Mehr anzeigen

Solana (SOL) kaufen: So einfach funktioniert’s!

13 min
Von Ananda Banerjee
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

Solana ist eine der beliebtestens Blockchains zurzeit und hebt sich durch Skalierbarkeit, Geschwindigkeit und äußerst geringe Kosten hervor. Seit dem Makrotief von unter 10 USD beweist die Kryptowährung unglaubliche Resilienz und stieg zwischenzeitlich wieder bis auf über 100 USD an – Solltest du also Solana kaufen?

Nun, unserer Meinung nach braucht es mehr als nur eine Preiserholung, um in eine Kryptowährung zu investieren. Daher werden wir in diesem Leitfaden alle wichtigen Aspekte dieses Projekts erörtern. Du kannst dier dadurch einen Überblick verschaffen und anschließend eine fundierte Entscheidungen treffen.

Hier kannst du Solana (SOL) mit nur wenigen Klicks auf einer sicheren Plattform kaufen

Staking Rendite bis 100 %

OKX

Unglaubliche Mystery Box Angebote
OKX
Auf OKX traden Zur offiziellen Website
Verfügbarkeit Weltweit
Rendite bis 3 % auf Staking
Handelsgebühren 0,08 – 0,10 %
Bonus Mystery Box
Treueprämie: bis 15 % jährlich

Youhodler

Anfängerfreundlichste Plattform
Youhodler
Auf Youhodler traden Zur offiziellen Website
Verfügbarkeit DE, AT, CH
Rendite bis 10 % auf Staking
Handelsgebühren 0,05 – 0,2 %
Bonus 10 USD für die erste Einzahlung & 15 USD für den ersten Trade
Bis zu 25 % mit Staking

Kraken

Beste Benutzeroberfläche
Kraken
Auf Kraken traden Zur offiziellen Website
Verfügbarkeit DE, AT, CH
Rendite bis 25 % auf Staking
Handelsgebühren Bis zu 1,5 %
Bonus Nein

Methodik: Unser Verfahren zur Auswahl der folgenden Plattformen

Was ist Solana?

Solana ist eine Layer 1 Blockchain, wurde von Anatoly Yakovenko entwickelt und zielt darauf ab, die typischen Blockchain Probleme von Skalierbarkeit, Sicherheit und Kosteneffizienz zu lösen. Dies gelang dem Projekt mit bravur: Das Netzwerk verarbietete Spitzenwerte von 65.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS).

Obendrein konnte es sich bisher als äußerset sicher bewesien, während die Transaktionskosten gegen null gehen. Ähnlich wie Ethereum handelt es sich um eine Smart Contract kompatible Blockchain, allerdings mit einigen erheblichen Unterschieden. Um dies besser zu verstehen, betrachten wir im Folgenden die technischen Feinheiten.

Wie funktioniert Solana?

Das Herzstück von Solana beruht auf einem neuartigen, von PoS inspirierten Konsensmechanismus: dem Proof-of-History (PoH). Dank der integrierten Zeitstempel ermöglicht dieser es dem Netzwerk, die Abfolge von Ereignissen einfacher und schneller zu bestätigen bzw. einzuordnen. Die dabei verwendete Technik basiert auf vordefinierten Hash-Funktionen und einer strengen Zeitstempelung.

Diese geniale Lösung ermöglicht einen außergewöhnlich hohen Transaktionsdurchsatz, da die Knoten nicht auf langwierige Konsensmechanismen angewiesen sind. Es wird also eine effiziente und verlässliche Synchronisierung der Blockchain möglich, wodurch Solana eine leistungsstarke und skalierbare Plattform für dezentrale Anwendungen wird.

Zusätzlich dazu verwendet das Netzwerk einen speziellen Blockverbreitungsstandard namens Turbine, um neue Datenblöcke effizient im Netzwerk zu verbreiten. Außerdem ist durch die Zusammenarbeit der Nodes mit anderen Teilen des Systems die gleichzeitige Ausführung mehrerer Smart Contracts möglich.

Auch der Transaktionsdurchsatzmechanismus dieses Netzwerks ist einzigartig. Der Konsensalgorithmus Tower BFT (Byzantine Fault Tolerance) stellt sicher, dass alle Netzwerkknoten sich einig sind und zuverlässige Entscheidungen treffen können. Dies funktioniert auch, wenn einige Knoten fehlerhaft sind oder absichtlich falsche Informationen senden. Dadurch gewährleistet das Netzwerk zusätzliche Sicherheit und Zuverlässigkeit, auch wenn es in der Netzwerkinfrastruktur zu Problemen kommt – alles in allem ein unglaublich innovativer Lösungsansatz.

Wo kann man SOL kaufen?

Da SOL auf nahezu alles Krypto Börsen angeboten wird, kannst du eigentlich frei wählen wo du den Coin kaufen möchtest. Dennoch gilt es stets, eine seriöse, vertrauenswürdige Plattform mit möglichst niedrigen Gebühren zu wählen. Kurz um: sie sollte deinen Ansprüchen gerecht werden. Im Folgenden findest du unsere fünf Favoriten:

Youhodler

Krypto Börse und Lending Plattform
Verfügbarkeit
EU
Anmeldebonus
25 USD Bonus
Kryptowährungen
BTC, SOL, BNB und über 50 weitere
Mindesteinzahlung
5 USD

Bitpanda

Bester Rundumservice
Verfügbarkeit
In der gesamten EU
Kryptowährungen
BTC, ETH und 200+ weitere
Mindesteinzahlung
25 Euro

OKX

Bestes Ökosystem
Verfügbarkeit
EU und 100+ weitere Länder
Anmeldebonus
Bis zu 10.000 USD
Kryptowährungen
300+
Mindesteinzahlung
keine

Kraken

Beste Benutzeroberfläche
Verfügbarkeit
EU, USA & 100 weitere Länder
Anmeldebonus
Keine Boni
Kryptowährungen
BTC, ETH, LINK und über 200 weitere
Mindesteinzahlung
ab 10 USD

Paybis

Die einfachsten Transaktionen
Verfügbarkeit
DACH, Nordeuropa, USA & viele mehr
Anmeldebonus
Keine Gebühren für erste Transaktion
Kryptowährungen
80+ der beliebtesten Kryptowährungen
Mindesteinzahlung
5 USD

Was macht Solana so beliebt?

Ohne Frage gehört Solana zu den leistungsfähigsten Blockchain Ökosystemen, doch die Gründe für ihre Beliebtheit sind wesentlich weitreichender, dazu gehört:

  • Unterstützung von Hochgeschwindigkeitstransaktionen
  • SOL ist an fast allen führenden Krypto Börsen handelbar
  • Die Blockchain verfügt über ein umfangreiches NFT Ökosystem
  • Hervorragende Benutzerfreundlichkeit mit einfach zu bedienenden Tools für Entwickler:innen
  • Innovative Blockchain Architektur

Ohne Frage ist Solanas Gesamtpacket beeindruckend, aber wie schneidet die Blockchains im Vergleich zu anderen großen Netzwerken ab? 

Solana im Vergleich zu anderen Blockchains

Als Vergleichsprojekte haben wir uns für Ethereum und Polygon entschieden, da erstere Blockchain die größte Smart Contract Plattform ist, während zweitere zu den schnellsten gehört. Beide Kandidaten weisen also besondere Stärken in zwei wichtigen Kategorien auf

Vergleich zu Ethereum

Die Rivalität zwischen Solana und Ethereum ist noch nicht zuende ausgefochten. Allerdings geht erstere Blockchain hinsichtlich Transaktionsdurchsatz und Geschwindigkeit als unbestrittener Sieger hervor.

Trotz Umstellung auf PoS schafft Ethereum es noch immer kaum, 30 Transaktionen pro Sekunde zu verarbeiten. Und während Ethereum für Smart Contracts in erster Linie auf die Programmiersprache Solidity zurückgreift, verwendet Solana Rust.

Du willst genauer verstehen, wie sich diese beiden Blockchains unterscheiden? Dann lies unseren detaillierten Vergleich!

Vergleich zu Polygon

Der wohl grundlegendste Unterschied ist, das Polygon als Layer 2 Skalierungslösung darauf ausgelegt ist, die Probleme von Ethereum zu lösen. Davon abgesehen allerdings, ist die Geschwindigkeit beider Netzwerke vergleichbar, wobei Polygon weitaus weniger Netzwerkausfälle als Solana erlebt hat. 

Das Solana Ökosystem: NFTs, DeFi Landschaft und Wallets

Noch hat das Solana Ökosystem nicht die Größe von Ethereum erreicht, doch die Wachstumsgeschwindigkeit ist beeindruckend. Es lohnt sich also definitiv, die nativen Projekte im Auge zu behalten.

Besonders das NFT und DeFi Ökosystem der Blockchain legte seit 2021 ein beeindruckendes Wachstum hin. Degenerate Apes beispielsweise wurde als eine der beliebteren Kollektionen auf Solana eingeführt und verzeichneten beeindruckende Preisanstiege. Was die Marktplätze für Sammlerstücke in diesem Ökosystem angeht hat sich vor allem Magic Eden hervorgetan.

Die DeFi Landschaft dieser Blockchain verdient ebenfalls einige Aufmerksamkeit: Nachdem Tief des Bärenmakrtes verzeichnet die Blockchain wieder einen gesperrten Gesamtwert (TVL) von über 1,8 Milliarden USD. Dabei zählt die Liquid Staking Plattform Marinade Finance zu den leistungsstärksten Produkten.

Natürlich gehören auch Wallets zum Ökosystem der Blockchain und kommen meist mit einer menge praktischer, integrierter Features. Zu den Top Kandidaten gehören derzeit Phantom, Ultimate und Solflare.

Um erfolgreich in Krypto Projekte zu investieren und sie zu handeln, solltest du diese genauestens analysieren. Hier sind 30 Tools, die dir dabei helfen!

Solana minen – geht das?

Als PoS Netzwerk bietet Solana nicht die Möglichkeit, neue Coins zu minen. Allerdings können Nutzer:innen ihre SOL staken, um das Netzwerk sicher zu sichern und dadurch belohnungen verdienen. Die bevozugten Liquid Staking Optionen der Blockchain sind Jito und Lido .

Solana kaufen in 3 einfachen Schritten

Um Solana zu kaufen benötigt es nur wenige, einfache Schritte. Im Folgenden zeigen wir dir, wie es funktioniert.

Schritt 1: Melde dich auf einer Krypto Börse an. Für dieses Beispiel verwenden wir einen unserer Favoriten, OKX. Fall du mehr über die Plattform wissen möchtest und erfahren willst, wie du dich am einfachsten anmeldest, dann lies dir mal unseren OKX Test durch.

Schritt 2: Nachdem du dein Konto verifiziert und deine erste Einzahlung getätigt hast, klicke in der App auf den mittleren Button “Trade”.

Solana kaufen auf OKX
Solana kaufen auf OKX | Quelle: OKX App

Schritt 3: Wähle oben SOL mit dem gewünschten Handelspaar, in unserem Fall USDT. Stelle unter Buy “Market Order” ein um die Coin direkt zum gegebenen Preis zu kaufen, wähle die gewünschte Summe und klicke auf “Buy”. Das war’s schon!

SOL kaufen auf OKX
Solana kaufen auf OKX | Quelle: OKX App

Solana verkaufen

Wenn du dich einmal mit dr Kaufabwicklung von OKX zurechtgefunden hast, ist das Verkaufen von Kryptowährungen super simpel. Folge einfach diesen zwei Schritten:

Schritt 1: Öffne erneut das Trade Fenster in der App.

Schritt 2: Klicke statt “Buy” auf “Sell” (wähle auch hier “Market Order” wenn du direkt verkaufen möchtest) und klicke anschließend auf Sell SOL.

SOL verkaufen
SOL verkaufen auf OKX | Quelle: OKX App

Solltest du Solana kaufen?

Ob du Solana kaufen solltest, liegt letztendlich bei dir, allerdings scheint ein Blick auf die Kursentwicklung des vergangenen Jahres mehr als vielversprechend. Während die breitere Altseason im Jahr 2023 auf sich warten ließ, legte SOL einen anstieg von mehr als 1000 Prozent hin.

Wer nun meint, diese Gelegenheit verpasst zu haben, könnte damit absolut falsch legen. Ohne Frage liegt der Boden nun schon weit hinter uns, doch üblicherweise tendieren Coins, die bereits früh im Zyklus stark performten dazu, auch weiterhin stark zu wachsen wenn der resltiche Markt nachzieht.

Da der Bullenmarkt gerade erst an Fahrt aufzunehmen scheint, sind die Chancen mit Solana gehörige Gewinne einzufahren noch immer äußerst hoch. Zudem begünstigt die extrem hohe Entwickleraktivität in diesem Netzwerk deine Chancen sehr.

Top Projekte auf Solana mit großem Potenzial

Falls du dich für Solana entschließt, solltest du nicht vergessen, auch einige der führenden Projekte in diesem Ökosystem zu erkunden. Von NFT Plattformen bis hin zu innovativen DeFi Anwendungen – das Angebot ist breit gefechert und bietet einzigartige Möglichkeiten für Investor:innen.

Die Beschäftigung mit diesen Projekten kann wertvolle Einblicke und potenziell lohnende Erfahrungen bieten. Im Folgenden findest du einige der führenden:

  • Serum
  • Mango
  • Solarians
  • ORCA
  • Sternatlas

Hat SOL eine Zukunft?

Das Solana Ökosystem bietet nicht nur eine breite Palette an Anwendungen und Funktionen, auch der DeFi TVL steigt rasant an. Darüber hinaus geben hohe Transaktionsgeschwindigkeiten und die ständig wachsende Zahl an DApps Anlass zur Hoffnung auf ein langfristiges Durchhaltevermögen dieses Netzwerks.

Kurz um: Die Zukunft dieser Blockchain scheint mehr als viel versprechend. Dennoch ist dies nicht als Erfolgsgarant für deine Investitionsentscheidung zu verstehen. Welchen Projekten du dein Geld anvertraust, solltest du selbst entscheiden, denn zu guter Letzt trägst du die Verantwortung auch allein.

FAQ

Wo kann ich Solana kaufen?

 Wie kann man Solana günstig kaufen?

 Wie hoch kann Solana im Jahr 2025 steigen?

 Wo wird Solana in fünf Jahren stehen?

 Wird Solana auf Null sinken?

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project werden die Bildungsinhalte auf dieser Website in gutem Glauben und nur zu allgemeinen Informationszwecken angeboten. BeInCrypto legt großen Wert auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Informationen und nimmt sich die Zeit, zu recherchieren und informative Inhalte für die Leser zu erstellen. Während Partner das Unternehmen mit Provisionen für die Platzierung in Artikeln belohnen können, haben diese Provisionen keinen Einfluss auf den unvoreingenommenen, ehrlichen und hilfreichen Prozess der Inhaltserstellung. Jede Handlung, die der Leser aufgrund dieser Informationen vornimmt, geschieht auf eigenem Risiko.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert