Mehr anzeigen

Zulassung von Solana ETFs bei Wahlsieg von Donald Trump?

2 min
Aktualisiert von Leonard Schellberg
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Altcoin ETFs, einschließlich Solana, könnten profitieren, wenn Donald Trump die Wahl 2024 gewinnt, aufgrund seiner pro-krypto Politik.
  • Große Finanzinstitute und Vermögensverwalter zeigen wachsendes Interesse an Solana, loben dessen Wachstum und Potenzial.
  • Trotz dieser Begeisterung bleibt die SEC-Regulierung streng, was die Einführung neuer Altcoin ETFs verzögern könnte.
  • promo

Analysten glauben, ein Wahlsieg von Donald Trump bei den US-Wahlen 2024 könnte die Chancen für einen Solana Spot ETF erhöhen. Cathie Wood und Franklin Templeton loben das Wachstum von SOL und sehen großes Potenzial.

Hedgefonds und Vermögensverwalter zeigen vermehrtes Interesse an Solana. Trotz der Begeisterung bleibt die US-Börsenaufsicht SEC Regulierung streng und könnte die Einführung neuer Altcoin ETFs verzögern.

Wenn du eine Alternative zu Binance suchst liegst du bei OKX richtig. OKX bietet eine riesige Auswahl an Kryptowährungen und SEPA Ein-und Auszahlungen.

Ein Trump-Sieg könnte die Chancen auf Solana ETF Zulassung erhöhen

Spekulationen über den nächsten möglichen Krypto ETF haben bereits begonnen, wobei Solana als führender Kandidat gilt. ARK Invest CEO Cathie Wood meinte, große Finanzinstitute würden sich wahrscheinlich auf die Top Kryptowährungen konzentrieren, wenn sie neue ETFs vorantreiben, und nannte SOL als das nächste potenzielle Ziel.

Interessanterweise lobte Franklin Templeton, das etwa 1,64 Billionen USD an Vermögenswerten verwaltet, das bedeutende Wachstum von Solana und deutete sogar auf die Einführung eines Altcoin Fonds hin. Die Investmentgesellschaft Franklin Templeton sagte:

“Bei Solana sehen wir Anatolys Vision einer einzigen atomaren Zustandsmaschine als einen mächtigen Anwendungsfall dezentraler Blockchains, der Informationsasymmetrien verringert. Wir sind beeindruckt von der Aktivität auf SOL im vierten Quartal 2023: DePIN, DeFi, Memecoins, NFTs, Firedancer.”

In der Zwischenzeit berichtete CoinShares von einem signifikanten Anstieg der Altcoin Bestände bei Hedgefonds und Vermögensverwaltern, wobei SOL besonders hervorgehoben wurde. 21.co Präsidentin Ophelia Snyder, bestätigte dieses wachsende Interesse und berichtete von nahezu 990 Millionen USD an verwalteten Vermögenswerten für das Solana Exchange-Traded-Produkt (ETP) ihres Unternehmens an europäischen Börsen.

Krypto Investitionsflüsse
Krypto Investitionsflüsse. Quelle: CoinShares

Angesichts der kryptofreundlichen Haltung von Donald Trump spekulierte Bloomberg ETF-Analyst Eric Balchunas, sein Wahlsieg könnte zu einem günstigeren Umfeld für Altcoin ETFs führen. Trump ernennt möglicherweise einen neuen SEC-Vorsitzenden, der eine nachsichtigere Haltung gegenüber Kryptowährungen einnimmt.

Tatsächlich könnte ein Trump-Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl 2024 ETF-Emittenten dazu veranlassen, die SEC mit neuen Anträgen zu überschwemmen und dabei verschiedene Altcoin ETFs, wie Solana, auszuprobieren, wie Wood erwähnte. Balchunas erklärte:

“Wenn Trump gewinnt, könnten wir andere Coins als ETFs sehen, meiner Meinung nach.”

Trotz der Begeisterung blieb die US-Regulierungsbehörde streng, und die kürzliche Akzeptanz von Ethereum Spot ETFs durch die SEC war ein herausfordernder Prozess. Balchunas bemerkte, dass der Genehmigungszeitraum der SEC die Einführung eines weiteren Altcoin ETFs um Jahre verzögern könnte.

Er wies auch darauf hin, dass eine fortgesetzte demokratische Verwaltung den aktuellen restriktiven Ansatz beibehalten könnte, wodurch die Wahrscheinlichkeit neuer Altcoin ETF Zulassungen sinkt. Aus diesem Grund blieb der Genehmigungsprozess vorsichtig und konservativ bis dahin.

Die besten Krypto-Plattformen | Juni 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BIC-PFP.png
Philip Neubrandt
Philip, ein Stuttgarter mit Wurzeln in Logistik und Vertrieb, hat für Unternehmen wie Coca-Cola, Puma & Porsche gearbeitet. Im Jahr 2018 entdeckte er durch seine Begeisterung für Technologie und Innovation seine Leidenschaft für Kryptowährungen. Seine umfassende Expertise deckt nahezu alle Aspekte der Kryptowelt ab. Durch seine langjährige Erfahrung konnte er ein beeindruckendes Netzwerk aus Krypto-Enthusiasten, Tradern und Entwicklern aufbauen. Im Jahr 2020 wagte er sich nebenberuflich...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert