Bitcoin Adoption: Am ‘Bitcoin Beach’ in El Salvador kannst du jetzt mit BTC zahlen

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Surf-Hotspot El Zonte in El Salvador wird der erste Wellenpark in Mittelamerika sein.


  • Das Land wird bald mit dem Bau beginnen, um mehr Surfer anzulocken.


  • Das Bitcoin-Beach-Projekt begann vor drei Jahren nach einer anonymen Spende an die Strandstadt El Zonte
.

  • promo

    WILLST DU MEHR WISSEN? Auf unserem Telegram-Kanal

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Bitcoin-Beach: El Zonte ist ein Surf-Hotspot in El Salvador. Die Stadt wird nun der Standort des ersten Wellenparks in ganz Mittelamerika sein. Der Baubeginn steht kurz bevor und verspricht, mehr Surfer in die Gewässer zu locken.

Das Projekt Bitcoin Beach begann vor drei Jahren nach einer anonymen Spende an die Strandstadt El Zonte. Seitdem nutzen Unternehmer und Touristen in der Region zunehmend Bitcoin für ihre Transaktionen. Die Arbeiter in der Stadt erhalten ihre Gehälter in digitaler Währung. Der Name Bitcoin Beach hat sich durchgesetzt, als Zeichen der Akzeptanz in der Stadt.

Das Bitcoin-Beach-Versprechen

All dies geschah ohne das Zutun der Regierung. Bitcoin Beach gewann schnell an Aufmerksamkeit und trug erfolgreich zur nationalen Diskussion über Kryptowährungen bei. Im September 2021 führte El Salvador unter der Leitung von Präsident Nayib Bukele Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel ein. Das Projekt bezeichnet sich nun selbst als “eine kleine Gemeinschaft, die dazu beigetragen hat, das Weltwährungssystem zu stürzen”.

Bitcoin Beach wird jetzt von El Salvador unterstützt

El Salvador will nun die Popularität des Strandes steigern. Die breite Einführung der digitalen Währung ist möglich, weil die Stadt ein beliebtes Ziel für Surfer aus aller Welt ist. Sowohl Amateure als auch professionelle Surfer zieht es dorthin. Und jetzt wurde Surfen offiziell in die Olympischen Spiele 2020 in Tokio aufgenommen. Damit werden auch Weltklasse-Surfer in die Stadt gelockt.

Für El Salvador besteht die Hoffnung, dass dieses Projekt dem Land mehr touristisches Interesse einbringt. Und dieser Wunsch geht bereits in Erfüllung, denn viele Einheimische berichten, dass der Verkehr in der Surf City zugenommen hat. Es scheint, dass prominente Surfer bereits mit Zahlungen in Kryptowährungen vertraut sind. Der ikonische amerikanische Surfer Kelly Slater, angeblich der beste Profi-Surfer aller Zeiten, bekundete großes Interesse an Kryptowährungen und Bitcoin.

Quelle: Google Maps

Die Bitcoin Adoption in El Salvador: Vor- und Nachteile

Außerhalb des Tourismus hat sich El Salvador Bitcoin zugewandt, um Hunderte von Millionen zu sparen, die jedes Jahr als Provision für internationale Geldüberweisungen gezahlt werden.

Kryptowährungen haben sich als günstigere Methode erwiesen, Geld aus dem Ausland nach Hause zu schicken. Für all die Menschen, die El Salvador verlassen haben und Geld nach Hause schicken, ist das eine große Sache. In der Tat sind 20% des BIP des Landes von Diaspora-Geldern abhängig.

Befürworter sagen, dass die Verwendung von Kryptowährungen den Zugang zu Finanzdienstleistungen für Menschen ohne Bankkonto verbessert. Dennoch bleiben die Kritiker, darunter der Internationale Währungsfonds, hartnäckig. Außerdem argumentieren sie, dass El Salvador eine schwere finanzielle Instabilität drohen könnte.

Die nationale Bitcoin-Reserve hat seit September bereits einen Verlust von 12 Millionen US-Dollar erlitten. Außerdem wird auch behauptet, dass das Land anfälliger für Finanzkriminalität sein wird. Und natürlich hat fast die Hälfte der salvadorianischen Bevölkerung keinen Zugang zum Internet. Das Internet ist ein wesentlicher Faktor für das Funktionieren des Bitcoin-Ökosystems.

Im Moment liefert das Projekt Bitcoin Beach jedoch ein großes Versprechen für einen Teil der Welt, der die Publicity gut gebrauchen kann.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Reisen, Tauchen, Kryptowährungen, Blockchain, Mining. Ein Befürworter der Idee der Dezentralisierung. Seit ca. 3 Jahren auf dem neuesten Stand der Kryptowährungsbranche. Privat, HODLer BTC, ETH, LINK, BNB, DOT.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Handeln Sie mit der Nr. 1 unter Deutschlands CFD-Anbietern.*
*Investment Trends 2020 *77% der CFD-kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Jetzt handeln