Mehr anzeigen

Bitcoin Korrektur bewirkt 441 Mio. USD Zuflüsse in Kryptowährungen – CoinShares Bericht

2 min
Aktualisiert von Leonard Schellberg
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Ein CoinShares-Bericht zeigt, dass die jüngste Bitcoin-Korrektur zu Zuflüssen in digitale Vermögenswerte von 441 Millionen USD führte, darunter 398 Millionen USD in Bitcoin.
  • Solana entwickelte sich mit Zuflüssen von über 16 Millionen USD zum bestperformenden Krypto-Asset der letzten Woche und erreichte bisher 57 Millionen USD im Jahr.
  • Die USA verzeichneten die größten Zuflüsse in digitale Vermögenswerte mit 384 Millionen USD, während Deutschland Abflüsse von 23 Millionen USD verzeichnete.
  • promo

Laut einem aktuellen CoinShares Bericht führt die jüngste Bitcoin Korrektur zu erheblichen Zuflüssen in digitale Vermögenswerte. Satte 441 Millionen USD flossen in verschiedene Kryptowährungen.

Dank Zuflüssen von über 16 Millionen USD entwickelte sich Solana in der vergangenen Woche zum bestperformenden Krypto Asset.

Wenn du eine Alternative zu Binance suchst liegst du bei OKX richtig. OKX bietet eine riesige Auswahl an Kryptowährungen und SEPA Ein-und Auszahlungen.

Bitcoin und andere Kryptowährungen profitieren

Laut einem CoinShares Bericht vom 8. Juli zog allein Bitcoin kürzlich Zuflüsse in Höhe von 398 Millionen USD an. Offenbar betrachten Anleger die durch Mt. Gox und den Abverkauf der deutschen Regierung ausgelöste Bitcoin Korrektur als Gelegenheit.

Mit 384 Millionen USD verzeichnete die Vereinigten Staaten die mit Abstand größten Zuflüsse. Darauf folgte Hongkong mit 32 Millionen USD, der Schweiz mit 24 Millionen USD und Kanada 12 Millionen USD. Deutschland verzeichnete hingegen Abflüsse in Höhe von 23 Millionen USD.

Geldflüsse in Bitcoin und Krypto
Zu- und Abflüsse in Bitcoin und digitale Vermögenswerte nach Ländern | Quelle: CoinShares

Letzte Woche bewegte die insolvente japanische Krypto Börse Mt. Gox über 47.000 Bitcoin, die zu diesem Zeitpunkt etwa 2,7 Milliarden USD wert waren. Dies geschah im Rahmen der Entschädigung ihrer Gläubiger, welche seit über zehn Jahren auf ihre Erstattugnen warten. Diese Zahlungen erfolgten sowohl in Bitcoin als auch in Bitcoin Cash über bestimmte Krypto Börsen gemäß dem Rehabilitationsplan von Mt. Gox.

Analysten spekulierten, dass die meisten ehemaligen Gläubiger ihre Bitcoin verkaufen könnten, da deren Wert seit dem Zusammenbruch der Börse um über 8.500 Prozent gestiegen ist. Während der gleichen Woche verschob die deutsche Regierung 3.000 BTC zu einem Wert von rund 172 Millionen USD auf verschiedene Krypto Börsen und an unbekannte Wallet-Adressen.

Doch neben Bitcoin verzeichnete auch Solana Zuflüsse in Höhe von immerhin 16 Millionen USD. Damit wurde SOL zum bestperformenden Altcoin der letzten Woche, mit bisher 57 Millionen USD im laufenden Jahr.

Ethereum sah Zuflüsse von 10 Millionen USD. Auch der Sentinel Action Fund verdoppelte in der vergangenen Woche seine Solana-Spenden an ein pro-Krypto Political Action Committee, das vier pro-Krypto-Kandidaten für den US-Senat unterstützt.

Kryptowährungen nach Höhe der Zuflüsse sortiert | Quelle: CoinShares

Insgesamt zeigte sich eine verbesserte Stimmung bei digitalen Vermögenswerten, während Blockchain Aktien weiterhin Abflüsse verzeichneten. Letzte Woche beliefen sich diese auf 8 Millionen USD, wodurch die Gesamtabflüsse im laufenden Jahr auf 556 Millionen USD stiegen.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert