Mehr anzeigen

Die Delta App: Test und Erfahrungsbericht – So holst du das meiste raus

11 min
Von Ryan Glenn
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

In der sich ständig wandelnden Finanzwelt kann ein guter Portfolioüberblick den entscheidenden Unterschied machen. Die Delta App ermöglicht nicht nur genau das, sie schlägt auch eine Brücke zwischen Krypto- und konventioneller Finanzwelt. Du kannst also Anlagen auf beiden Märkten mit nur einer App im Auge behalten.

Dies kombiniert mit seiner Einfachheit und Nutzerfreundlichkeit macht den Portfolio-Tracker unter Kennern zu einem unverzichtbaren Werkzeug. Wir haben uns dieses Tool genauer angeschaut und die Auswahl und Qualität der Features sowie Sicherheit, Kundenzufriedenheit und vieles mehr getestet.

Du bist noch auf der Suche nach dem richtigen Portfolio Tracker? Vieleicht ist diese App genau die richtige Wahl!

.

Delta App Bewertung auf einen Blick: Unsere Gesamtbewertung

Die Delta App ist nicht nur für Blockchain-Enthusiasten nützlich, sondern auch für jene, die gerne mit traditionellen Finanzprodukten handeln. Das allein macht Delta zu einer Klasse für sich, und es gibt nur wenig Konkurrenzprodukte, die mit ihren Dienst solch ein breites Angebot abdecken.

KriterienPreisMerkmaleVermögenswerteVerglichen mit
Wettbewerbern
Börse/Wallet
Integration
BeInCrypto
Gestambewertung
Bewertung5/55/55/55/54/54.8

Was ist die Delta App?

Der Delta Investment Tracker wurde im Jahr 2017 von dem in Belgien ansässigen Unternehmen Opus Labs NV entwickelt, welches zur eToro-Gruppe gehört. Damals war die Krypto-Landschaft im Vergleich zu heute noch wesentlich übersichtlicher und es gab kaum Lösungen, die es erlaubten digitale Vermögenswerte über mehrere Plattformen bzw. Börsen hinweg zu tracken.

Anleger:innen mussten sich also in all ihre Börsenkonten und Wallets separat einloggen, um ihre Bilanzen zu ziehen. Mit der Delta App kannst du nun alles in einer App, ja sogar in einem Dashboard einsehen. Dafür musst du die Plattformen (Binance, KuCoin Kraken, Wallets etc.,) nur mit der Anwendung verknüpfen. Mit dieser Entwicklung setzte das Delta-Team damals einen Meilenstein in Sachen Finanzverwaltung.

Heute ist die Delta App eine erweiterte Version des bekannten Krypto-Trackers und ermöglicht es dir, mehrere Wallets, Broker- und Börsenkonten in einer einzigen App zusammenzufassen.

Die Anwendung ist sowohl für IOS als auch für Android verfügbar und bietet nun über Kryptowährungen hinaus Unterstützung für verschiedene Vermögenswerte. Dazu gehören:

  • NFTs
  • Aktien
  • Futures
  • Fonds
  • Währungen
  • Indizes

Doch die Zukunftspläne des Projekts sehen die Integration noch weiterer Vermögenswerte vor. Delta strebt eine Lösung an, die es Nutzer:innen ermöglicht, jede beliebige Anlage zu überwachen und zu verwalten. Die genaue Roadmap der App wurde jedoch noch nicht veröffentlicht.

Was hat die Delta App zu bieten?

Mit der Delta App kannst du die Entwicklung deiner Investitionen präzise im Auge behalten. Dieses Tool ermöglicht es dir, verschiedene Anlagen über unterschiedliche Plattformen hinweg an nur einem Ort verwalten.

Das Besondere daran ist, dass dieser Tracker sowohl für traditionelle Vermögenswerte, wie Aktien, Währungen usw. als auch für Krypto-Anlagen funktioniert. Im Laufe unserer Testphase hat sich auch genau das als größter Pluspunkt herausgestellt.

Wer hat schon Lust, regelmäßig unzählige Plattformen aufzurufen, nur um zu sehen ob alles in Ordnung ist? Mit Delta hast du diese Aufgabe innerhalb weniger Augenblicke erledigt und falls es Handlungsbedarf geben sollte, kannst du die entsprechende Wallet oder Börse immer noch aufrufen.

Noch auf der Suche nach der richtigen Börse? In unserer top Auswahl wirst du bestimmt fündig!

Funktionen und Preise

Im Folgenden erklären wir dir die zwei möglichen Tarifoptionen und inwiefern sie sich unterscheiden.

Kostenloser Plan

Im Gegensatz zu vielen anderen Diensten kannst du die meisten Funktionen der Delta-App mit dem kostenlosen Tarif nutzen. Der größte Unterschied zum kostenpflichtigen Tarif ist die Anzahl der unterschiedlichen Plattformen, die du verbinden kannst.

Mit dem kostenlosen Tarif kannst du nur zwei Broker bzw. Wallets verbinden und die App nur auf bis zu zwei Geräten synchronisieren.

Delta App Startseite
Offizielle Startseite des Delta Invesmtent Trackers | Quelle: Delta.app

Delta Pro App

Für einen Jahresbeitrag von 58,99 US-Dollar erhältst du Zugang zur Delta Pro Version, wodurch du einige exklusive, äußerst praktische Funktionen nutzen kannst. So ermöglicht dir beispielsweise die “Why Is It Moving?”-Funktion aktuelle und historische Bewegungen von Vermögenswerten zu erkunden, während Benachrichtigungen dir helfen, auf dem Laufenden zu bleiben.

Zudem erhältst du Zugriff auf erweiterte Metriken, die es dir ermöglichen, dein Portfolio genauer unter die Lupe zu nehmen. So kannst du unter anderem realisierte und nicht realisierte Gewinne sowie die Stück- oder Gesamtkostenbasis für einzelne Vermögenswerte verfolgen. Diese Funktion ist gerade dann nützlich, wenn du deine Portfolio-Leistung tiefer analysieren und aus möglichen Fehlern oder Verlusten lernen möchtest – oder deine Gewinne gar erneut verbuchen willst!

Das Modul “Portfolio Insights” gewährt dir zusätzliche, wertvolle Einblicke in die Performance. Obendrein ermöglicht das Pro-Abonnement dir bis zu fünf Geräte zu synchronisieren und beliebig viele Börsen, Wallets oder Broker zu verbinden.

Schließlich kannst du auch von den Vorteilen des “Early Access” profitieren, welcher dir eine Vorschau auf neue App-Ergänzungen bietet. Dazu gehört das Hantieren mit Börsen-APIs, Wallet-Verbindungen, Portfolio-Analysemodulen und zukünftigen Funktionen, bevor diese allgemein verfügbar sind.

Zu guter Letzt kannst du auch mit dem Design herumspielen und die App deinen individuellen Wünschen anpassen.

Wo kann ich die Delta App herunterladen?

Die Delta App wird sowohl im App Store als auch im Google Play Store angeboten – unserer Recherche zufolge sogar weltweit. Dabei steht der Investment Tracker in den folgenden Sprachen zur Verfügung: Niederländisch, Französisch, Deutsch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch Bokmål, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, vereinfachtes Chinesisch, Spanisch, Thai, traditionelles Chinesisch, Türkisch, Vietnamesisch.

Wie melde ich mich bei der Delta App an?

1. Lade dir zunächst die Delta-App herunter, öffne das Menü und wähle “Anmelden/Registrieren”.

Delta Investment Tracker Registrierung
So registrierst du dich beim Delta Investment Tracker | Quelle: Delta.app

2. Anschließend wirst du auf die Delta-Website weitergeleitet, wo du zwischen Anmeldung und Registrierung wählen kannst. Als Neukunde musst du dir zunächst ein eToro Konto erstellen.

Delta App Registrierung
Weiterleitung zu eToro | Quelle: Delta.app

3. Das eToro Konto kannst du mit deiner E-Mail oder einem Drittanbieterkonto (z.B. Google oder Facebook) erstellen.

eToro Registrierung
Registrierungsprozess bei eToro | Quelle: eToro.com

4. Gib einen Nutzernamen, E-Mail sowie Passwort ein und aktzeptiere anschließend die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Das war’s auch schon, jetzt kannst du dich bei der Delta App einloggen!

Gibt es einen Wilkommensbonus?

Nein, derzeit bietet die Delta App keinen Willkommensbonus.

Delta App Alternativen – so schneidet der Tracker im Vergleich ab

Im Vergleich zu Konkurrenten, wie CoinMarketCap, Blockfolio oder Yahoo Finance, ist die Delta-App offensichtlich einzigartig. Viele Investment-Tracker verfügen heute standardmäßig über erweiterte Preiswarnungen, PNL (Gewinne und Verluste) und die Integration von Wallets oder Maklerkonten.

Es ist jedoch schwierig, eine App zu finden, die sowohl Brokerage- als auch Kryptobörsen- und Wallet-Dienste in einer App vereint.

Viele Plattformen bieten lediglich die Möglichkeit, entweder Kryptowährungen oder traditionelle Vermögenswerte zu verwalten. Zudem erlauben viele von ihnen nur die Verwaltung eines einzigen Brokerage-/Börsenkontos. Im Gegensatz zu einem Großteil der Konkurrenz bietet der kostenlose Plan zudem bereits die wichtigsten Funktionen.

Allerdings ist es in der Delta App nicht möglich, unabhängige Käufe abzuschließen, dies würde schließlich in den Aufgabenbereich von eToro fallen. Anwendungen, wie Blockfolio, hingegen ermöglichen den Kauf von Kryptowährungen oder Web3 Aktien. Gleiches gilt für CoinMarketCap, eine Plattform, die es zudem ermöglicht, den Kryptomarkt in ein Vielzahl von Kategorien einzuteilen und diese zu verfolgen.

eToro gehört zu den besten und meist regulierten Börsen weltweit. Hier erfährst du alles, was du wissen solltest!

Um dir einen kurzen Überblick über die grundlegenden Unterschiede der Delta App im Vergleich zu ähnlichen Diensten zu verschaffen, findest du im Folgenden eine Tabelle.

FunktionDelta-AppCoinMarketCapBlockfolioYahoo Finanzen
Krypto & AktienJaKryptoKryptoAktien
BenachrichtigungenJaJaJaJa
In-App-KäufeNeinKryptoKryptoNein
PreisFrei bzw. 58.99 USDKostenlosKostenlosKostenlos

Delta App – diese Features warten auf dich

Delta App Startseite
Startseite der offiziellen Website | Quelle: Delta Investitions-Tracker

Die Delta-App bietet eine Reihe praktischer Funktionen. Dazu gehören Gewinn- und Verlustmetriken in Echtzeit über verschiedene Zeiträume hinweg sowie detaillierte Analysen einzelner Vermögenswerte.

Zusätzlich verfügen die Assets über wichtige Informationen, wie aktuelle Preise, Marktdaten, Orderbuchdetails und mehr. Wer möchte, kann auch die Delta Pro kaufen und von erweiterten Privilegien profitieren, dies ist vor allem für etwas versiertere Anleger:innen eine Überlegung wert. Diese Features warten auf dich:

  • Portfolio auf einen Blick: Überblick über den Portfoliostand, Gewinn/Verlust, über Zeiträume hinweg; Unterstützung für mehrere Anlagetypen und Währungen.
  • Detaillierte Coin-Analyse: Detaillierte Informationen zu den Vermögenswerten, einschließlich Preis, Chart, Marktdaten und mehr.
  • Beobachtungsliste & Märkte: CoinMarketCap-ähnliche Liste von Kryptowährungen, globale Marktdaten; Erweiterung auf Aktien, ETFs, NFTs und mehr.
  • Mehrere Portfolios: Verwalte verschiedene Portfolios separat.
  • Portfolio-Analysen: Einblicke in die Coin-Verteilung, Gebührenaufschlüsselungen, Top-Börsen und mehr.
  • Delta Direct: Direkter Kommunikationskanal mit Asset-Teams für echte Nachrichten.
  • Verbinde mehrere Börsen, Wallets oder Broker: Importiere unbegrenzt Wallets, Börsen-, und Broker-Konten sowie die zugehörigen Transaktionen.
  • Synchronisiere und Sichere von Daten auf verschiedenen Geräten: Übertrage Daten zwischen Geräten, sichere sie mit einem QR-Code und verbinde dich über eToro.
  • Kurswarnungen: Stelle personalisierte Benachrichtigungen für Preisänderungen von Vermögenswerten und Verschiebungen des Portfoliowertes ein.

Immer noch untentschlossen? Im Nachfolgenden listen wir dir nochmal alle Vor- und Nachteile übersichtlich auf.

Vorteile

  • Kostenloser umfassender Plan: Zugang zu den meisten Funktionen mit dem kostenlosen Plan.
  • Vielfältige Unterstützung von Vermögenswerten: Unterstützt eine breite Palette von Vermögenswerten in verschiedenen Klassen.
  • Benutzerfreundliche Oberfläche: Benutzerfreundliches Interface und Design.
  • Anpassbares Portfolio: Passen Sie Ihr Portfolio und Ihre Watchlists an Ihre Präferenzen an.
  • Kursaktualisierungen in Echtzeit: Bleiben Sie mit Echtzeit-Live-Kursen auf dem Laufenden.
  • Aufschlussreiche Vermögensbewegungen: Erhalten Sie Erklärungen, warum sich bestimmte Vermögenswerte bewegen – diese Funktion ist besonders beeindruckend.

Nachteile

  • Selektive automatische Synchronisierung: Bestimmte Börsen unterstützen möglicherweise nicht die automatische Synchronisierung für alle Börsen.
  • Einschränkungen bei der Synchronisierung: Obwohl wir keine Erfahrungen damit gemacht haben, haben einige Nutzer von Verzögerungen bei der Synchronisierung von Daten berichtet.
  • Die Erstellung eines eToro-Kontos nötig
  • Im Kostenlosen Plan sind nur zwei Protfolios mit der App verknüpfbar

Sicherheitsmerkmale

Was die Sicherheit der App angeht, so könnte zumindest eine zusätzliche Zweifaktor-Authentifizierung integriert werden. Zu den Voreinstellungen gehört lediglich ein Passwort (von deinem eToro-Konto) und dann kannst du in der App noch zusätzlich Touch ID und einen Zugangscode einstellen.

Natürlich, eToro selbst verfügt über ausgefeiltere Sicherheitsmechanismen und über dein Delta App Konto hat niemand die Kontrolle über deine Anlagen. Dennoch handelt es sich hier im sensible, private Daten und daher wäre unserer Meinung nach erhöhte Sicherheit durchaus angebracht.

Kundensupport

Während unserer Testzeit hatten wir lediglich einmal mit dem Kundensupport zu tun, und zwar weil wir ein Börsenkonto nicht verbinden konnten. Die App zeigte uns trotz korrekter Eingabe der API-Daten beharrlich einen Verbindungsfehler an. Da wir zunächst dachten, es handele sich um ein vorübergehendes Problem, warteten wir erst einmal ab und versuchten es mehrmals – allerdings ohne Erfolg.

Daher beschlossen wir schließlich doch, den Kundensupport zu kontaktieren. Anstelle der üblichen, automatisierten Antworten oder ewiger Wartezeiten erhielten wir innerhalb weniger Stunden eine Antwort von einer realen Mitarbeiterin.

Diese erwies sich als erstaunlich hilfreich und führte uns durch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Lösung des Problems. Dies beinhaltete unter anderem einige der App-Einstellungen zurückzusetzen und den Vorgang erneut zu durchlaufen. Wie sich herausstellte, war der Kern des Problems ein kleines Software-Update, nach dessen Durchführung die Verknüpfung mit meinem Börsenkonto reibungslos funktionierte.

Der Kundenservice reagierte also nicht nur zeitnah, sondern war hilfreich und freundlich dazu. Es war eine äußerst erfrischende Erfahrung, ist automatisierte Kundenbetreuung doch heute die Norm. In Sachen Support konnte Delta bei uns also definitiv punkten.

Ist die Delta App reguliert?

Da die Delta App selbst keine Handelsaktivitäten anbietet, ist sie auch nicht Gegenstand irgndeiner Art von Regulierungen. Das Mutterunternehmen eToro hingegen schon, allerdings handelt es sich hier um eine der meist regulierten Handelsplattformen weltweit. Dies gilt auch für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Wie haben wir die Delta App getestet?

Bei BeInCrypto setzen wir in Sachen Bewertungsintegrität hohe Standards. Um sicherzustellen, dass unsere Rezensionen transparent, umfassend und von größtem Wert für unsere Leser:innen sind, setzen wir auf ein globales Team von Fachleuten.

Der Bewertungsprozess für die Delta App startete mit einer ausführlichen Analyse durch unsere internationalen Experten. Über einen Zeitraum von mehreren Wochen prüften sie die App eingehend, um alle Funktionen, die Benutzererfahrung und die Gesamtleistung der Plattform zu erfassen. Nachdem erste Rückmeldungen und Daten aus verschiedenen Regionen gesammelt waren, übernahm unser deutsches Team die weiteren Schritte.

Aus der Sicht unserer deutschsprachigen Gemeinschaft wurde die App weiter evaluiert. Besonders wichtig waren dabei Aspekte wie der Anmeldeprozess, Portfolio-Tracking, Realtime-Kursaktualisierungen, Integration von Drittanbieterkonten, Unterstützung verschiedener Anlageklassen und die Einblickstiefe der Anpassungsoptionen für Vermögensbewegungen. Zudem wurden die Premium-Features des Delta Pro-Abonnements berücksichtigt und mit der Konkurrenz verglichen.

Weiterhin wurden Faktoren wie Sicherheitsmerkmale, Benutzerfreundlichkeit und Kundensupport unter die Lupe genommen. Bei der Bewertung wurde nicht nur die Qualität der angebotenen Funktionen betrachtet, sondern auch, wie gut die App den Bedürfnissen einer breiten Palette von Investoren gerecht wird.

Dieser methodische und gründliche Ansatz ermöglichte es uns, eine umfassende Bewertung des Delta Investment Trackers zu erstellen. Unser Ziel ist es, unseren Leser:innen eine klare, detaillierte und unvoreingenommene Übersicht über die App zu bieten, damit sie fundierte Entscheidungen treffen können.

Achtung beim Investieren

Egal ob Neuling oder erfahrener User: Kryptowährungen bleiben aufgrund ihrer hohen Volatilität und ihres unregulierten Status risikoreich. Auch wenn du mit den größten Anbietern auf dem Markt interagierst, bleibt die Gefahr eines finanziellen Verlusts weiterhin gegeben.

Investiere daher nur das in Krypto, was du bereit bist zu verlieren. Setze außerdem auf mehrere Anbieter und halte nicht deine gesamten Kryptos in einer einzigen Wallet – so minimierst du die Chancen für einen Totalverlust, wenn du den Zugang zu deinen digitalen Währungen verlierst.

Außerdem solltest du vor einem Investment immer eine eigene Recherchie anstellen und nicht die Verantwortung an Dritte, wie beispielsweise Influencer:innen oder Krypto-Gurus weitergeben. Eine eigene Meinung zu bilden, ist einer der Schlüssel zur finanziellen Freiheit.

Delta App – Ein Game-Changer in der Portfolio-Verfolgung

Die Delta App hat uns durchweg überzeugt und zeigt zudem, dass es möglich ist, die Krypto- und die traditionelle Finanzwelt nahtlos miteinander zu verbinden. Dabei haben uns drei Punkte besonders gefallen.

Erstens die vielseitige Unterstützung: Mit der Fähigkeit, sowohl traditionelle als auch Krypto-Investitionen zu tracken, hat sich diese App ein echtes Alleinstellungsmerkmal verschafft. Das ständige Wechseln zwischen verschiedenen Apps oder Websites hat endlich ein Ende und eine Gesamtbilanz zu ziehen wird auf einmal ungalublich einfach.

Benutzerfreundlichkeit und Kundensupport: Die klare, intuitive Benutzeroberfläche kombiniert mit einem schnellen und hilfreichen Kundenservice gab uns das Gefühl, dass die Entwickler hinter der Delta App wirklich die Bedürfnisse der Benutzer im Blick haben.

Transparente Preisstruktur: Mit einem kostenlosen Einstiegsplan und einem erschwinglichen Pro-Plan bekommt man eine faire Wahl – und einen wirklich fairen Preis. Die klare Trennung zwischen den Funktionen für Gratis- und Pro-Nutzer macht es zudem einfach, die richtige Wahl für die eigenen Bedürfnisse zu treffen.

Abschließend können wir sagen, dass der Delta Investment Tracker für alle, die sowohl in traditionelle als auch in Krypto-Assets investieren, ein wirklich starker Vorteil ist. Die App bietet einen ganzheitlichen Überblick über die gesamte Investitionslandschaft, was in der heutigen Zeit, in der Diversifikation wichtiger denn je ist, einen unschätzbaren Wert birgt. Es ist jedoch immer wichtig, sich daran zu erinnern, dass Investitionen, egal in welchem Bereich, immer mit Risiken verbunden sind. Daher sollte jeder Investor vorsichtig sein und gut recherchieren, bevor er Entscheidungen trifft. Mit Tools wie dem Delta Investment Tracker wird dieser Prozess jedoch erheblich vereinfacht.

FAQ

Kannst du der Delta App Vertrauen?

Wofür wird die Delta App verwendet?

Wem gehört die Delta App?

Ist Delta Investment Tracker sicher?

Ist Delta eine gute Investment App?

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project werden die Bildungsinhalte auf dieser Website in gutem Glauben und nur zu allgemeinen Informationszwecken angeboten. BeInCrypto legt großen Wert auf die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Informationen und nimmt sich die Zeit, zu recherchieren und informative Inhalte für die Leser zu erstellen. Während Partner das Unternehmen mit Provisionen für die Platzierung in Artikeln belohnen können, haben diese Provisionen keinen Einfluss auf den unvoreingenommenen, ehrlichen und hilfreichen Prozess der Inhaltserstellung. Jede Handlung, die der Leser aufgrund dieser Informationen vornimmt, geschieht auf eigenem Risiko.

Untitled-11.png
Leonard Schellberg
Leonard Schellberg stieß im Jahr 2021 auf das Thema Kryptowährungen. Nachdem er sich ein fundiertes Wissen über den breiten Kryptomarkt angeeignet hatte, entwickelte er eine besondere Begeisterung für die Möglichkeiten der Distributed Ledger Technologie und Smart Contracts. Darüber hinaus hegt er ein großes Interesse für das globale Finanzsystem, Makroökonomie und Krypto-Trading. Noch während Leonard im Frühling 2022 seinen Bachelor in Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften an der...
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert