Bitcoin Kurs Prognose: Steigt der Bitcoinpreis über 40.000 USD?

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Der Monatsschlusskurs lag etwas unter dem Monatseröffnungskurs.

  • Der nächste Widerstand liegt bei 44.000 USD.

  • Der Bitcoin Kurs befindet sich gerade innerhalb eines absteigenden Parallelkanal.

  • promo

    Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegram!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Bitcoin Kurs ist am 30. September 2021 stark angestiegen und erreichte das Widerstandslevel bei 44.000 USD.

Gesponsert



Gesponsert

Außerdem nähert sich der Bitcoin Kurs gerade der Widerstandslinie eines parallelen Channels, über die er bald ausbrechen könnte.

Bitcoin Kurs langfristiger Trend/ Prognose

Im September ist der Bitcoin Kurs insgesamt etwas gesunken. Der Unterschied zwischen dem Eröffnungs- und Schlusskurs liegt bei 3.400 USD. Trotz des Drops sehen die technischen Indikatoren noch nicht bärisch aus. Der RSI ist immer noch über 50 und der MACD im positiven Bereich. Allerdings zeigen beiden technischen Indikatoren an, dass die Aufwärtsbewegung an Momentum verloren hat.

Gesponsert



Gesponsert

Außerdem befindet sich der Körper der September-Candlestick weder über noch unter dem Körper der August-Candlestick. Darum ist der Monatstrend nach wie vor bullisch, auch wenn es einige Anzeichen dafür gibt, dass die Aufwärtsbewegung an Fahrt verloren hat.

Bitcoin Kurs Prognose Chart TradingView

Bitcoin Kurs Tageschartanalyse

Am 30. September 2021 ist der BTC Kurs deutlich angestiegen. Der Bitcoinpreis näherte sich dem Widerstandsbereich bei 44.000 USD. Dieser Widerstandbereich fungierte im August als Support. Sollte der BTC Kurs den Bereich erneut als Support validieren, dann wäre dies eine äußert bullische Kursentwicklung.

Der gestrige Histogrammbalken des MACD lag über dem vorherigen. Das ist ein Zeichen dafür, dass sich möglicherweise ein bullisches Momentum entwickeln könnte. Allerdings ist der MACD immer noch im negativen Bereich und der RSI immer noch unter 50. Der nächste wichtige Support liegt bei 38.000 USD.

BTC Kurs Chart TradingView

BTC Kurs kurzfristige Prognose

Auf dem 6-Stunden-Chart kannst du sehen, dass der BTC Kurs innerhalb eines absteigenden, paralellen Channels gehandelt wird. Nachdem der Bitcoin Kurs von der Mittellinie des Channels und dem 0.5-Fib-Retracement-Level abgeprallt ist, näherte sich der Bitcoinpreis der Widerstandslinie des Channels.

Sollte der Bitcoin Kurs über die Linie ausbrechen, dann wird der BTC Kurs wahrscheinlich auf 46.300 USD (dem 0.5-Fib-Retracment-Level) und möglicherweise dem horizontalen Widerstandsbereich bei 47.850 USD (dem 0.618-Fib-Retracement-Level) ansteigen.

BTC Kurs Chart TradingView

BTC Kurs Wellenzählung

Der Bitcoin Kurs hat höchstwahrscheinlich eine A-B-C-Korrekturstrukur abgeschlossen, die am 7. September 2021 begonnen hat. Die A- und die C-Welle haben fast exakt ein 1:1-Verhältnis. Allerdings sieht die aktuelle Aufwärtsbewegung nicht aus wie der Beginn einer neuen Impulsbewegung. Darum kann es gut sein, dass sich der BTC Kurs in einer komplexen Korrekturstruktur befindet. Der BTC Kurs wäre dann in der X-Welle (schwarz). Daher ist es wahrscheinlich, dass sich BTC in einer komplexen Korrekturstruktur befindet, die sich derzeit in der X-Welle (schwarz) befindet.

Bei 46.350 USD befinden sich das unten gezeigte 0.5-Fib-Retracement-Level. Sollte der Bitcoin Kurs dort abprallen, dann hätten die A- und die C-Welle ein 1:1-Verhältnis. Danach würde es wahrscheinlich eine weitere Abwärtsbewegung geben.

Bitcoin Kurs Prognose Chart TradingView
StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen