Cosmos Preis (ATOM) steigt wohl bald auf ein neues ATH an

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Cosmos Kurs (ATOM) ist von dem Support-Level bei 17 USD abgeprallt.

  • Der COSMOS Kurs befindet sich wohl gerade in der fünften Welle eines bullischen Impulses.

  • Der ATOM/BTC Kurs hat das ehemalige Widerstands-Level bei 32.000 Satoshi als Support validiert.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Cosmos Preis (ATOM) steigt seit dem 23. April 2021 und näher sich gerade einem neuen Allzeithoch.

Gesponsert



Gesponsert

Der Cosmos Preis (ATOM) erreicht wahrscheinlich bald ein neues All-time High. Danach steigt der Cosmos Kurs wohl auf die unten gezeigten Preisziele an.

Cosmos Kurs (ATOM) Tageschartanalyse

Der Cosmos Kurs (ATOM) befindet sich, seit dem er am 23. April 2021 auf das Support-Level bei 17 USD gefallen ist, in einer Aufwärtsbewegung. Heute, am 7. Mai 2021 erreichte der ATOM Preis ein Tageshoch bei 27.18 USD. Der ATOM Kurs ist damit aktuell nur wenige Prozentpunkte von seinem letzten Allzeithoch (28.50 USD) entfernt.

Gesponsert



Gesponsert

Die technischen Indikatoren liefern uns bullische Signale. Darum wird der Cosmos Preis wohl bald ein neues Allzeithoch erreichen. Insbesondere das „bullish Cross“ auf dem „Stochastic Oscillator“ ist ein starkes Indiz dafür. Außerdem ist der RSI über 50 angestiegen. Des Weiteren ist der MACD im positiven Bereich und steigt ebenfalls an. Der ATOM Kurs ist vor kurzem über das 0.786-Fib-Retracement-Level angestiegen. Auf dem Tageschart gibt es also aktuell kein besonders starkes horizontales Widerstandslevel.

ATOM COSMOS Kurs Tageschart Quelle: TradingView

Cosmos Kurs (ATOM) Wellenzählung

Der Krypto-Trader @Mesawine1 hat einen interessanten ATOM-Chart auf Twitter veröffentlicht. Er behauptet, dass der aktuelle Breakout dazu führen könnte, dass der ATOM Kurs bis auf 40 USD ansteigt.

Quelle: Twitter

Dieser Chart passt gut zu unserer Wellenzählung. Der ATOM Kurs hat wohl vor kurzem die vierte Welle (Weiß) eines bullischen Langzeit-Impulses abgeschlossen, als er am 23. April 2021 auf das vorher erwähnte Low gefallen ist. Die zwei wahrscheinlichsten Preisziele für den Hochpunkt der letzten Welle sind bei 32.5 USD und 42.2 USD. Man erhält diese, indem man eine Fib-Projektion der ersten drei Teilwellen einzeichnet.

ATOM COSMOS Kurs Chart Quelle: TradingView

ATOM/BTC Analyse

Der ATOM/BTC Chart sieht ebenfalls bullisch aus. Der ATOM/BTC Kurs steigt, seitdem er am 13. März 2021 das damalige Widerstandslevel bei 3200 Satoshi als Support validiert hat. Die technischen Indikatoren signalisieren, dass der ATOM/BTC Kurs ansteigen wird. Der MACD steigt und befindet sich im positiven Bereich. Der RSI steigt ebenfalls und liegt seit kurzem über der 50-Marke. Außerdem gab es vor kurzem ein „bullish Cross“ auf dem „Stochastic Oscillator“. Das nächste wichtige Widerstandslevel liegt bei 55.000 Satoshi.

ATOM/BTC Chart Quelle: TradingView

Der Cosmos Kurs wird wohl bald ein neues Allzeithoch erreichen. Danach steigt der Cosmos Preis wahrscheinlich zumindest 37.5 USD, wenn nicht sogar auf 42.2 USD an.

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Analyse von BeInCrypto!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Dominanz-Analyse von BeInCrypto!

StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!
Ein Bild von BeInCryppto

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen