BTC Round Up: Nayib Bukeles Bitcoin Kurs Prognose für 2022 – Bitcoins 13. Genesis Day

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • „Not your keys, not your coins“

  • Die Hongkongs Bitcoin Association feierte den 13. Bitcoin Genesis Day als erstes.

  • El Salvadors Präsident sieht den Bitcoin Kurs 2022 bei 100.000 USD.

  • promo

    WILLST DU MEHR WISSEN? Auf unserem Telegram-Kanal

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der 3. Januar markiert den Bitcoin Genesis Day. An diesem Tag feiert die Krypto-Community die Veröffentlichung des ersten Bitcoin Blocks, auch als Genesis Block bekannt. Gleichzeitig trifft der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, eine bullische Bitcoin Kurs Prognose: 2022 soll der BTC Kurs ein Allzeithoch bei 100.000 US-Dollar bilden.

Die Hongkongs Bitcoin Association feierte den 13. Bitcoin Genesis Day als erstes. Gleichzeitig nutzte die Honkong Bitcoin Association, um alle Bitcoin-Halter auf die Sicherheit ihrer Coins aufmerksam zu machen. Denn der Bitcoin Genesis Day ist auch als „Proof of Keys Celebration“ bekannt. Laut dem Statement „Not your keys, not your coins“ – „Nicht dein Schlüssel, nicht deine Coins“ – geht es um die sichere Verwahrung der eigenen Kryptowährungen.

„Not your keys, not your coins“

Die „Proof of Keys Celebration“ soll Bitcoin-Halter darauf hinweisen, die Verantwortung für die sichere Aufbewahrung für die digitale Vermögenswerte zu übernehmen, und sich eben nicht auf die Sicherheitsvorkehrungen von Drittanbietern, wie beispielsweise Exchanges, zu verlassen. Auf Hackernoon lesen wir:

„Der Proof-of-Key-Day ist eine jährliche Veranstaltung, die Trace Mayer am 3. Januar 2019 zum 10-jährigen Jubiläum von Bitcoin gestartet hat. Es wurde in dem Bemühen gestartet, alle daran zu erinnern, dass, wenn du  die Schlüssel zu deinen Bitcoins nicht kontrollierst, gehören sie nicht wirklich dir.“

Nayib Bukele: Bitcoin Kurs Prognose von 100.000 USD

Der Präsident El Salvadors ist als überzeugter Bitcoin-Enthusiast bekannt. Kürzlich erklärte der extravagante Politiker auf Twitter, dass der Bitcoin Kurs im Jahr 2022 ein neues Allzeithoch bei 100.000 US-Dollar ausbilden könnte:

  • “Wird 100.000 $ erreichen
  • 2 weitere Länder werden es als gesetzliches Zahlungsmittel übernehmen
  • Wird dieses Jahr ein wichtiges Wahlthema bei den US-Wahlen werden
  • Bitcoin City wird mit dem Bau beginnen
  • Vulkananleihen werden überzeichnet
  • Große Überraschung bei TheBitcoinConf“

Momentan rangiert der Bitcoin Kurs bei knapp 46.000 US-Dollar. Anfang Dezember diesen Jahres stand der Bitcoin Kurs bei knapp 56.000 US-Dollar, dann kam es zu einem Kursrutsch auf das Niveau bei etwa 47.000 US-Dollar. Seitdem bewegt sich der BTC Kurs in einer Seitwärtsbewegung. Der BTC Kurs hat allerdings noch 12 Monate Zeit, um das anvisierte Kursziel bei 100.000 US-Dollar zu erreichen.

Zu Bukeles Prognosen für das Jahr 2022 gehört auch der Baubeginn von „Bukeles Bitcoin City“. Die einkommens- und grundsteuerfreien Bitcoin City wird teilweise durch staatliche BTC-Anleihen finanziert. Diese „Vulkananleihen“ sollen rund 1 Milliarde US-Dollar einbringen, wovon die Hälfte in die Geothermie- und BTC-Mining-Infrastruktur der Stadt fließen. Mit den anderen 50% plant Bukele erneut in BTC zu investieren.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Handeln Sie mit der Nr. 1 unter Deutschlands CFD-Anbietern.*
*Investment Trends 2020 *77% der CFD-kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Jetzt handeln