Mehr anzeigen

Dogecoin-Restaurant in Dubai eröffnet – US-Streaming-Anbieter akzeptiert DOGE

2 min
Aktualisiert von Alexandra Kons
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Lass uns die wichtigsten Dogecoin News der letzten Tage ansehen.
  • In Dubai eröffnete ein Dogecoin-Restaurant. Außerdem bietet einer der größten Streaming-Anbieter nun Dogecoin-Zahlungen an.
  • Elon Musk beeinflusste mit einem seiner Tweets wohl wieder den Dogecoin Kurs.
  • promo

Mit dem Metaverse- und NFT-Hype scheinen Memecoins immer mehr in den Hintergrund zu rücken. Trotzdem entwickelt sich der Memecoin-Markt immer weiter. Lass uns einen Blick in das Dogecoin-Universum wagen und uns die spannendsten Dogecoin-Entwicklungen bzw. News der letzten Tage ansehen.

So eröffnete vor kurzem das erste virtuelle Dogecoin-Restaurant in Dubai. Außerdem akzeptiert nun einer der größten US-Streaminganbieter DOGE-Zahlungen. Und natürlich machte sich der Tesla CEO Elon Musk wieder stark für den Memecoin und schien mit einem Tweet mal wieder den Doge Preis beeinflusst zu haben.

Dogecoin-Investor gründet Restaurant

Lust auf Dogecoin-Burger? Könntest du dir vorstellen, einen Hotdog mit einer deiner Lieblings-Kryptowährungen zu bezahlen? Genau das kannst du jetzt in Dubai tun. Laut TimeoutDubai hat in Dubai ein virtuelles Dogecoin-Restaurant eröffnet. Du kannst dir das Essen in einer virtuellen Küche bestellen und dann zu dir nach Hause liefern lassen. Das Restaurant wird von der virtuellen Restaurant-Kette Rocket Kitchens betrieben und bietet mehrere, typisch amerikanische und von Chefköchen kreierte Burger sowie Hotdogs an. Du kannst mit Bitcoin, Ethereum, BNB, CRO, XRP, USDT, DOGE oder sogar dem Shiba Inu Coin zahlen.

Der Restaurantbesitzer hat laut eigenen Angaben bereits relativ früh in Dogecoin investiert und einen Teil seiner Gewinne verwendet, um das Restaurant zu gründen. Er gab dem virtuellen Restaurant den Namen “Doge Burger”.

Sling TV akzeptiert Krypto-Zahlungen

Sling TV ist einer der größten Streaming- und Paid-TV-Anbieter in den USA. Mehr als 2,5 Millionen Menschen auf der Welt nutzen den Streaming-Dienst, der sowohl mobile als auch webbasierte Streamingmöglichkeiten anbietet. Sling TV hat sich mit dem US-amerikanischen Krypto-Zahlungsdienstleister Bitpay zusammengetan, um Krypto-Zahlungen akzeptieren zu können. Die Nutzer der Plattform können künftig ihre Mitgliedschaft mit Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash und mit den populärsten Memcoins, nämlich dem Shiba Inu Coin und dem Dogecoin bezahlen.

Bis jetzt gibt es jedoch noch keine Funktion, um automatische Abbuchungen zu managen. Allerdings können die Nutzer der Plattform ihre Krypto-Mitgliedschaft problemlos erneuern.

Elon Musk: “Natürlich könnt ihr mit Dogecoin zahlen”

Der Dogecoin-Supporter Elon Musk scheint mit seinem Twitter-Account mal wieder den Dogecoin Kurs beeinflusst zu haben. Musk kommentiere am 19. Februar 2022 (gegen 2:00 Nachts) einen Tweet von RyanZohoury einer seiner Mitarbeiter, auf dem neu gebaute Tesla-Ladestationen in Santa Monica zu sehen sind. Elon Musk erklärte, dass man dort “natürlich mit Doge zahlen könne”.

Ob, wann und wie man genau mit dem Memecoin seinen Tesla aufladen können wird, ist natürlich noch offen. Trotzdem trieb die Euphorie den Preis des Memecoins nach oben. Noch am selben Tag ist der Dogecoin Kurs laut Coinmarketcap um rund 5% angestiegen, während der Bitcoin Kurs und viele andere Kryptowährungen am selben Tag weiter konsolidierten oder fielen. So wie es aussieht, scheint der Tesla CEO mal wieder den DOGE Preis in die Höhe getrieben zu haben.

Dogecoin Kurs Chart Coinmarketcap
Doge Kurs Chart Quelle: Coinmarketcap

Nach dem Pump ist der Kurs jedoch im Laufe der letzten Tage wieder um rund 20% gefallen und rangiert aktuell um die 0,125 USD-Marke. Aktuell ist der Dogecoin Kurs rund 85% von dem letzten Allzeithoch bei 0.73 USD entfernt. Allerdings scheinen sich die Dogecoin-Community und Elon Musk nicht davon beeindrucken zu lassen. Sie arbeiten weiter daran, den Memecoin massenfähig zu machen und zu “moonen”.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

maximilian_mussner.jpg
Maximilian Mußner
Maximilian Mußner machte sich Anfang 2018 im Markt für Freizeit und Kulturdienstleistungen selbstständig und begann im Oktober 2018 mit dem Handel von Kryptowährungen. Mitte 2019 gründete er dann ein Startup-Unternehmen in diesem Marktsegment - bis ihn März 2020 der erste Corona-Lockdown traf. Um diesen zu überbrücken, widmete er sich vollständig dem Trading im Krypto-Bereich - mit Erfolg. Im November 2020 begann er dann als Copywriter bei BeInCrypto und unterstützte das damals noch recht...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert