Square investiert weitere 170 Millionen USD in Bitcoin

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Square hat schon wieder Bitcoin gekauft und dieses mal 170 Millionen USD investiert.

  • Im Oktober 2020 hat die Firma zum ersten mal Bitcoin gekauft.

  • Mit dem ersten Bitcoin Invest hat die Firma eine Rendite von 376% erzielt.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Das von Jack Dorsey gegründete Unternehmen Square hat rund 3318 Bitcoin gekauft und dafür insgesamt 170 Millionen US-Dollar ausgegeben. Square hat also 51.235 US-Dollar für einen Bitcoin gezahlt.



Das Unternehmen Square hat die Information über den letzten Bitcoin-Kauf zusammen mit den Ergebnissen von 2020 veröffentlicht.

Square hat in der Vergangenheit bereits mehrfach Bitcoin gekauft. Im Oktober 2020 teilte die Firma der Öffentlichkeit mit, dass sie 4709 BTC erworben hat. Zu dem Zeitpunkt hatten die 4709 BTC einen Gesamtwert von rund 50 Millionen US-Dollar. Damals hat die Firma behauptet, dass „der Mehrwert, den Bitcoin bieten kann, gut zu den Zielen des Unternehmens passt“.



Reinvestiert Square die Bitcoin-Gewinne?

Square hat die 4709 Bitcoin damals zu einem Durchschnittspreis von 10.617 US-Dollar gekauft. Das erste Bitcoin-Investment hat sich also gelohnt. Würde das Unternehmen die Bitcoin jetzt verkaufen, wäre dies ein Bruttogewinn von rund 376% nach vier Monaten.

Ein Bild von BeInCrypto.com

Der große Profit, den das Unternehmen bereits gemacht hat, könnte einer der Beweggründe für den letzten BTC Kauf sein. Aktuell entspricht der Gesamtwert der BTC, die Square hält, ungefähr fünf Prozent aller gehaltenen liquiden Mittel (wie z.B. Cash oder handelbare Wertpapiere).

Jack Dorsey wird immer einflussreicher

Jack Dorsey ist schon seit langem ein Befürworter von Kryptowährungen. Mit der „Square Cash App“ kann man bereits seit 2018 mit Bitcoin traden. Im letzten Quartal von 2020 haben die Profite der App knapp 50% des Gesamtgewinns ausgemacht.

Dorsey hat sich sogar letzten mit Jay-Z zusammengetan, um mit ihm für einen Bitcoin Development Trust zu werben. Der Development Trust hat eine Größe von 500 BTC und war zu dem Zeitpunkt, als die beiden ihre Zusammenarbeit ankündigten, knapp 24 Millionen US-Dollar wert. Der Großteil der Gelder soll nach Afrika und Indien gehen.

Ein Bild von BeInCrypto.com

Jack Dorsey ist nicht nur der CEO von Square, sondern auch noch der CEO von Twitter. Am 23. Februar 2021 spendete Dorsey 1 BTC an Brink. Brink ist eine Non-Profit-Organisation, die sich auf das technologische Framework von Bitcoin spezialisiert.

Letztes Jahr im April interviewte Lex Fridman Dorsey in einem Podcast. Dorsey hat in dem Podcast behauptet, dass das „Bitcoin White Paper“ „einer der bedeutendsten Arbeiten für die Computerwissenschaften der letzten 20 bis 30 Jahre“ ist. Außerdem hat er damals gesagt, dass der Inhalt des White Papers für ihn mit „Poesie“ vergleichbar ist.

Anscheinend scheint Square mit den Bitcoin-Investments eine ähnliche Strategie wie die Firma MicroStrategy zu verfolgen. Allerdings ist die Marktkapitalisierung von MicroStrategy im Vergleich zu der von Square verschwindend gering. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels lag die Marktkapitalisierung von MicroStrategy bei nur 6,62 Milliarden US-Dollar. Die von Square liegt hingegen bei 115,70 Milliarden US-Dollar und ist damit 17-mal so hoch.

Übersetzt von Maximilian M.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

Anirudh works in the financial markets along with being a cryptocurrency and blockchain enthusiast. Apart from work, he is a music connoisseur and likes to play the drums.

MEHR ÜBER DEN AUTOR