Mehr anzeigen

FTX Börse wirbt bei Superbowl- 100 Millionen Zuschauer erwartet

2 min
Aktualisiert von Alexandra Kons
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • FTX hat sich Werberechten für den Superbowl gesichert.
  • FTX verfolgte in den letzten Wochen und Monaten eine aggressive Marketing- und Investitionsstrategie.
  • FTT ist der Token der FTX Börse. Langfristig gesehen könnte der FTT Kurs auf über 100 USD ansteigen.
  • promo

Die FTX Krypto-Börse kaufte Werberechte für den US-Amerikanischen Superbowl- das Finale der US-Amerikanischen Football-Liga. Mehr als 100 Millionen Zuschauer werden sich das Finale von Zuhause aus ansehen.

Die FTX Börse kann mit einer aggressiven und breitangelegten Marketing- und Investmentstrategie punkten und könnte sich in den kommenden Monaten zu einer der führenden Börsen entwickeln.

Der Gründer und CEO der FTX Börse, Sam Bankman-Freid, warb in diesem Jahr intensiv mit einer Reihe von großen Sportpartnerschaften für seine Börse. Laut Bloomberg erklärte er, dass er die Idee hinter der Börse in den Mainstream tragen wolle. Er erklärte:

“Unsere Botschaft in diesem Jahr war, dass Krypto sicher, leicht zugänglich und bereit für den Mainstream ist. Es gibt kein größeres, massentauglicheres Ereignis als den Super Bowl, um eine solche Botschaft zu verbreiten.”

Außerdem erklärte Sam Bankman-Freid, dass “die Wahrscheinlichkeit, dass Sportfans mehr über Krypto lernen, ist doppelt so hoch wie bei Nicht-Sportfans, und bei begeisterten Sportfans sogar fast dreimal so hoch.” In diesem Jahr schloss die Börse einen Deal mit dem Mercedes-AMG Petronas Formel 1 Team ab. Die FTX-Logos sind auf den Autos und bei den Rennen zu sehen. Darüber hinaus werben NFL-Legenden wie Aaron Jones und Tim Brady für die Firma. Zudem sponsert FTX die Major Baseball League.

NFL FTX Börse Bitcoin
Ein Bild von BeInCrypto

FTX Börse expandiert weiter

Die Bewertung des Unternehmens liegt nach der letzten Investorenrunde (22. Oktober 2021) bei inzwischen 25 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen sammelte damals weitere 450 Millionen US-Dollar.

In diesem Jahr kaufte die FTX Börse Ledger X, die erste staatlich regulierte Bitcoin-Derivat-Börse in den USA auf. Ledger X hatte nicht nur Retail-, sondern auch institutionelle Kunden. Zahlreiche neue (Derivat-) Trader in den USA könnten also bald die Börse verwenden. Da Binance das Futures- und Derivatangebot einstellen will bzw. schon teilweise eingestellt hat und chinesische Börsen Probleme mit den Regierungen haben bzw. bekommen könnten, könnte FTX zu einer der führenden Derivatbörsen für Retail-Investoren werden.

Außerdem engagiert sich die Börse auch verstärkt im NFT-Bereich. Auf der Webseite von FTX kannst du nicht beispielsweise eigene NFTs erstellen. FTX lancierte im Oktober zudem den ersten NFT-Marktplatz auf Solana und bietet eine eigene Bezahlfunktion namens FTX Pay an.

Der FTT Token: Features und Prognose

Mit dem FTX Token können die Nutzer der Plattform bzw. der FTX Börse zahlreiche Vorteile, wie z.B. Rabatte auf Produkte, gratis NFTs oder Airdrops erhalten. Außerdem kannst du FTT Token staken, um ein passives Einkommen zu erhalten. Ein Drittel der bezahlten Fees werden geburnt, wodurch das Angebot verknappt wird.

Der FTT Kurs ist zuletzt zusammen mit dem Bitcoin Kurs gefallen. Da es beim Bitcoin Kurs wohl erstmal eine Korrekturphase gibt, wird auch der FTT Kurs wohl erstmal fallen. Die Kurse der meisten Altcoins fallen zusammen mit dem Bitcoinpreis.

Langfristig gesehen könnte der FTT Kurs (zusammen mit dem Bitcoin Kurs) über das letzte Allzeithoch ansteigen. Sollte der FTT Preis den Widerstand beim Allzeithoch überwinden, dann wird der FTT Kurs wahrscheinlich auf über 100 US-Dollar ansteigen. Bei ca. 103 US-Dollar überschneiden sich das unten gezeigte externe und normale Fib-Retracement-Level. Bei diesem Bereich ist in diesem Fall mit Widerstand zu rechnen. Bei 54 USD und bei 47 USD liegen die nächsten beiden wichtigen Unterstützungslevel.

FTX Börse FTT Kurs Preis Prognose
FTT Kurs Prognose FTX Chart Tradingview

Glaubst du, dass sich FTX durchsetzen wird und sich eine FTT-Investition lohnt? Schreib uns deine Meinung auf Twitter!

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

maximilian_mussner.jpg
Maximilian Mußner
Maximilian Mußner machte sich Anfang 2018 im Markt für Freizeit und Kulturdienstleistungen selbstständig und begann im Oktober 2018 mit dem Handel von Kryptowährungen. Mitte 2019 gründete er dann ein Startup-Unternehmen in diesem Marktsegment - bis ihn März 2020 der erste Corona-Lockdown traf. Um diesen zu überbrücken, widmete er sich vollständig dem Trading im Krypto-Bereich - mit Erfolg. Im November 2020 begann er dann als Copywriter bei BeInCrypto und unterstützte das damals noch recht...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert