmanipulationen durch große Halter zu achten.

Zweifellos können Memecoins hohe Renditen bringen. Sie erfordern jedoch eine sorgfältige Strategie und ein klares Verständnis der damit verbundenen Risiken.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BIC-PFP.png
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert