Visa plant Unterstützung für Bitcoin-Serivce von Banken

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Visa arbeitet mit First Boulevard zusammen, um das neue Krypto-Softwareprogramm zu testen.

  • Dadurch erhalten die Kunden von Neobank über die neue Suite von Visa-APIs Bitcoin.

  • Dies ist Teil des neuen Digital-First-Ansatzes von Visa.

  • promo

    Mach mit beim größten ICO Spaniens: Sichere dir jetzt deine B2M Token

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Visa hat First Boulevard als neuen Partner bekannt gegeben. Bei First Boulevard handelt es sich um eine in Kansas ansässige digitale Bank.

Gesponsert



Gesponsert

Laut Visa wird First Boulevard der erste Partner für ein neues Pilotprogramm für Krypto-Anwendungsprogramme (API) in diesem Jahr sein. Wie der Kreditkartenriese berichtet, ermöglicht diese Zusammenarbeit Visa-Kunden den Zugriff auf Kryptowährungen.

Fairer Wohlstand

Kunden von First Boulevard können digitale Vermögenswerte erwerben, verwahren und handeln. Die US-amerikanische National Trust Charter Anchorage hält die Kryptowährungen. Durch die Partnerschaft mit First Boulevard möchte Visa faire Wettbewerbsbedingungen für an Krypto interessierten Kunden schaffen.

Gesponsert



Gesponsert

Der Präsident und CEO von First Boulevard, Donald Hawkins, betonte, dass die Zusammenarbeit mit Visa es den Kunden ermöglichen werde, Wohlstand aufzubauen:

Wir freuen uns sehr, mit dem führenden Anbieter von digitalen Zahlungen, Visa, zusammenzuarbeiten. Wir nutzen die Krypto-APIs, um der Black Community einen weiteren Kanal für den Zugriff auf Krypto als neue Anlageklasse zu bieten, die zum Aufbau des Wohlstands beitragen kann.

Visa kündigte mehrere weitere Partnerschaften an, um das Engagement für die Schließung der rassistischen Wohlstandslücke auszuweiten.

Die digitale Währungen-Strategie

Die Initiative ist Teil der Bestrebung die Kryptowährungen in den Zahlungsservice zu integrieren. Der neue Ansatz des Unternehmens für digitale Assets ist bereits mehreren kryptozentrierten Unternehmen zugutegekommen.

Ein Bild von BeInCrypto.com

Die Crypto Exchange Bank Crypto.com und die weltweit größte Exchange Binance haben ihre Visa-Karten bereits auf den Markt gebracht. Mittlerweile genießen 33 weitere Dienste die Unterstützung von Visa. Jack Forestell, Chief Payments Officer, erklärt:

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Visa zur Brücke zwischen digitalen Währungen und unserem globalen Netzwerk von 70 Millionen Händlern zu machen. Heute sind wir das führende Netzwerk für Krypto-Geldbörsen mit 35 Krypto-Plattformen, die sich für die Ausgabe von Visa entscheiden.

Mit Visa kann First Boulevard eine Verbindung zur Infrastruktur von Anchorage herstellen. Diogo Monica, Präsident und Mitbegründer von Anchorage, behauptet, dies sei „ein bedeutender Fortschritt sowohl für die Verbreitung von Krypto als Anlageklasse als auch für die Zugänglichkeit und Einbeziehung in Zahlungen und Finanzdienstleistungen“. Er führt weiter aus:

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Visa und First Boulevard die Infrastruktur für eine sicherere und gerechtere finanzielle Zukunft aufzubauen.

Erste Boulevard-Debitkarte

Neben der Teilnahme am Pilottest wird First Boulevard auch eine First Boulevard Visa Debitkarte ausstellen. Berichten zufolge wird es Digital-First-Funktionen bieten. Dies umfasst den frühzeitigen Zugang zu Löhnen, ein Cash Back für das Buying Black-Programm sowie Instrumente zur finanziellen Bildung und Budgetierung zur Aufrechterhaltung der Finanzdisziplin.

Ein Bild von BeInCrypto.com

Des Weiteren beabsichtigt First Boulevard, die Lerninhalte über Finanzwissen auf der Kernplattform zu integrieren. Dies basiert dann auf speziell erstellten Wiedergabelisten, die es den Verbrauchern ermöglichen, wichtige Konzepte über Geld und Investitionen durch Zuhören zu erlernen.

Angesichts der steigenden Nachfrage von Zoomern und Millennials wird das Finanzunternehmen dazu beitragen, Bildungsressourcen und -materialien zu entwickeln, die Krypto und Blockchains für diejenigen, die in neue Anlageklassen eintauchen möchten, vollständig nutzen.

Auf Englisch geschrieben von Amy Day.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Die Meinung der BeInCrypto-Mitarbeiter mit einer Stimme.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen