Square bastelt an eigener Bitcoin Hardware Wallet

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Square plant den Aufbau einer Bitcoin Hardware Wallet.

  • CEO Jack Dorsey ist als Bitcoin-Enthusiast bekannt.

  • Und investiert auch abseits von Square in Bitcoin als die Währung der Zukunft.

  • promo

    Mach mit beim größten ICO Spaniens: Sichere dir jetzt deine B2M Token

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Square, ein digitales Zahlungsdienstleistungsunternehmen unter der Leitung von Twitter-CEO Jack Dorsey, arbeitet nach eigenen Angaben an einer Bitcoin Hardware Wallet.

Gesponsert



Gesponsert

Jesse Dorogusker, Hardware-Lead und TIDAL-Lead bei Square, erklärte auf Twitter:

„Wir haben uns entschieden, eine Hardware-Wallet und einen Service zu entwickeln, um die Bitcoin-Verwahrung mehr Mainstream zu machen. Wir werden weiterhin offene Fragen stellen und beantworten. Die Reaktion dieser Community auf unseren Thread zu diesem Projekt war großartig – ermutigend, großzügig, kooperativ und inspirierend.“

Gesponsert



Gesponsert

In der nächsten Zeit geht es bei Square nun darum ein kleines Team für die Entwicklung der Hardware Wallet zu bilden. Dafür sucht das Unternehmen Experten für die Bereiche Hardware, Software und Sicherheit.

Square bringt Bitcoin Hardware Wallet auf den Markt

Noch hat Square keine Details zur geplanten Bitcoin Hardware Wallet bekannt gegeben. Spezifische Details zum Produkt oder einen ungefähren Launch-Zeitpunkt ebenfalls nicht. Zunächst muss das Unternehmen noch „viele Fragen und Probleme klären“. Klar ist allerdings, dass Dorsey plant mit der Community zusammenzuarbeiten und in Bezug auf Software und Hardware offen ist.

Es ist nicht verwunderlich, dass Dorsey sich bei der Entwicklung einer Hardware Wallet auf Bitcoin konzentriert. Dorseys Twitter-Profil zeigt als Information lediglich „#Bitcoin“. Ferner erklärte Dorsey schon öfters, dass er ohne seine Tätigkeit bei Twitter und Square an Bitcoin arbeiten wollen würde.

Dass nun die Bitcoin Hardware Wallet ein Square-Produkt werden soll, ist ebenfalls passend – schließlich können Kunden der Square Cash App über diese bereits mit Bitcoin handeln.

Jack Dorsey und Bitcoin

Dorsey geht davon aus, dass Bitcoin innerhalb der nächsten 10 Jahre zur Einheitswährung unseres Planeten werden wird:

„Die Welt wird letztendlich eine einheitliche Währung haben, das Internet wird eine einheitliche Währung haben. Ich persönlich glaube, dass es Bitcoin sein wird.“

Außerdem investierte er über sein Unternehmen Square rund 50 Millionen US-Dollar in Bitcoin im Oktober 2020 und noch einmal 170 Millionen US-Dollar im Februar 2021:

„Square gab heute außerdem bekannt, dass es ungefähr 3.318 Bitcoins zu einem Gesamtkaufpreis von 170 Millionen US-Dollar gekauft hat. In Kombination mit dem vorherigen Kauf von Bitcoin in Höhe von 50 Millionen US-Dollar durch Square macht dies zum 31. Dezember 2020 etwa fünf Prozent der gesamten Barmittel, Zahlungsmitteläquivalente und marktgängigen Wertpapiere von Square aus.“

Des Weiteren arbeitet Jack Dorsey zusammen mit dem Musiker Jay-Z an einem 23-Millionen-Dollar-Bitcoin-Entwicklungsfonds. Das Duo investierte 500 Bitcoin in die Stiftung ₿trust. Die Mission des Fonds ist es, „Bitcoin zur Währung des Internets zu machen“.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Bit2Me ICO gestartet! Sichere dir jetzt B2M Token!

Jetzt kaufen!

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen