Bitcoin btc
$ usd

Ethereum im Wert von 320 Millionen USD bei Solana Hack gestohlen

2 min
3. Februar 2022, 18:18 GMT+0200
Aktualisiert von Alexandra Kons
3. Februar 2022, 18:18 GMT+0200
IN KÜRZE
  • Wrapped Ethereum im Wert von 320 Millionen USD sind durch einen großen Angriff auf die Wormhole-Bridge verloren gegangen.
  • Die Bridge ermöglicht Asset-Transfers zwischen dem Ethereum- und Solana-Netzwerk.
  • Das Team von Wormhole sagte, dass es die Gelder erstatten wird. Wie das möglich sein soll, ist nach wie vor unklar.
  • promo

In der Nacht von dem zweiten auf den dritten Februar ereignete sich einer der größten Krypto-Hacks der Geschichte.

Bei einem Hack der Wormhole Bridge, die den Transfer von Assets zwischen dem Ethereum und dem Solana Netzwerk ermöglicht, sind 120.000 wrapped ETH im Wert von über 320 Millionen US-Dollar verloren gegangen. In der Nacht von dem zweiten auf den dritten Februar informierten Mitglieder der Krypto-Community ihre Kollegen in den sozialen Medien darüber, dass eine große Menge an ETH von der Bridge abgezogen wurde. Kurz danach bestätigte Wormhole den Hack auf Twitter:

Anschließend twitterte Wormhole, dass es die Schwachstelle behoben hat und daran arbeitet, das Netzwerk zu reaktivieren. Am Nachmittag des 3. Februar 2022 twitterte Wormhole, dass die Gelder nicht verloren seien.

Wie Wormhole die verloren gegangen wrapped Ethereum Token wieder zurückbekam, ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses News-Artikels noch unklar.

Wormwhole bietet Belohnung in Höhe von 10 Millionen Ethereum

Plattformen wie Wormhole verwenden Smart-Contracts auf den jeweiligen Chains, in diesem Fall einen auf der Solana– und einen auf Ethereum-Chain. Die Hacker fanden eine Schwachstelle auf der Solana-Plattform, mit der sie die Ethereum stehlen konnten. Außerdem bot Wormwhole dem Hacker bzw. den Hackern der Plattform Transaktionsnachricht Ethereum in einer im Wert 10 Millionen USD an, wenn er umfassende Informationen und die gestohlenen zurückgeben sollte:

“Wir haben festgestellt, dass es euch gelungen ist, die Solana VAA-Verifikation auszunutzen und Token zu minten. Wir bieten euch eine Whitehat-Vereinbarung an und setzen ein Preisgeld in Höhe von 10 Millionen US-Dollar für Details zum Exploit und die Rückgabe der von dir geminteten WETH aus.”

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels gab es noch keine Reaktion des Hackers bzw. der Hacker.

Solana Kurs fällt nach News um über 15%

Der SOL Kurs reagierte auf die negativen News und fiel nach der Twitter-Meldung von 112 USD auf 96 USD. Da der Bitcoin und Ethereum Kurs im selben Zeitraum nur wenige Prozentpunkte fielen, handelt es sich bei dem Kursabstieg wohl nicht um eine natürliche Schwankung des Solana Preises.

Solana Kurs Chart Coinmarketcap 2-3 Februar 2021
Solana Kurs Chart 2-3. Februar 2021 Quelle: Coinmarketcap:

Bei der Solana Blockchain kam es in diesem Jahr immer wieder zu Netzwerkprobleme und Angriffen. Der bisher größte Solana-Hack der Geschichte zeigt erneut, dass der “Ethereum-Killer” noch dringend an seiner Infrastruktur arbeiten muss, um wirklich ein ernstzunehmender Konkurrent von Ethereum und Cardano zu werden.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Gesponsert
Gesponsert