Mehr anzeigen

Ethereum Preis: Markzyklenvergleich (2015-2018 und 2020-dato)

2 min
Aktualisiert von Alexandra Kons
Trete hier unserer Community auf Telegram bei!

IN KÜRZE

  • Der erste Ethereum-Bullrun dauerte 812 Tage lang an.
  • Der aktuelle dauerte dagegen 882 Tage lang an.
  • Der prozentuale Kursanstieg im ersten Bullrun war deutlich größer als in dem aktuellen.
  • promo

In diesem Artikel schauen wir uns den Ethereum-Kursverlauf des Bullenzyklus von 2015-2018 an und vergleiche ihn mit dem aktuellen.

Auch wenn beide Aufwärtsbewegungen (bis jetzt) ähnlich lang angedauert haben, so war der prozentuale Ethereum Preis-Zuwachs im ersten Bullrun wesentlich größer.

Ethereum Preis: 2015-2018

Im Oktober 2015 begann die erste große Aufwärtsbewegung des Ethereumpreises. Zu diesem Zeitpunkt lag der Ethereum Preis bei gerade einmal 0,42 USD.

Der Aufwärtstrend hielt 812 Tage lang an. Der Ethereum Preis erreichte schließlich im Januar 2018 das damalige Allzeithoch (1.420 USD). Während der unten in Grün markierten Zeit stieg der Ethereum Kurs um 335.191% an.

Danach gab es eine Korrekturphase, die 329 Tage lang anhielt. Diese war ca. zweieinhalbmal kürzer als die Aufwärtsbewegung. Im Dezember 2018 erreichte der Ethereum Kurs schließlich die Bottom bei 81,19 USD. An diesem Tag war der erste Ethereum-Zyklus abgeschlossen.

Seitdem befindet sich der ETH Kurs in einem langfristigen Aufwärtstrend.

Ethereum Preis Kurs ETH Bullenzyklus 2017
Ethereum Kurs Chart TradingView

Ethereum Kurs: 2018-dato

Seit dem Low vom Dezember 2018 befindet sich der ETH Kurs in einer Aufwärtsbewegung, die 882 Tage angehalten hat. Im April 2021 erreichte der Ethereum Preis das letzte Allzeithoch bei 4.380 USD. Die Dauer der Aufwärtsbewegung entspricht beinahe dem des vorherigen Bullruns von 2015 bis 2018.

Allerdings war der prozentuale Kurszuwachs im Vergleich zu der Aufwärtsbewegung vom letzten Bullenzyklus (2015-2018) wesentlich kleiner. Der ETH Preis stieg in dieser Zeit um 5.314% an. Der prozentuale Anstieg des Ethereumpreises war somit vergleichsweise rund 60 Mal kleiner.

Sollte es erneut einen 94%-igen Kursabstieg geben, dann würde der Ethereum Preis einen Tiefpunkt bei 260 USD erreichen. Sollte zudem die Korrekturphase genauso lange wie beim letzten Mal andauern, dann würde der ETH Preis dieses Low im April 2022 erreichen.

Allerdings können wir jetzt noch nicht sagen, ob die aktuelle Aufwärtsbewegung des Ethereumkurses bereits vorbei ist. Genauso wenig können wir davon ausgehen, falls die Aufwärtsbewegung wirklich vorbei sein sollte, dass die Korrekturphase diesmal so ähnlich aussieht wie damals.

Ethereum Preis Kurs ETH Bullenzyklus aktuell
Ethereum Preis Chart TradingView
StormGain Eine interessante Krypto-Exchange für das Krypto-Trading und Investment in die verschiedenen Kryptowährungen! Schau dir StormGain hier an!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-Preis-Analyse von BeInCrypto!

Hier geht es zur letzten Bitcoin-On-Chain-Analyse von BeInCrypto

Übersetzt von Maximilian M.

Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024
Bitpanda Bitpanda Erkunden
YouHodler YouHodler Erkunden
CoinEx CoinEx Erkunden
Coinbase Coinbase Erkunden
Wirex App Wirex App Erkunden
Die besten Krypto-Plattformen | Juli 2024

Trusted

Haftungsausschluss

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Trust-Projekts dient dieser Preisanalyse-Artikel nur zu Informationszwecken und sollte nicht als Finanz- oder Anlageberatung angesehen werden. BeInCrypto verpflichtet sich zu einer genauen, unvoreingenommenen Berichterstattung, aber die Marktbedingungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Führen Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen durch und konsultieren Sie einen Fachmann, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen. Außerdem bietet die vergangene Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

valdrin-tahiri.jpg
Valdrin Tahiri
Valdrin entdeckte Kryptowährungen, während er seinen Master in Finanzmärkten an der Barcelona School of Economics machte. Kurz nach seinem Abschluss begann er, als Freelancer für mehrere verschiedene auf Kryptowährungen spezialisierte Websites zu schreiben, bevor er schließlich die Rolle des leitenden Analysten bei BeInCrypto übernahm. (Ich habe kein Discord und werde dort nicht zuerst Kontakt aufnehmen. Vorsicht vor Betrügern.)
KOMPLETTE BIOGRAFIE
Gesponsert
Gesponsert