Krypto OTC: Wie funktioniert OTC Trading?

Artikel teilen

OTC Krypto ist nicht das erste, wenn Menschen an OTC Handel (Over-the-Counter) denken. Aber auch auf dem Krypto-Markt gibt es OTC Trading. In Bezug auf den traditionellen OTC Handel, gibt es für OTC Crypto keine großen Unterschiede. BeInCrypto erlärt, was es mit dem außerbörslichen Handel mit Kryptowährungen, also OTC Krypto, auf sich hat.

Gesponsert



Gesponsert

In diesem Artikel erwartet dich:

Crypto OTC: Ein Bild von Shutterstock
StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!

OTC Crypto Trading erklärt

Bevor es Blockchain- und Kryptowährungen gab, war der OTC Handel ein wesentlicher Bestandteil des inoffiziellen Handels, der nicht von großen Institutionen vermittelt wurde. Durch den direkten Handel untereinander vermieden OTC-Händler kostspielige Gebühren und institutionelle Aufsicht. Ein solcher OT Handel ist in seinem Umfang nicht beschränkt und umfasst alle denkbaren Assets: Aktien, Derivate und Rohstoffe.

Gesponsert



Gesponsert

Da der OTC Handel Vermittlung und Überwachung vermeidet, ist der OTC Krypto Handel natürlich bestens dafür geeignet. Der OTC Krypto Handel nutzt die dezentrale Blockchain-Technologie und den Handel mit digitalen Assets und ist die bevorzugte Geschäftsmethode, da er drei kritische Probleme für erfahrene Krypto-tRADER löst:

  • Slippage: Aufgrund des Unterschieds zwischen dem Zeitpunkt der Bestellung und dem Zeitpunkt der Abrechnung tritt häufig ein anderer Preis als der ursprüngliche auf. Nicht nur auf den Krypto-Märkten, sondern auch auf Devisen und Aktien.
  • Cybersicherheitsrisiko: Kryptowährungsbörsen halten alle privaten Schlüssel der Fonds und bieten sich als äußerst attraktive Ziele für Cyberkriminelle an. Ein echtes Eigentum an Krypto-Assets ist nur möglich, wenn niemand anderes, aber der Händler über den privaten Schlüssel verfügt.
  • Höhere Handelslimits: Es ist üblich, dass Krypto-Börsen tägliche Handelslimits auferlegen, um die Liquidität der Vermögenswerte aufrechtzuerhalten. Transaktionsmethoden stellen weiterhin Handelsbeschränkungen dar, die für großvolumige Händler unzureichend sind.

Aus diesem Grund entscheiden sich großvolumige Krypto-Trader für den OTC Krypto Handel. Solche Geschäfte werden von vermögenden Anlegern, Hedgefonds-Managern und privaten Vermögensverwaltern bevorzugt.

OTC Krypto Trading: Ein Bild von Shutterstock

Wo findet OTC Krypto Trading statt?

  • Das Fehlen einer institutionellen Aufsicht über zentralisierte Börsen bedeutet keine Null-Mediation für Crypto OTC.
  • Broker, die sich auf großvolumige Trades spezialisiert haben, sind zu den beliebtesten Krypto OTC Plattformen geworden. Anstatt automatisiert zu werden, bieten solche Broker einen professionellen und personalisierten Service für die Ausführung großer Geschäfte.

Hier sind die beliebtesten OTC-Broker, häufig als Erweiterung der regulären Krypto-Börse:

  • itBit (2016 in Paxos umbenannt)
  • Kraken OTC Desk
  • HiveEx
  • Jump Trading: ein eigenständiger Broker mit eigenem Kommunikationsprotokoll
  • BitStocks: außerordentlich einfach mit BTC mit Gravity-App zu bedienen

Ebenso haben Huobi, Coinbase, Bithumb und andere Krypto-Börsen ihre eigenen OTC-Desks, die für Clients mit hohem Volumen reserviert sind.

Um jedoch die Dienste von OTC-Desk in Anspruch nehmen zu können, liegt der Mindestinvestitionspreis häufig zwischen 175.000 und 250.000 USD. Nur bei kleineren Börsen mit OTC-Desk wie Changelly hast du einen Mindestschwellenwert von etwa 90.000 US-Dollar.

Die Nutzung von Bitcoin-Geldautomaten ist die einfachste Möglichkeit, einen außerbörslichen Handel mit Kryptowährungen durchzuführen, obwohl die Anzahl der gleichzeitig austauschbaren Vermögenswerte begrenzt ist.

Krypto OTC: Ein Bild von BeInCrypto.com
StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!

Krypto kaufen: Vor- und Nachteile des OTC Krypto Handels

Um zu sehen, ob der Bitcoin OTC Trading für dich geeignet ist, findest du hier einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile zwischen Börsen und OTC-Kanälen.

Crypto OTC Vorteile:

  • Der sicherste Handel für hochwertige Kryptowährungsinvestoren mit hohem Volumen
  • Bessere Handelspreise durch Vermeidung des Schlupfproblems
  • Personalisierte VIP-Beziehung mit einem vertrauenswürdigen Broker
  • Schnellere Abwicklung und Zugang zu erworbenen Kryptofonds
  • Eine bessere Option für ICOs, um ihre eingeworbenen Mittel einzulösen
  • Überlegene Privatsphäre und Anonymität im Vergleich zur Börse

Crypto OTC Nachteile:

  • OTC Trades können nicht automatisiert werden, und einige OTC-Desks sind von den Börsen abgekoppelt
  • Die Gebühren können höher sein als an Börsen
  • Beschränkt auf institutionelle oder großvolumige Anleger
  • Makler müssen sich darauf verlassen können, Gegenparteien gründlich zu überprüfen
  • Es ist schwierig, aktive OTC Trades nach den Kursbewegungen des Vermögenswerts durchzuführen

Wie funktionieren OTC-Transaktionen?

Wie du wahrscheinlich bereits vermutest, werden OTC Geschäfte mit Kryptowährungen hauptsächlich über Brokerages oder OTC-Desks abgewickelt. Dieser Service wird auch als Principal Desk bezeichnet und leitet sich vom „Hauptrisiko“ ab. Nehmen wir an, du bist ein Investor mit einem Haufen Geld, der große Mengen an BTC kaufen möchte. Ganz ähnlich wie Elon Musk Michael Saylor fragt, ob so große OTC Geschäfte mit Kryptwoährungen überhaupt möglich sind, fragst du dich das auch.

Seit diesem Tweet hat Saylor über 90.000 BTC gekauft und Musk hat BTC im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar gekauft. Bei der ersten Bitcoin-Kaufaktion gab Saylor bekannt, dass er den Großteil an Bitcoin über den außerbörslichen Handel gekauft hat.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass dies ein standardisiertes Verfahren für den Kauf von Kryptowährungen in großem Umfang darstellt. Stattdessen kümmert sich ein OTC-Desk um die Details und übernimmt alle Risiken. Der Investor muss nur den angebotenen Preis akzeptieren.

Der Ablauf von OTC Krypto Trading

Der Rest – wie und wo – ist das Problem der OTC-Broker. Schließlich sind solche OTC-Broker darauf spezialisiert, große Mengen an Krypto zu sichern, ohne dass der Käufer große Anstrengungen unternimmt. Aus diesem Grund können die Gebühren manchmal höher sein als an Börsen.

Durchschnittliche Bitcoin-Transaktionsgebühr: BitInfoCharts

Aus dieser historischen Grafik der durchschnittlichen BTC-Transaktionsgebühren geht hervor, dass OTC Krypto Trades im letzten Jahr immer beliebter wurden. Schließlich würden nur großvolumige Geschäfte, vor allem institutionelle Geschäfte, so hohe Gebühren erheben.

In der Praxis funktioniert die OTC-Transaktion von Anfang bis Ende folgendermaßen:

  • Der Investor möchte 1000 BTC kaufen und kommuniziert dies über eine OTC-Plattform/App
  • Der OTC-Broker antwortet mit einem Preisangebot, das auf den aktuellen Marktbedingungen basiert
  • Der Anleger akzeptiert dann das Preisangebot oder lehnt es ab
  • Bei Annahme übernimmt der OTC-Desk das Risiko beim Erwerb von 1000 BTC, da der Preis nun gestiegen sein könnte
  • Wenn alle 1000 BTC gesichert sind, muss der Käufer das Geld auf der Grundlage der erhaltenen Anweisungen überweisen
  • Erst nachdem der OTC-Broker das Geld erhalten hat, sendet er 1000 BTC

Kurz gesagt, die OTC Desks übernehmen das Risiko, indem sie ihre eigenen Mittel zum Kauf von Kryptowährung verwenden. Im Gegensatz dazu ist der Agency Desk eine andere Art des OTC Crypto Tradings. Dies ist ein traditionellerer Ansatz, bei dem der Broker das Marktrisiko nicht übernimmt. Stattdessen verlangen sie eine feste Vermittlungsgebühr für den Erwerb von Krypto-Assets. Daher übernimmt der Käufer beim Agency-Desk-Ansatz das Risiko und wettet darauf, dass sich der Preis nicht erhöht, bevor der Broker (Agent) die Bestellung abschließt. Agency Desks sind häufig mit Crypto Custody-Diensten verbunden.

Außerbörslicher Handel: OTC-Broker

  • Die kritische Sicherheitslücke beim OTC-Handel besteht beim Principal-Desk-Ansatz zwischen der Überweisung von Geld und dem Erhalt von BTC. Hier könnten Betrüger ihre Chance nutzen.
  • Bei OTC-Desk ohne Depotdienst greifen Kunden häufig auf Treuhand- und Bankgeschäfte zurück, um das Geld zurückerhalten zu können, wenn das Geschäft fehlschlägt. Große Vermögensverwalter wie Fidelity bieten jedoch bereits Cold Wallet Dienste für OTC Krypto Trader an.

Außerhalb der Minderung dieser Risiken sollte man immer den OTC-Desk überprüfen. Dies beinhaltet das Nachschlagen ihrer Bewertungen, persönlichen Erfahrungen in verschiedenen Foren, Transaktionsgebühren, Sicherheits- und Speicherverfahren, Kundenunterstützung und wie bequem der gesamte Prozess ist. Die zuvor aufgeführten fünf OTC-Broker erfüllen diese Anforderungen.

OTC Krypto Trading: Ein Bild von BeInCrypto.com

OTC Geschäfte mit Kryptowährungen: Kannst du hier Geld verdienen?

  • Angesichts der Tatsache, dass die Federal Reserve die Geldmenge drastisch erhöht hat, wird dies wahrscheinlich zu einer Abwertung des Dollars führen, was sich in einer Abflussinflation niederschlagen kann.
  • Aus diesem Grund wird Bitcoin – als digitales Gold angesehen – bei institutionellen Anlegern als Absicherung gegen Inflation zu einem Favoriten.

Mit anderen Worten, der Bullrun von Bitcoin dürfte höchstwahrscheinlich auf der Grundlage von Angebot und Nachfrage fortgesetzt werden. Vor diesem Hintergrund sollte man sein Krypto-Portfolio mit Altcoins diversifizieren. Beginnend mit Ethereum (ETH) bieten viele Altcoins einen einzigartigen Nutzen. Einige von ihnen sind Polkadot (DOT), Chiliz (CHZ), Filecoin (FIL), THETA (THETA), Rarible (RARI) oder Terra (LUNA), um nur einige zu nennen.

Von NFTs und dezentraler Speicherung bis hin zu Sport und Spielen sind sie dank ihres Wertes, der von einem Versorgungsunternehmen abgeleitet wird, jeweils schnell im Preis gewachsen. Man muss „nur“ den richtigen Zeitpunkt auswählen, um in den Markt einzutreten und ihn zu verlassen. Trotzdem gewinnen viele von ihnen gerade erst an Fahrt. Wenn Sie dies lesen, bedeutet dies, dass Sie dem Spiel mehr voraus sind als die meisten anderen.

StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen und nur zu allgemeinen Informationszwecken veröffentlicht. Alle Maßnahmen, die der Leser in Bezug auf die auf unserer Website enthaltenen Informationen ergreift, erfolgen ausschließlich auf eigenes Risiko. In Bezug auf den Lernbereich ist es unsere Priorität, qualitativ hochwertige Informationen bereitzustellen. Wir nehmen uns Zeit, um Bildungsinhalte zu identifizieren, zu recherchieren und zu erstellen, die für unsere Leser nützlich sind. Um diesen Standard beizubehalten und weiterhin großartige Inhalte zu erstellen, können unsere Partner uns mit einer Provision für Platzierungen in unseren Artikeln belohnen. Diese Provisionen wirken sich jedoch nicht auf unsere Prozesse zur Erstellung unvoreingenommener, ehrlicher und hilfreicher Inhalte aus.
Gesponsert
Share Article

VERWANDTE THEMEN

Rahul Nambiampurath ist ein in Indien ansässiger Digital Marketer, der sich 2014 für Bitcoin und die Blockchain interessiert hat. Seitdem ist er ein aktives Mitglied der Community. Er hat einen Master-Abschluss in Finanzen.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen

Marktsignale, Studien und Analysen! Besuch uns noch heute auf Telegramml!

Jetzt mitmachen