ApeCoin auf Platz 3 der meistgekauften Kryptowährungen

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • ApeCoin ist ein digitaler Vermögenswert mit mittlerer Marktkapitalisierung.

  • APE ist heute eine der gefragtesten Kryptowährungen auf dem Markt.

  • Die Top-100-Ethereum-Wallets zeigen den starken Kauf von ApeCoin.

  • promo

    WILLST DU MEHR WISSEN? Auf unserem Telegram-Kanal

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

ApeCoin überholt Tether (USDT) und Loopring (LRC). Nun ist APE auf Platz drei der meistgekauften Kryptowährungen unter den Top 100 Ethereum-Wallet-Adressen. Der erste und zweite Platz gelten Ethereum (ETH) und USDC.

APE ist das native Token des ApeCoin-Ökosystems. Der ApeCoin Kurs stieg am 17. März 2022 durch seinen derzeitigen Hype und die kurzzeitige Erholung des Kryptomarktes auf ein Allzeithoch von 39,40 USD. APE verzeichnete im Mai ein durchschnittliches tägliches Handelsvolumen von 2,07 Mrd. USD. Der Start des zugehörigen Otherside-Metaverses begünstigte diesen Anstieg zusätzlich. Die Zahlen zeigen ein anhaltendes Interesse der Anleger an der Kryptowährung.

Laut Be[In]Crypto Research ist ApeCoin nun auf Platz drei der meistgekauften digitalen Vermögenswerte. Die durchschnittliche Einkaufsmenge an APE betrug 12.721 zu einem Preis von 157.609 USD. Neben APE reihen sich Tether (USDT), Chiliz (CHZ), Fantom (FTM), Yearn Finance (YFI) und Loopring (LRC) unter den meistgekauften Kryptowährungen der Top-100-Wallet-Adressen ein.

APE lebt von dem Ökosystem, das um die Bored Ape Yacht Club NFT-Sammlung von Yuga Labs aufgebaut wurde. Zum Zeitpunkt ist BAYC das drittgrößte digitale Sammlerstück nach Umsatzvolumen. 

Die steigende Nachfrage der Kryptowährung hat vor allem zwei Gründe: die Popularität von BAYC und die Vorteile für die Besitzer von ApeCoin. Auch galt die Währung als Berechtigungsvoraussetzung für den Erhalt kostenloser Landtitel während des Starts des Otherside-Metaverses.

Aktuelles zu ApeCoin 

Die Communities des Bored Ape Yacht Club und des Mutant Ape Yacht Club (MAYC) sind Teil des APE-Ökosystems. Diese digitalen Sammlerstücke spielen eine wichtige Rolle bei einem AirDrop-Event, bei dem 150 Millionen APE an die Besitzer der NFTs ausgegeben werden. 

BAYC-Inhaber können bis zu 10.094 APE beanspruchen, während MAYC-Inhaber lediglich bis zu 2.042 APE bekommen können. Beide APE-Communities haben bis zu 90 Tage Zeit, ihren Anspruch geltend zu machen, andernfalls werden die nicht eingeforderten Coins an den Fonds des ApeCoin-Ökosystems geschickt. Der ApeCoin-Airdrop begann im März und endet am 15. Juni 2022. 

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Handeln Sie mit der Nr. 1 unter Deutschlands CFD-Anbietern.*
*Investment Trends 2020 *77% der CFD-kleinanlegerkonten verlieren Geld.

Jetzt handeln