Bitcoin Preis erholt sich, Trendentwicklung bullisch

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Die nächsten beiden wichtigen Widerstandslevel liegen bei 58.000 USD und 64.900 USD.

  • Die technischen Indikatoren auf dem Wochenchart liefern uns gemischte Signale. Die auf dem Tageschart bullische Signale.

  • Die nächsten beiden Support-Level liegen bei 53.300 USD und 51.800 USD.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Der Bitcoin Kurs befindet sich in einer Aufwärtsbewegung, nachdem am 25. April 2021 die letzte größere Korrekturphase vorbei ist.

Gesponsert



Gesponsert

Der Bitcoin Preis wird sich wohl in die Nähe eines der Fib-Retracement-Level des 2-Stunden-Charts bewegen. Danach wird der Bitcoin Kurs voraussichtlich nächste Aufwärtsbewegung starten.

Bitcoin Preis Wochenchartanalyse

Der Bitcoin Kurs befindet sich, seitdem er am 25. April 2021 den Tiefpunkt bei 46.930 USD erreicht hat, in einer Aufwärtsbewegung. In der letzten Woche ist der Bitcoin Preis ebenfalls etwas angestiegen. Allerdings konnte er dabei kein neues Allzeithoch erreichen.

Gesponsert



Gesponsert

Die technischen Indikatoren auf dem Wochenchart liefern uns gemischte Signale. Einerseits zeigt uns der MACD, dass die Aufwärtsbewegung schon an Fahrt verloren hat. Der MACD ist jedoch nach wie vor im positiven Bereich. Anderseits hat sich auf dem RSI eine versteckte bullische Divergenz entwickelt. Dies ist ein starkes Indiz dafür, dass sich der bullische Trend fortsetzen wird. Außerdem könnte es theoretisch bald ein „bullish Cross“ auf dem „Stochastic Oscillator“ geben. Das muss jedoch nicht der Fall sein.

Die technischen Indikatoren auf Wochenchart geben uns also keine eindeutigen Anhaltspunkte dafür, in welche Richtung sich der aktuelle Trend entwickeln wird.

Bitcon Preis Chart TradingView

Bitcoin Preis Tageschartanalyse

Der Tageschart hingegen wirkt relativ bullisch. Der Bitcoin Preis befindet sich aktuell in der Nähe des 0.618-Fib-Retracement-Levels bei 58.000 USD. Die technischen Indikatoren liefern uns bullische Signale. Der MACD steigt und ist beinahe im positiven Bereich angekommen und der RSI ist über die 50-Linie angestiegen. Zudem gab es vor kurzem ein „bullish Cross“ auf dem „Stochastic Oscillator“.

Alle drei technischen Indikatoren signalisieren, dass der Bitcoin Trend bullisch ist und dass der Bitcoin Preis weiter steigen wird. Falls der Bitcoin Kurs über die Widerstandslinie ausbrechen sollte, dann würde er erst bei 64.900 USD auf signifikanten Widerstands stoßen.

Bitcoin Preis Kurs Chart TradingView

Bitcoin Kurs Wellenzählung

Laut unserer Wellenanalyse befindet sich der Bitcoin Kurs aktuell in der fünften Welle (weiß) eines bullischen Impulses, der im März 2020 begonnen hat. Die vierte Welle hatte die Gestalt einer „Running-Flat-Correction“. Nach einer „Running-Flat-Correction“ folgt meistens eine starke Aufwärtsbewegung in die entgegengesetzte Richtung.

Die Teilwellenanalyse ist in Orange eingezeichnet. 81.150 USD und 102.150 USD sind die zwei wahrscheinlichsten Preisziele für die Spitze der letzten Welle.

Bitcoin Preis Chart TradingView

Die Kurzzeit-Wellenanalyse ist unten eingezeichnet. So wie es aussieht, ist der Bitcoin Kurs einer „leading Diagonal“ gefolgt und hat zum Schluss in ein aufsteigendes Dreiecksmuster durchlaufen. Der Bitcoin Kurs ist bereits von dem 0.5-Fib-Retracement-Level bei 53.300 USD abgeprallt.

Auch wenn es möglich ist, dass der Bitcoin Preis noch auf das unten eingezeichnete 0.618-Fib-Retracement-Level fällt, so liefern uns die technischen Indikatoren auf dem 2-Stunden-Bitcoin-Chart bullische Signale. Darum ist es wahrscheinlicher, dass der Bitcoin Kurs vom dem aktuellen Preislevel weiter steigt, anstatt dass er noch wesentlich tiefer fällt.

Bitcoin Kurs Chart TradingView

Fazit

Die nächsten beiden kurzfristigen Fib-Retracement-Support-Level liegen bei 53.300 USD und 51.800 USD. Kurzfristig könnte der Bitcoin Preis noch etwas fallen. Danach wird er wohl weiter ansteigen und sich allmählich einem neuen Allzeithoch annähern.

StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!
Ein Bild von BeInCrypto

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Valdrin ist ein Kryptowährungs-Enthusiast und Finanzhändler. Nach seinem Master-Abschluss in Finanzmärkten an der Barcelona Graduate School of Economics begann er im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung in seinem Heimatland Kosovo zu arbeiten. Im Jahr 2019 beschloss er, sich ganz auf Kryptowährungen und den Handel zu konzentrieren.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Kryptovorhersagen mit dem besten Telegrammsignal mit einer Genauigkeit von + 70%!

Jetzt dabei sein

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen