Was ist STEPN (GMT)?

Artikel teilen

STEPN (GMT) ist der native Token der beliebten Web3 Lifestyle-Anwendung, die die Kryptowelt auf den Kopf stellte. Seit dem Launch im März 2022 dominierte das GMT Handelsvolumen die großen Kryptobörsen. Der erstaunliche Preisanstieg zog die Aufmerksamkeit neuer Nutzer auf sich und jetzt will jeder wissen, wie man mit der STEPN Plattform mehr Kryptos verdienen kann.

Wir zeigen dir alles, was du über die DeFi-App STEPN, mit der du beim Gehen Kryptos verdienen kannst, wissen musst.

Das Move-to-Earn Modell erklärt

Ein Bild von STEPN

Jede Blockchain kann sich mithilfe von Aktivitäten, die einen Wert erzeugen und eine Tokenisierung ermöglichen, mit der echten Welt verbinden.

Move-to-Earn (M2E) Anwendungen ermöglichen es Nutzern, durch regelmäßige körperliche Aktivitäten ein passives Einkommen zu erzielen. Die Move-to-Earn-Gamification funktioniert ähnlich wie Play-to-Earn. Bei Play-to-Earn haben Spieler die vollständige Kontrolle über die In-Game-Assets und können diese abhängig von den Bedingungen in Krypto- oder Fiat-Währungen umtauschen.

Mit M2E kannst du den Akt des Gehens oder Laufens tokenisieren. Die meisten Menschen nutzen bereits täglich Fitness-Tracking-Apps. Das Move-to-Earn-Modell hebt diese Fitness-Apps auf ein neues Level und belohnt dich mit Token und NFTs anstelle von wertlosen In-App-Auszeichnungen. Der Suchtfaktor dieser Apps mit den Meilensteinen und Erfolgen macht die Anwendungen zu einem großartigen Modell für Blockchain-Apps.

Einer der Pioniere im Bereich der M2E Anwendungen war Pokémon Go, was 2016 einen weltweiten Hype auslöste. Da Blockchains bereits über die Infrastruktur zur Nutzung von Oracles aus Echtwelt-Daten verfügen, könnte die Nutzung der Geolokalisierung Token-Belohnungen in verschiedenen Formen freischalten.

Ein weiterer Vorreiter des Move-to-Earn Konzepts ist STEPN (GMT). Die Anwendung wirbt für die Idee, dass jede körperliche Aktivität tokenisiert und belohnt werden kann.

Was ist STEPN?

Ein Bild von STEPN

STEPN ist eine Web3 Lifestyle-Anwendung mit SocialFi und GameFi Eigenschaften. Das Ziel von STEPN ist es, soziale Kontakte zu fördern und gleichzeitig den Nutzern dabei zu helfen, einen gesunden Lebensstil zu führen.

Das australische Fintech-Unternehmen FindSatoshi Lab gründete 2021 STEPN. Das Unternehmen wurde im Blockchain-Space bekannt, nachdem es bei dem Solana Ignition Hackathon Gaming Track 2021 vierter wurde.

Die STEPN App ist die erste Sport-App, die auf der Solana Blockchain aufgebaut ist und Blockchain Token Anreize kombiniert. Nachdem Nutzer die Sneaker (NFTs) auf dem Marktplatz gekauft haben, können sie Token verdienen, indem sie täglich gehen, joggen oder laufen. Die Anwendung beinhaltet ein Spielelement, bei dem die Nutzer während der körperlichen Aktivität zufällig Mystery Boxen finden und auch verteilen können. Die Nutzer können außerdem die Attribute der Sneaker verbessern. All diese Elemente sorgen für ein einzigartiges Erlebnis beim Trainieren, Verdienen und Spielen.

Die Gründer haben einen starken Hintergrund in den Bereichen Krypto, Gaming und Serienunternehmertum. Zu den Beratern gehören sowohl traditionelle als auch Risikokapitalgeber aus der Krypto-Branche. STEPN startete die öffentliche Beta-Version des Projekts innerhalb von drei Monaten nach der Teilnahme am Solana 2021-Hackathon. Das Team arbeitet auch nach dem Start weiter daran, den Code zu verbessern und zu optimieren. Das Projekt entwickelt sich schnell und das Team dahinter ist sehr leistungsfähig. Weitere Informationen über das Kernteam und Links zu deren sozialen Plattformen findest du auf der Website der Anwendung.

Die STEPN Plattform verwendet ein duales Token-Wirtschaftsmodell: Green Metaverse Token (GMT) als nativer Token für die Zahlung der Gasgebühren und Green Satoshi Token (GST) für den Kauf von Items in der App.

Was ist die STEPN Plattform?

Ein Bild von STEPN

Bei der STEPN Plattform dreht sich alles um die Bewegung. Egal ob Laufen oder Gehen: solange du dich bewegst, verdienst du auch. Um mit der App zu starten, müssen sich die Nutzer zunächst ein Paar Sneaker kaufen, wobei es sich um ein NFT handelt. Dann können die Nutzer damit anfangen, die Spielwährungen durch Laufen, Gehen oder Joggen im Freien zu verdienen. Diese Währungen können entweder In-Game genutzt werden oder ausgezahlt werden.

STEPN bringt die beiden Komponenten GameFi und SocialFi zusammen. Mit dem GameFi-Aspekt will STEPN Millionen von Menschen zu einem gesünderen Lebensstil bewegen und gleichzeitig Fahrzeuge mit hohem CO₂-Ausstoß umgehen, um so den Klimawandel zu bekämpfen. Die SocialFi-Komponente zielt darauf ab, eine Plattform zu schaffen, die benutzergenerierte Web3-Inhalte fördert.

Die STEPN App hat mehrere besondere Features wie zum Beispiel:

  • Spielmodi: Momentan steht den Nutzern nur der Solo-Mode zur Verfügung. Die beiden Modi Marathon und Background sind aber bereits in der Entwicklung.
  • Sneaker: Sneaker sind NFTs, mit denen die Nutzer GST-Token verdienen können. Die NFTs können unterschiedliche Attribute haben (Effizienz, Glück, Komfort und Belastbarkeit) und können durch das Verbrennen von GST verbessert oder individualisiert werden (zurzeit noch in der Entwicklung).
  • Edelsteine: Nachdem Nutzer ein bestimmtes Sneaker-Level erreicht haben, erhalten sie Zugang zu Edelsteinfassungen. Diese können dafür genutzt werden, die Sneaker Attribute zu verbessern.
  • Schuh-Minting: Nutzer können eine Schuhbox minten sobald sie zwei NFT Sneaker besitzen. Die Minting-Kosten und die Art der erhaltenen Sneaker hängt von der Art der ursprünglichen Sneaker ab (Common, Uncommon, Rare, Epic oder Legendary).
  • Abzeichen: Für das Erfüllen von In-Game Aufgaben erhalten die Nutzer verschiedene Abzeichen. Diese Abzeichen bieten Governance-Vorteile oder andere Vorteile, die das Spielgeschehen (zusätzliche Energie oder Bonuspunkte) oder das Schuh-Minting beeinflussen (niedrigere Minting-Kosten oder zusätzliche Änderungen beim Leasen eines Sneakers).

Das STEPN Team gibt die SocialFi Elemente erst dann bekannt, wenn alle GameFi Elemente veröffentlicht sind.

Die Roadmap von STEPN

STEPN veröffentlichte die erste Version der App im August 2021 und der Beta-Test endete im November 2021. STEPN befindet sich derzeit in der öffentlichen Beta-Phase und soll bis Ende des Jahres weitere Funktionen wie ein Multi-Chain-Wallet-Upgrade sowie ein Miet- und Erfolgssystem bieten. Ende des Jahres gibt das Team die SocialFi Elemente bekannt.

Ein Bild von STEPN

Wie funktioniert die STEPN App?

STEPN ist eine Web3-App mit mehreren GameFi Elementen, die die Anwendung von anderen bereits verfügbaren Fitness-Apps unterscheiden soll. Laut dem Whitepaper von STEPN gehören zu den GameFi Elementen unter anderem:

  • Verschiedene Spielmodi
  • Sneaker NFTs
  • Schuh-Minting
  • Edelsteine zum Verbessern der Sneaker
  • Abzeichen

Spielmodi

Die STEPN App unterstützt drei verschiedene Spielmodi: Solo, Marathon und Background. Die beiden letzten sind momentan noch in der Entwicklung, aber Nutzer können bereits im Solo Modus Token verdienen.

Um GST Token zu verdienen, benötigen die Nutzer zunächst einen NFT Sneaker. Nachdem sie den Sneaker ihrer Wahl ausgesucht und auf Start geklickt haben, können sie loslegen. Nutzer benötigen Energie, um GST Token zu verdienen. Für fünf Minuten Aktivität erhalten Nutzer einen Energiepunkt. Die App verwendet GPS, um zu erkennen, ob ein Nutzer sich natürlich bewegt. Das Programm erkennt, sobald ein Nutzer einen Elektroroller verwendet oder das Smartphone an den Hund gebunden hat. Diese Fälle bezeichnet STEPN als Moonwalk und belohnt sie dementsprechend nicht.

Nutzer sollten vor der Aktivität sicherstellen, dass sie über ausreichend Energiepunkte verfügen. Ohne Energie können keine GST Token verdient werden. Der Energiezähler füllt sich erst dann wieder auf, wenn der Nutzer einen NFT Sneaker erworben hat.

Die App zahlt die GST/GMT Belohnungen für jede Minute, in der sich der Nutzer bewegt, aus. Die Geschwindigkeit, mit der Nutzer Token verdienen können, hängt von der Art der verwendeten NFT Sneaker. Außerdem haben die Effizienz- und Komfort-Eigenschaft des Sneakers und die Bewegungsgeschwindigkeit einen Einfluss auf die Gewinnrate.

Während der Aktivität kann jeder Nutzer zufällig eine Mystery Box mit Edelsteinen finden. Diese Boxen helfen dabei, die Sneaker zu verbessern. Jeder Benutzer verfügt über vier Plätze für Mystery Boxen.

Im Marathon Modus können Nutzer an Veranstaltungen teilnehmen, für die sie sich mindestens 24 Stunden vorher anmelden müssen. Du kannst immer nur an einem Event gleichzeitig teilnehmen. Die Nutzer werden nach Punkten eingestuft und ein bestimmter Prozentsatz der Besten erhält Gold-, Silber- und Bronze-NFT-Abzeichen.

Mit dem Background Spielmodus können Nutzer GST Token verdienen, sobald sie einen NFT Sneaker besitzen. Die Anzahl der Schritte liegt bei einem täglichen Maximum von 3.000 und STEPN übernimmt dafür die Gesundheitsdaten des Smartphones. Die beiden Spielmodi Marathon und Background sind derzeit noch in der Entwicklung.

NFT Sneaker

Die NFT Sneaker in STEPN werden anhand von fünf Merkmalen definiert:

  1. Attribute
  2. Typ
  3. Qualität
  4. Level
  5. Individualisierung

1. Sneaker Attribute

Ein Bild von STEPN

Sneaker sind NFTs, die von den Nutzern gekauft werden müssen, bevor diese GST Token verdienen können. Diese NFT Sneaker haben unterschiedliche Attribute, die das Tempo, mit dem ein Benutzer GST Token verdient und andere Boni erhält, erhöhen. Die Sneaker Attribute unterteilen sich in vier Kategorien:

  • Effizienz: wirkt sich auf die Rate aus, mit der Nutzer GST Token für jeden ausgegebenen Energiepunkt verdienen (Solo Game Modus) und hilft dem Nutzer dabei schneller Punkte zu sammeln (Marathonmodus).
  • Glück: bestimmt die Qualität und Häufigkeit eines Mystery Box Drop.
  • Komfort: beeinflusst die Geschwindigkeit, mit der Nutzer GMT Token verdienen. Dieses Attribut befindet sich derzeit noch in der Entwicklung.
  • Belastbarkeit: bezieht sich auf die Haltbarkeit der NFT Sneaker. Ein NFT Sneaker mit einer höheren Belastbarkeit verliert zum Beispiel langsamer an Haltbarkeit. Die Haltbarkeit ist wie ein Ausdauerbalken, der bei jeder Bewegung des Nutzers abnimmt, bis er schließlich aufgebraucht ist. Haltbarkeit ist wichtig, da mit ihr auch das Effizienz-Attribut sinkt.

Durch das Verbrennen von GST/GMT Token können Nutzer diese Attributpunkte zurücksetzen. Im Laufe der Zeit werden diese Resets immer teurer.

2. Sneaker Typen

Es gibt auch verschiedene Typen von Sneaker, die für unterschiedliche Fitnessniveaus designt sind:

  • Walker (1 – 6 km/h, 4 GST / 1 ausgegebenen Energiepunkt)
  • Jogger (4 – 10 km/h, 5 GST / 1 ausgegebenen Energiepunkt)
  • Runner (8 – 20 km/h, 6 GST / 1 ausgegebenen Energiepunkt)
  • Trainer (1 – 20 km/h, 4 – 6,25 GST / 1 ausgegebenen Energiepunkt)

Daneben gibt es noch weitere Faktoren, die sich auf die Geschwindigkeit auswirken, mit der die Nutzer GST Token verdienen. Dazu gehören die Sneaker-Effizienz, das GPS-Signal, die mobilen Daten und die Zufallsgenerierung. Wenn das GPS-Signal oder die mobilen Daten schwach sind, werden die Gewinne verringert. Weitere Informationen zu den GMT Renditen wird das STEPN Team bald bekannt geben.

3. Sneaker Qualität

Die NFT Sneaker können fünf unterschiedliche Qualitätsstufen haben, die sich auf die Attribute des Sneakers auswirken:

  • Common (1 – 10 Attribute)
  • Uncommon (8 – 10 Attribute)
  • Rare (15 – 35 Attribute)
  • Epic (28 – 63 Attribute)
  • Legendary (50 – 112 Attribute)

Die Attribute für jeden Sneaker werden nach dem Zufallsprinzip zwischen dem minimalen und dem maximalen Qualitätswert ausgewählt.

4. Sneaker Level

Die NFT Sneaker können verschiedene Level haben. Um das Level der Sneaker zu verbessern, müssen die Nutzer GST Token verbrennen. Jedes Level Upgrade benötigt dabei eine festgelegte Zeit. Erhöht sich das Level des Sneakers, erhöhen sich auch die GST Kosten und die Zeit für das nächste Upgrade. Nutzer benötigen außerdem GMT Token, um den Sneaker von Level 29 auf Level 30 zu verbessern.

Mit jedem Level Up erhalten die Nutzer zwischen 4 und 12 Attributpunkte, abhängig von der Sneaker-Qualität.

Gleichzeitig erhalten Nutzer mit jedem Level Upgrade Zugang zu weiteren Funktionen. Um GMT Token zu erhalten, müssen die Sneaker bis auf Level 30 verbessert werden. Wird das maximale Level erreicht, müssen sich die Nutzer entscheiden, ob sie GST oder GMT Token erhalten wollen. Es kann jederzeit, mit einer gewissen Abklingzeit, zwischen den beiden Token gewechselt werden.

Ein Bild von STEPN

5. Sneaker Individualisierung

Ab Sneaker Level 30 haben Nutzer die Möglichkeit, die Sneaker zu individualisieren, indem sie GST oder GMT Token verbrennen. So können Attributpunkte hinzugefügt oder der Name des NFTs kann geändert werden.

STEPN will außerdem mit Premium Sneakermarken zusammenarbeiten, um Marken-Sneaker zu veröffentlichen. STEPN führte bereits ein besonderes Event mit ASICS durch, bei dem GMT Gutscheine auf dem Binance NFT-Marktplatz vergeben wurden.

Edelsteinfassungen

Es gibt vier unterschiedliche Arten von Edelsteinen, die den einzelnen Eigenschaften der Sneaker entsprechen (Effizient, Glück, Komfort und Belastbarkeit). Sobald die Sneaker ein bestimmtes Level erreicht haben, werden die Edelsteinfassungen freigeschaltet. Nutzer können die Fassungen verwenden, um die entsprechenden Edelsteine, die die Eigenschaften der Sneaker verbessern, dort zu platzieren.

Edelsteine können verbessert werden, indem GST Token verbrannt und drei Edelsteine vom selben Typ kombiniert werden. Erreicht ein Edelstein Level 4 werden GMT Token für das nächste Upgrade benötigt.

Abzeichen

Momentan ist das Team noch dabei, die Abzeichen-Funktion zu entwickeln. Nutzer können durch das Erfüllen von Aufgaben im Spiel Abzeichen verdienen, die verschiedene Vorteile bieten. Für schwerere Aufgaben werden bessere Abzeichen verteilt. Zu den Vorteilen der Abzeichen gehören zum Beispiel zusätzliche Ranglisten- und Energiepunkte, niedrigere Minting-Kosten oder Vorteile bei der Governance (weitere Details werden aktuell erwartet).

Duale Token-Wirtschaft

Die STEPN App hat ein Ökosystem, das auf einem dualen Token-Wirtschaftsmodell basiert. Es stehen zwei Token zur Verfügung, die die Nutzer durch unterschiedliche Methoden verdienen können. Die beiden in STEPN verwendeten Token sind GST und GMT.

GST, auch Green Satoshi Token genannt, ist ein In-Game Utility Token, der für den Kauf von Gegenständen in der App verwendet werden kann. Der GST Token hat ein unbegrenztes Gesamtangebot und kann einfach erschaffen werden, indem die STEPN App die körperlichen Aktivitäten aufzeichnet. Die GST Token werden verbrannt, um Verbesserungen im Spielmodus freizuschalten. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Schuh-Minting
  • Reparaturen
  • Sneaker Verbesserungen
  • Edelstein Upgrades
  • Freischaltung der Edelsteinfassungen

GMT, oder Green Metaverse Token, ist der native Token des STEPN Projekts. Das Gesamtangebot des GMT Token beläuft sich auf 6 Milliarden Token. GMT wird für die Governance, aber auch für Upgrades im Spiel ab einem bestimmten Level benötigt. Sowohl GST als auch GMT Token können nach dem Erreichen von Level 30 gegen andere Coins auf Kryptobörsen getauscht werden.

30 % der GMT Token werden an die Nutzer durch die “Move-to-Earn”-Funktion und für die Teilnahme an der Governance freigegeben. Alle drei Jahre reduziert STEPN die GMT-Freigabe um die Hälfte. Um GMT Token mit der STEPN App verdienen zu können, müssen Nutzer Level 30 sein und mindestens über 3 Energiepunkte verfügen.

STEPN (GMT) Preis und Preisprognose

GMT Kurs: Ein Bild von TradingView

Laut WalletInvestor könnte der STEPN Kurs bis Ende des Jahres 21 US-Dollar erreichen und bis Ende 2027 135 US-Dollar. Der Preis eines GMT Token ist in den vergangenen Monaten um mehr als 2500 % gestiegen. Damit ist GMT einer der drei erfolgreichsten Web3 Krypto-Token 2022.

Denke aber immer daran, dass nichts in der Krypto-Welt sicher ist. Investiere niemals mehr als du verlieren kannst.

Wo kannst du GMT Token kaufen?

STEPN (GMT) ist auf den meisten beliebten Kryptobörsen gelistet, darunter auch Binance, Gate.io, Huobi, KuCoin, FTX, Bybit und PancakeSwap.

Wie kannst du GMT Token kaufen?

Du kannst STEPN (GMT) auf jeder zentralen Börse wie Binance oder KuCoin oder auf DeFi Börsen wie PancakeSwap kaufen. Wenn du GMT Token mit deiner Kredit- oder Debitkarte kaufen willst, musst du dies auf Binance tun.

Um STEPN (GMT) zu kaufen, befolge einfach diese Schritte:

  1. Erstelle einen Account auf Binance (oder einer andere Kryptobörse, die den STEPN Token gelistet hat). Denke daran, dass du einen KYC (Know your Customer) Prozess abschließen musst.
  2. Verifiziere deinen Account. Um Einkäufe mit der Kredit- oder Debitkarte freizuschalten, musst du deinen Account verifizieren, indem du den KYC-Prozess abschließt.
  3. Trage die Informationen deiner Kredit- oder Debitkarte ein.
  4. Kaufe GMT Token.

Eine neue Methode Kryptos zu verdienen

In Anbetracht des Handelsvolumens des GMT Token und der aktuellen Anwendungen, die momentan auf der Solana-Blockchain entwickelt werden, erscheint STEPN vielversprechend.

Das Metaverse wird sicherlich Tools und Anwendungen beinhalten, die den Nutzern dabei helfen, Aktivitäten in der Echtwelt zu tokenisieren. STEPN ist bereits auf dem Weg ins Web3, indem es Spielelemente zu einer Aktivitätsanzeige hinzufügt, an die die meisten Menschen bereits gewohnt sind. Wir sind gespannt auf weitere Funktionen der STEPN App, die das Team in naher Zukunft vorstellen wird.

Wenn du das nächste Mal also spazieren gehst, warum solltest du diese Anstrengung nicht einfach in einem Token speichern, den du dann an einer Kryptobörse handeln kannst?

Häufig gestellte Fragen

Was ist STEPN?

STEPN ist eine Web3 Lifestyle-App, mit der Benutzer Kryptowährungen verdienen können, während sie körperliche Aktivitäten wie Gehen oder Joggen ausführen. Die App hilft dir dabei, deine körperlichen Anstrengungen in Geld zu verwandeln.

Wie erhalte ich auf Binance GMT?

Du kannst GMT auf Binance kaufen, indem du die “Buy Crypto > Credit / Debit Card” Option nutzt und nach GMT suchst, oder indem du auf dem Markt mit einem der verfügbaren Paare handelst. Auf Binance kannst du GMT gegen BTC, USDT, BUSD, BNB, ETH, BRL, EUR, GBP und TRY tauschen.

Wie hoch ist das Gesamtangebot von GMT?

Laut dem STEPN (GMT) Whitepaper liegt das Gesamtangebot bei 6 Milliarden GMT Token.

Wie kaufe ich GMT?

Du kannst GMT Token auf einer zentralen Börse wie Binance oder KuCoin mit deiner Kredit- oder Debitkarte kaufen. Du kannst außerdem GMT Token auf dezentralen Börsen (DEXs) wie PancakeSwap tauschen.

Was ist STEPN NFT?

Um mit der STEPN App GMT Token zu erhalten, müssen Nutzer zunächst ein Sneaker NFT kaufen. Es gibt handelbare Token, die verbessert werden können, damit du effizienter GMT verdienen kannst.

Wie funktioniert STEPN?

Die STEPN App ermöglicht es Nutzern GST und GMT Token zu verdienen, während die physischen Aktivitäten nachgehen. Die App stellt das “Move-to-Earn”-Konzept vor und belohnt Nutzer für das Gehen, Joggen oder Rennen.

Wo kann ich STEPN (GMT) kaufen?

Du kannst STEPN (GMT) Token auf Binance, KuCoin, Gate.io, Huobi, Bybit, FTX und anderen beliebten Kryprobörsen kaufen.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen und nur zu allgemeinen Informationszwecken veröffentlicht. Alle Maßnahmen, die der Leser in Bezug auf die auf unserer Website enthaltenen Informationen ergreift, erfolgen ausschließlich auf eigenes Risiko. In Bezug auf den Lernbereich ist es unsere Priorität, qualitativ hochwertige Informationen bereitzustellen. Wir nehmen uns Zeit, um Bildungsinhalte zu identifizieren, zu recherchieren und zu erstellen, die für unsere Leser nützlich sind. Um diesen Standard beizubehalten und weiterhin großartige Inhalte zu erstellen, können unsere Partner uns mit einer Provision für Platzierungen in unseren Artikeln belohnen. Diese Provisionen wirken sich jedoch nicht auf unsere Prozesse zur Erstellung unvoreingenommener, ehrlicher und hilfreicher Inhalte aus.
Share Article

VERWANDTE THEMEN

Iulia Vasile ist freiberufliche Autorin von Inhalten und Expertin für soziale Medien. Iulia trägt derzeit zu zahlreichen Krypto- und Blockchain-bezogenen Websites bei und bringt ihre jahrelange Expertise und ihre einzigartige persönliche Perspektive in die Diskussion über Blockchain-Technologie ein. Die studierte Informatikerin ist außerdem Inhaberin der Reise-Website www.juliasomething.com, ein Gründungsmitglied des Teams, das für das Blockchain-basierte Spiel FootballCoin verantwortlich ist, und betreibt einen erfolgreichen Podcast und YouTube-Kanal.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

WILLST DU MEHR WISSEN?

Auf unserem Telegram-Kanal