Doge-USDT-Swap-Contract auf Bitmex kommt am 5. Februar

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Bitmex wird am 05. Februar einen Doge-USDT-Contract auf der Exchange anbieten.

  • Nutzer können dann Doge mit einem 20x-Hebel longen oder shorten.

  • Doge könnte zu einem der führenden Altcoins in der kommenden Altcoin Season werden.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Bitmex, einer der bekanntesten Kryptowährungs-Exchanges wird am 5. Februar einen Perpetual-Swap-Contract für Doge (Dogecoin) zur Verfügung stellen.



Aufgrund des neuen Dogecoin Swap-Contracts können die Bitmex-Nutzer den Coin mit einem 20x-Hebel longen oder shorten. USDT wird dabei als Basiswährung benutzt. Das Doge-USDT-Paar wird damit außerdem ein Teil der Contracts auf Bitmex, die einen festen Bitcoin Multiplier haben.

Auf dem Bitmex-Testnet laufen bereits die ersten Testläufe für das neue Paar.



Die Kryptowährungsexchange Bitmex hat sich auf Kryptowährungs-basierte Derivate spezialisiert. Die Nutzer können dabei sogar manche Kryptowährungen mit einem 100x-Hebel traden. Bitmex ist einige der wenigen Exchanges, die das anbietet.

Jeder wird in seinem Leben einen großen Erfolg haben. Wir möchten euch unseren neuen DOGE-USDT-Perpetual-Contract vorstellen. Dieser wird ab Freitag, dem 05. Februar 2021 auf unserer Exchange verfügbar sein. Mehr Details findet ihr auf unserem Blog:
https://t.co/2AK9p6sUNM pic.twitter.com/bffEtjGUOp

— BitMEX (@BitMEX) February 3, 2021

Doge soll in den DeFi-Sektor integriert werden

Die Bitmex-News werden den aktuellen Doge-Hype noch weiter anheizen. Der populäre Meme-Coin ist letzte Woche um mehr als 1300 % angestiegen, nachdem die WallStreetBets-Gruppe große Mengen der Kryptowährung gekauft hatte.

Sogar der Tesla CEO Elon Musk hatte sich vor kurzem zu Doge geäußert. Der Elon Musk Hype und der Reddit-Fames sind quasi eine Art Gratis-PR. Aufgrund der Popularität sind auch viele Entwickler auf den Coin aufmerksam geworden.

OpenDao und Ren sind nun offizielle Partner von Dogecoin. Sie arbeiten bereits an einem Stablecoin, DOGEO, der auf dem Doge-Netzwerk entwickelt wird. Die Nutzer können Doge hinterlegen, um dafür Stablecoins zu erhalten bzw. zu minen.

Ankündigung

renDoge ist hier!

renprotocol und OpenDAO arbeiten gemeinsam daran, Doge in den
DeFi-Sektor zu integrieren.

Das ist also ein großer Schritt für dessen Entwicklung und für den der DOGEO Stablecoin. Neue Chancen werden damit entstehen.

Hier geht es zu dem Leitartikel.

— OpenDAO (@opendaoprotocol) January 26, 2021

Außerdem hat die Kryptowährung bereits ihren ersten Kunden in der Gesundheitsbranche. Kronos Advanced Technologies, ein Luftaufbereitungsunternehmen, hatte zuletzt angekündigt, dass die Doge für den Kauf ihrer Produkte akzeptieren wird.

Wie wird der Meme-Coin in der nächsten Altseaon abschneiden?

Die ganzen Faktoren sorgen nicht nur für bullische Preisaussichten. Möglicherweise könnte Doge sogar einer der führenden Altcoins in der nächsten Altcoin Season sein.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung liegt der Doge Kurs bei rund 5,5 Cent und konnte sich damit seit Jahresanfang mehr als verzehnfachen. Kurzzeitig war der Meme-Coin auch wieder Teil der Top-Zehn Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Doge Tradingview 4.Februar 2021

Seitdem der Coin existiert, hatte Doge den Ruf eines Meme-Coins. Ursprünglich war der Coin als eine Art Bitcoin-Parodie gedacht.

Allerdings sind die neuen Entwicklungen, die vergangene Performance und die Tatsache, dass sich der Kryptowährungsmarkt in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt hat nur einige gute Gründe, weshalb der Meme-Coin bald eine ernstzunehmende Kryptowährung sein könnte.

Geschrieben von Emmanuel Young, übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

The opinion of BeInCrypto staff in a single voice.

MEHR ÜBER DEN AUTOR