Bitcoin-On-Chain-Analyse: RC/MC-Verhältnis signalisiert Bottom

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der realisierte Marktkapitalisierung (RC) erreichte am 15. Mai 2021 das letzte Allzeithoch.

  • Die Marktkapitalisierung (MC) stieg am 14. April 2021 auf das letzte Allzeithoch an.

  • Derzeit entspricht die RC in etwa 64% der MC.

  • promo

    Mach mit beim größten ICO Spaniens: Sichere dir jetzt deine B2M Token

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Lass uns einen Blick auf einige On-Chain-Daten, nämlich das aktuelle Verhältnis der realisierten und der normalen Marktkapitalisierung ansehen, und dieses mit den Daten der vorherigen Bullruns vergleichen.

Gesponsert



Gesponsert

Das Verhältnis der realisierten zur normalen Marktkapitalisierung befindet sich momentan in einem Bereich, bei dem der Bitcoin Preis in der Vergangenheit öfters eine (lokale) Bottom erreicht hat.

Die realisierte Marktkapitalisierung von Bitcoin

Man berechnet die „normale“ Marktkapitalisierung (MC) von Bitcoin, in dem man den Bitcoin Preis mit der Gesamtanzahl der geminten Coins mulitpliziert. Die „realized Cap“ (realisierte Marktkapitalisierung) von Bitcoin wird ähnlich berechnet. Allerdings verwendet man nicht den aktuellen Marktpreis, sondern den Preis der letzten UTXO. Dies entspricht also dem Durchschnittspreis, zudem alle Coins gekauft wurden. Außerdem fließen damit Bitcoin, die verloren gegangen, oder längere Zeit nicht bewegt wurden, nicht so stark in die Berechnung ein.

Gesponsert



Gesponsert

Die realized Cap ist seit April 2019 angestiegen, wie auch die Wachstumsraten.

Am 15. Mai 2021 erreichte die realized Cap (RC) das letzte Allzeithoch bei 377.795 Milliarden US-Dollar. Das geschah rund einen Monat, nachdem die normale Marktkapitalisierung das letzte Allzeithoch erreicht hat.

Die RC ist seitdem jedoch wieder gefallen und befindet sich derzeit bei ca. 362 Milliarden US-Dollar. Das bedeutet, dass Marktteilnehmer ihre Coins mit einem Verlust verkauf(t)en. Seit dem letzten Allzeithoch gab es Verluste in Höhe von ca. 15 Milliarden US-Dollar.

Bitcoin Realized Cap vs Market Cap Chart Quelle: Glassnode

MC nähert sich der RC

Im Dezember 2018 und im März 2020 ist die RC unter die MC gefalllen. In diesen beiden Monaten erreichte der Bitcoin Kurs die letzten beiden globalen Bottoms.

Im Dezember 2018 war die MC fünf Monate lang niedriger als die RC. Im März 2020 hingegen nur etwas weniger als einen Monat lang.

Derzeit entspricht die RC in etwa 64% der MC. Das ist ein ziemlich hoher Wert. Normalerweise liegt der Wert des Verhältnisses bei maximal 50%.

Als die Bitcoin-Marktkapitalisierung das letzte Allzeithoch erreicht hat, lag der Wert bei gerade mal 25%.

Bitcoin Realized Cap vs Market Cap Chart Quelle: Glassnode

In dem Bullrun von 2016/2017 erreichte das Verhältnis ebenfalls sehr hohe Werte. Am 17. Januar 2016 lag der Wert bei 78% und am 21. August 2021 bei 66%. Außerdem ist der Wert am 13. Januar 2017 auf 55% und am 25. März 2017 auf 52% angestiegen. Gleichzeitig erreichte der BTC Kurs an diesen Tagen immer eine lokale Bottom. Die Schwarzen Pfeile zeigen auf diese.

Ansonsten war die realisierte Marktkapitalisierung zwischen 2015 und 2018 immer nur maximal halb so groß wie die normale Marktkapitalisierung.

Bitcoin Realized Cap vs Market Cap Chart Quelle: Glassnode

Bitcoin Bullrun 2012-2015

Lass uns den vorherigen Bullrun auch noch ansehen. Im Februar 2021 ist die MC unter die RC gefalllen. Damals erreichte der BTC Preis den tiefsten Stand vor dem damaligen Bullrun.

Die RC machte im Oktober 2021 rund 64% der MC aus und im Juli 2021 sogar 73%. Ansonsten lag der Wert fast ausschließlich unter 50%.

Bitcoin Realized Cap vs Market Cap Chart Quelle: Glassnode

Die Daten zeigen uns also, dass es im aktuellen Bullrun viel mehr Teilnehmer mit einem Verlust verkauf haben als zuvor. Darum ist die RC sehr stark gefallen. Außerdem befindet sich das Verhältnis der RC zu der MC bei einem Wert, bei dem wir der Bitcoin Preis in der Vergangenheit immer eine (lokale) Bottom erreicht hat.

Ein Bild von BeInCrypto.com

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Bit2Me ICO gestartet! Sichere dir jetzt B2M Token!

Jetzt kaufen!

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen