Mehr anzeigen

Nayib Bukele sagt Auftritt auf der Bitcoin-Konferenz in Miami ab

1 min
Aktualisiert von Alexandra Kons
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • El Salvadors Präsident Nayib Bukele sagt seinen Auftritt bei der größten Bitcoin Konferenz von 2022 ab.
  • Grund dafür sind innenpolitische Angelegenheiten.
  • Die Miami Bitcoin Conference endet am 9. April 2022.
  • promo

Nayib Bukele, der Präsident von El Salvador, hat seine Teilnahme an der Bitcoin-Konferenz in Miami abgesagt, nachdem nach einer Reihe von Bandenmorden im Land der Ausnahmezustand verhängt wurde.

In einer Nachricht, die auf der Twitter-Seite der Bitcoin Konferenz gepostet wurde, schrieb der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele: “Ich habe soeben die Entscheidung getroffen, meine Teilnahme an der Konferenz aufgrund unvorhergesehener Umstände in meinem Heimatland abzusagen, die meine volle Aufmerksamkeit als Präsident erfordern.”

Die Rede von Bukele war für heute (07. April 2022) geplant. Angesichts der zunehmenden Bandenkriege im Lande musste er jedoch “die schwere Entscheidung” treffen, nicht an der Veranstaltung teilzunehmen. El Salvador befindet sich seit dem 29. März 2022, als die Polizei 62 Morde meldete, im Ausnahmezustand. Nayib Bukele erklärte, dass die Behörden rund 7.000 Bandenmitglieder verhafteten.

Der Präsident von El Salvador und die Bitcoin-Konferenz

Gestern begann die weltweit größte Bitcoin Konferenz im Miami Beach Convention Center, die vier Tage dauern wird. Viele große Persönlichkeiten der Krypto-Branche werden erwartet, darunter Anthony Pompliano, der MicroStrategy-CEO Michael Saylor und der Milliardär Peter Thiel. Nayib Bukele wurde als einer der Hauptredner auf der Konferenz erwartet. Letztes Jahr sorgte er auf der Konferenz für Schlagzeilen, als er ankündigte, dass El Salvador Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel einführt.

Ein weiterer wichtiger Teilnehmer wird Jack Mallers sein, der CEO der mobilen BTC-Zahlungs-App Strike. Mallers war eine der bedeutendsten Figuren bei der Adaption von BTC in El Salvador. In einem Interview meinte Mallers, dass er bereit sei für die Durchsetzung der Vision von Bitcoin zu sterben. Der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, ist ebenfalls ein Krypto-Enthusiast. Er setzte sich bereits dafür ein, Bitcoin-Gehaltszahlungen in der Stadt einzuführen und mehr Bitcoin-Miner nach Florida zu bringen.

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

784f3067a1f29aa7df5470c45f989f25.jpg
Wahid Pessarlay
Wahid liebt es zu schreiben, vor allem über Krypto und Blockchain. Er begann seine Bloggerreise im Jahr 2017 und tauchte 2019 ganz in die Welt Kryptowährung ein. Wahid interessiert sich für Technik, Schach und DeFi. Sein Ziel ist es, die Dezentralisierung zu fördern.
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert