Mehr anzeigen

Bitcoin Erholung möglich? 4 kritische Faktoren sind ausschalggebend

3 min
Aktualisiert von Leonard Schellberg
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Bitcoin könnte Unterstützung bei 54.450 USD gefunden haben, doch die Erholung hängt von vier entscheidenden Faktoren auf dem Markt ab.
  • Die Einführung von Ethereum ETFs, die Rückzahlungen von Mt. Gox, der Verkauf durch die deutsche Regierung und die Fed-Politik sind entscheidende Themen.
  • Die Rückzahlungen von Mt. Gox, die nachlassende Inflation und die erwartete Kursänderung der Fed könnten die Erholung von Bitcoin beeinflussen.
  • promo

Der Bitcoin Kurs (BTC) verzeichnet seit dem lokalen Hoch bei 71.758 USD Anfang Juni einen Kursverlust von 24 Prozent. Ob der Kurs sich jetzt hier erholt oder die Korrektur fortsetzt, hängt von vier kritischen Faktoren ab, deren Ausgang noch offen ist.

Kleinere Händler passen ihre Handelsstrategien oftmals an das Marktsentiment an – ein Grund für die stark schwankende Natur von Krypto. Wer jedoch die folgenden vier Entwicklungen im Auge behält, könnte einem Großteil der Marktteilnehmer einen Schritt voraus sein.

Möchtest du eine seriöse Plattform, um Bitcoin zu minen? Bei YouHodler kannst du bis zu 0,05 BTC pro Monat schürfen.

Kritische Faktoren, die den Bitcoin-Kurs jetzt beeinflussen

Die Marke von 54.450 USD könnte sich als Unterstützung für den Bitcoin Kurs erwiesen. Zwei gescheiterte bärische Ausbrüche, nachdem der Relative Strength Index (RSI) die kritische Schwelle von 30 getestet hat, lassen auf ein mögliches Tief für BTC schließen.

Bitcoin-Kursentwicklung
Bitcoin-Kursentwicklung. Quelle: TradingView

Dennoch wird eine nachhaltige Erholung davon abhängen, wie sich die folgenden vier makroökonomischen Markttreiber entwickeln.

  1. Start von Ethereum ETFs könnte positive Marktsentimente wecken

Die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC hat am Montag die letzten S-1-Formulare von potenziellen ETH-ETF-Anbietern erhalten. Dies deutet auf Fortschritte im Genehmigungsprozess für diese Finanzinstrumente hin.

Die Krypto-Finanzdienstleistungsplattform Matrixport teilt diesen Optimismus. Das Unternehmen erwartet bereits diese Woche eine mögliche Notierung, da die Frist für die Einreichung geänderter S-1-Formulare abläuft.

Laut dem Bericht könnte der Fortschritt so schnell sein wie im Mai, als die Regulierungsbehörde die 19b-4-Formulare nur drei Tage nach den Einreichungen genehmigte.

Genehmigung von Ethereum ETFs
Genehmigung von Ethereum ETFs. Quelle: Matrixort

Zusammen mit der erwarteten Notierung prognostiziert der Matrixport Bericht eine Erholung des Ethereum Kurses um 12 Prozent auf 3.400 USD. Diese Spekulation folgt auf einen Sprung von 20 Prozent im Mai nach der Genehmigung der 19-b-Anträge. Beobachter erwarten, dass ein „bullisches“ Sentiment durch eine Genehmigung auch den Bitcoin unterstützen und eine Erholung fördern wird.

2. Einfluss von Mt. Gox könnte bereits eingepreist sein

Die Sorge um die Mt. Gox Rückzahlungen lässt nach, da der Markt den Einfluss bereits berücksichtigt oder eingepreist hat. Der zuständige Rehabilitationstreuhänder hat die Rückzahlungen in Bitcoin und Bitcoin Cash (BCH) letzte Woche eingeleitet.

In Übereinstimmung mit Mt. Gox, versprach die Krypto Börse Bitstamp sicherzustellen, dass Investoren so schnell wie möglich entschädigt werden. Sie hob einen Zeitrahmen von 60 Tagen für die Tokenverteilung hervor, wobei einige Gläubiger bereits den Empfang bestätigt haben. Kraken, eine der fünf vom Treuhänder ausgewählten Krypto Börsen, hat eine Frist von 90 Tagen.

Die japanischen Krypto Börsen Bitbank und SBI VC Trade haben bereits ihre zugeteilten Mittel erhalten und Berichten zufolge innerhalb ihrer 14-Tage-Frist verteilt. Da die Rückerstattung durch den Treuhänder der insolventen Börse weitergeht, wird der Optimismus auf dem Markt weiterhin wiederhergestellt.

Dies könnte sich positiv auf den Bitcoin-Kurs auswirken, besonders wenn die Gläubiger bei Empfang nicht sofort verkaufen. Galaxys Forschungsabteilungsleiter Alex Thorn meinte dazu:

“Viele dieser Gläubiger sind langfristige Bitcoiner, frühe Anwender, die technologisch versiert sind und zuvor aggressive Angebote abgelehnt haben, ihre Ansprüche gegen Fiatgeld zu liquidieren.”

3. Verkauf von Bitcoin durch die deutsche Regierung

Seit dem 19. Juni hat die deutsche Regierung mehr als 10.000 BTC bewegt, fast eine Milliarde USD, die auf verschiedenen Krypto Wallets und Börsen eingingen. Dies löste den jüngsten Bitcoin-Verkauf aus, da Investoren einen möglichen Angebotschock vorwegnahmen. Laut Arkham-Daten nehmen die Token-Bestände in der Reserve der Regierung ab.

BTC-Transaktionen der deutschen Regierung,
BTC-Transaktionen der deutschen Regierung, Quelle: Arkham

Es wird spekuliert, dass die deutsche Regierung letztendlich ihre Abverkäufe verlangsamen wird, was dem führenden Krypto-Asset zugutekommen könnte. Die Landesabgeordneten und Bitcoin Aktivistin Joana Cotar meinte, die deutschen Medien hätten Aufruf erfasst, wobei Investoren im Land ihren Unmut äußerten:

“Die deutsche Presse greift es auf.”

4. Zeugenaussage des Vorsitzenden der Federal Reserve diese Woche

Obgleich in kleinen Schritten scheint die US-Inflation weiterhin rückläufig und die Wirtschaft des Landes zeigt Stärke, ist jedoch noch weit von zufriedenstellenden Niveaus entfernt. Angesichts dieser Entwicklungen scheint eine sanfte Landung möglich, insbesondere nach den positiven Arbeitsmarktdaten vom 5. Juli.

Dies würde auch eine Kursänderung in der Geldpolitik der Federal Reserve befürworten. Der Marktanalyst Investing Haven schrieb dazu:

“Die neuesten Prognosen der Fed halten die Investoren vorsichtig. Weniger Zinssenkungen als erhofft setzen risikoreichere Vermögenswerte unter Druck. Politische Unsicherheit in Europa und ein stärkerer USD drücken den Bitcoin Kurs.”

Die Krypto Märkte spüren weiterhin die Auswirkungen dieser makroökonomischen Ereignisse. Diese Woche ist entscheidend, da der Vorsitzende der Federal Reserve, Jerome Powell, am 9. und 10. Juli vor dem Kongress sprechen wird.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert