Binance listet MicroStrategy, Microsoft und Apple Stock-Token

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Das MSTR/BUSD Paar soll am 26. April 2021 auf Binance gelistet werden. Die anderen kommen am 28. April 2021 und 30. April 2021 auf den Markt.

  • Es können auch Bruchteile der Aktientoken gekauft werden.

  • Der Binance Coin Kurs (BNB) ist heute um mehr als 10% angestiegen.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Binance, die weltweit führende Krypto-Exchange, listet drei weitere Aktientoken bekannter und einflussreicher  Tech- und Investment-Firmen.

Gesponsert



Gesponsert

In einer Ankündigung vom 26. April 2021 schrieb Binance, dass es Token der MicroStrategy Aktie (MSTR), der Microsoft Aktie (MSFT) und der Apple Aktie (AAPL) listen wird. Das MSTR/BUSD Paar soll am 26. April 2021 gelistet werden. Die anderen beiden kommen am 28. April 2021 und 30. April 2021 auf den Markt.

Binance hat bereits zwei andere Stock-Token (Coinbase (COIN/BUSD) und Tesla (TSLA/BUSD) gelistet. Für den Kauf und Verkauf der Stock-Token wird BUSD, der Stablecoin von Binance verwendet bzw. als Sicherheit hinterlegt. Eine physische Transaktion findet nicht statt. Laut Binance entspricht der Preis eines Stock-Tokens dem Preis eines normalen Aktienanteils. Die, die die Aktien halten, erhalten die Chance darauf, sich für Bonuszahlungen, wie z.B. mögliche Dividenden-Zahlungen, zu qualifizieren.

Gesponsert



Gesponsert

Für jeden Stock-Token ist ein Äquivalent in dem „Depository Portfolio of underlying Securities“ hinterlegt, das von der CM-Equity AG mit Sitz in Deutschland verwaltet wird. Der Handel mit den Stock-Token soll zu den Zeiten, in denen traditionelle Stock-Market geöffnet hat, stattfinden. Die Aktien-Token sind nicht für Residenten aus Mailand, China, der Türkei oder den Vereinigten Staaten verfügbar.

Ein Bild von BeInCrypto

Synthetic Stocks werden immer beliebter

Einer der großen Vorteile von Aktien-Tokens ist, dass Trader auch Bruchteile von Aktien kaufen können. Zum Beispiel kannst du ein Viertel einer Tesla-Aktie für 243 US-Dollar kaufen. Du musst keine ganze Aktie kaufen, die zurzeit 730 US-Dollar kostet.

Die Aktien-Token sind auch in geografischen Gebiete bzw. Ländern verfügbar, dessen Bürger aufgrund von spezifischen Beschränkungen bzw. Vorschriften keinen Zugang zu traditionellen Aktienmärkten haben. Nutzer müssen allerdings mindestens das zweite KYC-Level erreichen, bei dem ein Pass oder Ausweis eingereicht und eine Gesichtsverifikation abgeschlossen werden muss, um die Stock-Token traden zu können.

Binance ist nicht die einzige Krypto-Exchange, die Stock-Token, die auch als Syntethics bekannt sind, anbieten. Das Synthetix DeFi Protocol bietet zahlreiche Stock-Token an. Die Nutzer können sogar ihren eigenen Stock-Token erstellen und SNX Token oder ETH als Kollateral verwenden.

Am 23. April 2021 kündigte das Derivatehandelsprotokoll Kwenta, das von Synthetix betrieben wird, an, dass es synthetischer Aktien-Token der fünf größten Tech-Unternehmen Facebook, Apple, Amazon, Netflix und Google (FANG) listen will. Das Mirror DeFi Protokoll, das auf der Terra Blockchain basiert, bietet ebenfalls schon einige Syntethic Token, wie z.B. die aus dem FANG-Index und auch andere Tech-Aktien, an.

Ein Bild von BeInCrypto

BNB Preis Update

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Kurs des Binance-Token (BNB) bei 540 USD. In der letzten Woche erreichte der Binance Coin einen Tiefstand bei 480 USD. Der BNB Kurs hat sich in den letzten 30 Tagen mehr als verdoppelt. Die neuen Yield-Farming Produkte der PancakeSwap DEX sind wahrscheinlich einer der Hauptgründe für die Rally.

Binance BNB Kurs Chart Tradingview

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Gesponsert
Share Article

Martin schreibt seit zwei Jahrzehnten über Cybersicherheit und Infotech. Er hat bereits Handelserfahrung und ist seit 2017 aktiv in der Blockchain- und Kryptoindustrie tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Kryptovorhersagen mit dem besten Telegrammsignal mit einer Genauigkeit von + 70%!

Jetzt dabei sein

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen