Mehr anzeigen

5 Krypto Token Freigaben, die diese Woche zu beachten sind

3 min
Aktualisiert von Philip Neubrandt
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Aptos, Immutable und Arbitrum haben für nächste Woche geplante Token Freigaben.
  • Der Gesamtwert der nächsten Woche freigeschaltenen Token übersteigt 230 Millionen USD.
  • Die Preise von Token können um große Freigabetermine herum erheblichen Schwankungen unterliegen.
  • promo

Aptos, Immutable, Cyber, Starknet und Arbitrum planen in der kommenden Woche wichtige Krypto Token Freigaben, die den Markt beeinflussen könnten. Aptos wird am 12. Juni 11,3 Millionen APT Token ausgeben, während Immutable am 14. Juni 25,5 Millionen IMX Token ausgeben wird.

Starknet gibt am 15. Juni 64 Millionen STARK Token frei, gefolgt von 92,6 Millionen ARB Token von Arbitrum am 16. Juni. Diese Freigaben könnten die Dynamik der jeweiligen Projekte erheblich beeinflussen und bieten spannende Beobachtungspunkte für Krypto Enthusiasten.

Wenn du eine Alternative zu Binance suchst liegst du bei OKX richtig. OKX bietet eine riesige Auswahl an Kryptowährungen und SEPA Ein-und Auszahlungen.

Krypto Token: Aptos (APT)

  • Freigabedatum: 12. Juni
  • Anzahl der freigegebenen Token: 11,3 Millionen APT
  • Aktuell im Umlauf: 437,9 Millionen APT

Aptos ist eine Layer-1-Blockchain, die darauf abzielt, eine sichere und skalierbare Infrastruktur für dezentralisierte Anwendungen zu bieten. Mit einem Schwerpunkt auf Sicherheit und Leistung nutzt sie innovative Technologien, um das Blockchain Erlebnis zu verbessern.

Obwohl Aptos als eines der erfolgreichsten Blockchain Projekte der letzten Jahre gilt, wird es oft von der Krypto Community für seine Tokenomics kritisiert, die stark von Risikokapital beeinflusst sind. Ein bedeutender Anteil der APT Token bleibt gesperrt. Die für den 12. Juni geplanten 11,3 Millionen APT werden unter der Stiftung, Communitymitgliedern, Kernbeitragenden und Investoren verteilt.

APT unlock
APT Unlock. Quelle: token.unlocks

Immutable (IMX)

  • Freigabedatum: 14. Juni
  • Anzahl der freigegebenen Token: 25,5 Millionen IMX
  • Aktuell im Umlauf: 11,48 Milliarden IMX

Immutable ist eine Layer-2-Lösung zur Skalierung von NFTs auf der Ethereum Blockchain. Im September 2021 sammelte das Projekt innerhalb einer Stunde 12,5 Millionen USD während des IMX Token Verkaufs auf der CoinList-Plattform. Im März 2022 schloss es eine Investitionsrunde über 60 Millionen USD ab und sicherte zusätzliche 200 Millionen USD von Investoren, einschließlich ParaFi Capital, Declaration Partners und Tencent Holdings.

Am 14. Juni wird sich das Umlaufangebot von IMX um 25,5 Millionen Token erhöhen. Diese neu freigegebenen Krypto Token werden zur Entwicklung des Projekts und des weiteren Immutable-Ökosystems verwendet.

IMX unlock
IMX Unlock. Quelle: token.unlocks

Cyber (CYBER)

  • Freigabedatum: 14. Juni
  • Anzahl der freigegebenen Token: 886,120 CYBER
  • Aktuell im Umlauf: 22,3 Millionen CYBER

Cyber (früher CyberConnect) ist ein dezentrales soziales Graph-Protokoll, das auf der BNB Smart Chain aufgebaut ist. Es erleichtert das Erstellen und Verwalten sozialer Verbindungen zwischen Nutzern und Projekten auf verschiedenen Plattformen. Der native Token des Protokolls ermöglicht es Inhabern, CyberIDs zu kaufen, über Vorschläge zur Verbesserung des Protokolls abzustimmen und Transaktionsgebühren zu bezahlen.

Obwohl die Anzahl der nächsten Woche freigegebenen Krypto Token kleiner ist als bei anderen Projekten, repräsentiert sie fast 4 Prozent des im Umlauf befindlichen CYBER Angebots.

CYBER unlock
CYBER Unlock. Quelle: token.unlocks

Starknet (STRK)

  • Freigabedatum: 15. Juni
  • Anzahl der freigegebenen Token: 64 Millionen STARK
  • Aktuell im Umlauf: 1,3 Milliarden STARK

Starknet entwickelt eine ZK-Rollup Layer-2-Lösung, um dezentralisierte Anwendungen auf Ethereum zu skalieren. Nach einer erfolgreichen Investitionsrunde führte das Team den STRK Token ein, der für die Dezentralisierung des Netzwerks unerlässlich ist. Starknet Foundation CEO Diego Oliva sagte:

“Der STRK Token wurde entwickelt, um eine dezentralere Skalierung von STARK zu ermöglichen. Das Design des Token ermöglicht es, dass Starknet von der Community betrieben und verwaltet werden kann, und Provisions ist ein leistungsstarkes Mittel, um dies zu erreichen.”

Am 15. Juni wird das Projekt 64 Millionen STRK Token freigeben, die an Investoren und frühe Mitwirkende verteilt werden.

STRK unlock
STRK Freigabe. Quelle: token.unlocks

Arbitrum (ARB)

  • Freigabedatum: 16. Juni
  • Anzahl der freigegebenen Token: 92,6 Millionen ARB
  • Aktueller Umlauf: 2,9 Milliarden ARB

Arbitrum, entwickelt von Offchain Labs, ist eine der beliebtesten Layer-2-Lösungen für Ethereum. Das Mainnet wurde im August 2021 mit Unterstützung von Lightspeed Venture Partners, Polychain Capital, Ribbit Capital, Redpoint Ventures, Pantera Capital, Alameda Research, dem Unternehmer Mark Cuban und der Krypto Böse Coinbase gestartet.

Nächste Woche wird Arbitrum über 90 Milliarden ARB freigeben, die derzeit einen Wert von etwa 92,59 Millionen USD haben. Diese Token erhalten das Team, Berater und Investoren.

ARB unlock
ARB Freigabe. Quelle: Token Unlocks

Weitere Token Releases in der nächsten Woche sind Moonbeam (GLMR), dYdX (DYDX) und Render (RNDR) mit einem Gesamtwert von über 232,53 Millionen USD. Obwohl viele Token Releases als bärisch betrachten, kann ein gut geplanter Zeitplan die langfristige Lebensfähigkeit eines Projekts stärken. In Abstimmung mit Meilensteinen und Entwicklungsfortschritten motivieren Token Releases die Teammitglieder, fördern das Engagement der Community und treiben das Wachstum des Ökosystems voran.

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BIC-PFP.png
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert