Mehr anzeigen

Ethereum: Vitalik Buterin verschiebt schon wieder ETH im Wert mehrerer Millionen USD

2 min
Aktualisiert von Toni Lukic
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Am 28.08. überwies der prominente Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin 3.000 ETH im Wert von knapp fünf Millionen US-Dollar an die Adresse "Vb 2".
  • Daraufhin kommen Spekulationen über die Gründe der vemehrt auftretenden Mega-Transfers auf.
  • Denn erst vor Kurzem übertrug Buterin Ether im Wert von rund einer Million US-Dollar an eine Coinbase-Adresse.
  • promo

Vitalik Buterin, der Mitbegründer von Ethereum, überwies am 28. August etwa 3.000 ETH (~4,95 Millionen US-Dollar) an eine Adresse mit der Bezeichnung “Vb 2“. Angesichts des Einflusses auf den Markt löst dieser Schritt Spekulationen und Interesse innerhalb der Krypto-Community aus.

“VB2” statt einer elendig langen Wallet Adresse – das findest du genial? Dann mach es wie Vitalik und nutze den Ethereum Name Service mit unserer Anleitung!

Was sind die Gründe für die Ethereum-Transaktionen?

Eine plausible Erklärung für diese Übertragung ist, dass Buterin seine Gelder auf seine eigenen Wallets umverteilt, um das Risiko von Hackerangriffen oder Diebstahl zu verringern.

Nach den neuesten Daten enthält die bekannte Ethereum-Adresse von Vitalik Buterin etwa 73 ETH im Wert von etwa 119.865 US-Dollar. Diese Strategie der Umverteilung von Vermögenswerten ist bei Großanleger:innen im Kryptobereich zwecks Risikomanagement üblich. Genauso wichtig ist es aber zu lernen, Scams und Betrüger im Krypto-Sektor zu erkennen.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist jedoch die Möglichkeit einer Auszahlung. Denn in Zeiten des Krypto Bärenmarkts könnte dieser Schritt eine strategische Entscheidung für aktive Gewinnmitnahmen sein.

In diesem Zusammenhang ist erwähnenswert, dass große Ausverkäufe einflussreicher Persönlichkeiten wie Buterin häufig mit erheblichen marktweiten Korrekturen einhergehen.

Die Entwicklung erfolgt außerdem, nachdem Vitalik Buterin kürzlich 600 ETH im Wert von etwa 1 Million US-Dollar an die US-Börsenplattform Coinbase transferiert hat. Und auch hier gab es bereits Spekulationen, da Krypto Exchanges oft für die Auszahlung digitaler Vermögenswerte genutzt werden.

Vitalik Buterin kann den Markt bewegen

Ein kurzer Blick auf die Preisentwicklung von Ethereum zeigt einen volatilen Markt. Obwohl sich der Vermögenswert im Laufe der Zeit als widerstandsfähig erwiesen hat, sind die aktuellen Marktbedingungen nicht ideal, sodass jede Abnormalität im Verhalten eines Schlüsselakteurs wie Buterin Aufsehen erregt.

Ethereum (ETH) Jahreschart
Ethereum (ETH) Jahreschart; Quelle: BeInCrypto

Auch wenn der genaue Grund für diese bedeutende Übertragung spekulativ bleibt, ist klar, dass sie mehrere Auswirkungen haben könnte.

Unabhängig davon, ob es sich um eine einfache Umverteilung von Vermögenswerten aus Sicherheitsgründen oder um einen strategischen Schritt als Reaktion auf die Marktbedingungen handelt, ist die Transaktion bedeutend genug, um Buterins Wallets im Auge zu behalten.

Folge uns für noch mehr Informationen rund um Krypto auf:
Twitter oder tritt unserer Gruppe auf Telegram bei.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust Project verpflichtet sich BeInCrypto zu einer unvoreingenommenen, transparenten Berichterstattung. Dieser Artikel zielt darauf ab, genaue und aktuelle Informationen zu liefern. Den Lesern wird jedoch empfohlen, die Fakten unabhängig zu überprüfen und einen Fachmann zu konsultieren, bevor sie auf der Grundlage dieses Inhalts Entscheidungen treffen.

BICLogo.jpg
BeInCrypto Team
Hier liest du die gebündelte Meinung aller BeInCrypto Teammitglieder als auch Artikel von unseren Partnern und neues zu Kollaborationen. Unser Editorial-Team besteht aus: - Teamleiter Julian Nicacio - Editor Leonard Schellberg - Journalist Philip Brandt - Analyst Konstantin Kaiser - Journalist Leonard Schellberg
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert