Altcoin Analyse Report: Dogecoin Preis (DOGE)

Artikel teilen
IN KÜRZE
  • Mit einer Marktkapitalisierung am 11. Februar 2021 von sieben Milliarden Euro, liegt der Coin nun auf Platz 12.

  • Zusammen mit dem Programmierer Billy Markus schuf Jackson Palmer im Jahr 2013 Dogecoin.

  • Der Doge/USD Kurs könnte in diesem Jahr ein neues Allzeithoch erreichen.

  • promo

    Weitere Nachrichten und Updates teilen wir in unserer Telegram Gruppe. Trete uns bei und erhalte täglich Handelsideen und Analysen zu Kryptowährungen!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Wir widmen uns wöchentlich einem herausragendem Altcoin, recherchieren die Hintergründe, werfen einen Blick auf die Charts und präsentieren euch so viele nützliche Informationen wie möglich. Diesmal geht es um Dogecoin (DOGE).



Doge! Meme-Kenner werden Doge als Bezeichnung für Memes mit der Hunderasse Shiba Inu kennen. Doge ist allerdings auch die Bezeichnung für eine momentan gehypte Kryptowährung, die eigentlich als Parodie auf Bitcoin aufgezogen wurde.

Dogecoin Prognose: Der Beginn

Das Doge Meme entstand am 23. Februar 2010. Die japanische Kindergärtnerin Atsuko Sato postete damals ihren geretteten Hund Kabosu auf ihrem persönlichen Blog. Und damit nahm der Meme-Run via Doge seinen Lauf…



Lassen wir nun einmal den Trubel um Elon Musk außen vor. Wir wissen mittlerweile alle, dass Elon Musk der von der Dogecoin-Community gewählte Doge-CEO ist und der Tesla-CEO hin und wieder die Coin auf Twitter shillt. Auch Kiss-Bassist Gene Simmons und Rapper Snoop Dogg haben sich mittlerweile als Fan der Meme-Coin geäußert.

Nachdem der Coin ein wenig im Krypto-Versum herumirrte, ist mittlerweile der Fokus voll auf Dogecoin gerichtet. Entsprechend hat der Kurse der Altcoin deutlich angezogen. Mit einer Marktkapitalisierung am 11. Februar 2021 von sieben Milliarden Euro, liegt der Coin nun auf Platz 12 und hat beispielsweise Bitcoin Cash (BCH) und Stellar (XLM) überholt.  

Dogecoin lässt sich sowohl auf einem Windows-PC, einem Mac, mit Linux oder GPU minen. Praktisch ist, dass man beim Minen auch direkt Litecoin mitschöpfen kann.

Billly Markus und Jackson Palmer

Zusammen mit dem Programmierer Billy Markus schuf Jackson Palmer im Jahr 2013 Dogecoin. Palmer ließ der Erfolg der eigenen Kryptowährung aber eher kalt. Im Jahr 2015 verließ er das Projekt und überließ es der Dogecoin-Community. Er erklärte:

Vor diesem Hintergrund habe ich mich 2015 entschlossen, mich von jeglicher Beteiligung an Dogecoin und Kryptowährung im Allgemeinen zurückzuziehen. Ich habe die Entwicklung von Dogecoin an ein Team von Community-Mitgliedern übergeben, denen ich vertraute. Ich habe damals klargestellt, dass jeder Dogecoin, den ich zuvor besaß – außer der kleine Betrag, den ich jetzt von Leuten erhalten habe, die mir nach meinem Abschied ein Trinkgeld gegeben haben -, an von der Community betriebene Wohltätigkeitsaktionen geschickt wurde und dass ich keinen Gewinn gemacht habe.

Der Nutzen von Dogecoin ist nicht rein spekulativ, denn der Coin kann auf Reddit und Twitter auch als Trinkgeld verwendet werden. Dahinter steht die Dogecoin Stiftung in Colorado.

Bevor wir loslegen noch ein Tipp zum Trading: Auf Stormgain findest du eine vielfältige Trading-Umgebung.

Dogecoin Prognose: Technische Analyse

Auf dem Chart von Coinmarketcap sieht man, dass sich der Doge/BTC Kurs seinem Allzeithoch von 2014 bei 0.000003 BTC angenähert hat. Hätte man zu dem in Schwarz eingezeichneten Zeitabschnitt Doge anstatt Bitcoin gekauft, dann hätte man jetzt deutlich mehr Gewinn.

Dogecoin Prognose: Doge/BTC und Doge/USD Quelle CoinmarketCap

Auf dem Chart unten sieht man, dass sowohl der Preis als auch die Marktkapitalisierung seit Ende Januar um fast 1000% angestiegen sind und miteinander korrelieren. Seitdem war Doge zwischenzeitlich immer wieder in den Top 10 der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. Mitte Januar bis Ende Januar lag sie noch bei rund 1 Milliarde USD, inzwischen liegt sie bei knapp 10 Milliarden USD.

Dogecoin Prognose: Doge/BTC und Doge/USD Quelle CoinmarketCap

Sollte sich also in diesem Jahr der Kryptowährungsmarkt zumindest so entwickeln wie 2020 bzw. der Bitcoin Kurs in diesem Jahr neue Rekordwert erreichen, dann wird die Marktkapitalisierung und damit auch der Preis (in Euro bzw. US-Dollar) von Doge in diesem Jahr unter Umständen neue Rekordwerte erzielen.

Lass uns einen Blick auf den Doge/BTC Chart werfen, um zu sehen, wie der ehemalige Meme-Coin im Vergleich zu Bitcoin abschneiden könnte.

Dogecoin Prognose: Doge/BTC

Auf dem Doge/BTC Chart sieht man, dass der Kurs Anfang Februar aus dem symmetrischen Dreieck ausgebrochen ist, was dafür spricht, dass der Doge/BTC Bärenmarkt vorbei ist. Außerdem war der Kurs in der Vergangenheit aufgrund der geringen Marktkapitalisierung extrem volatil. Da sie inzwischen deutlich angestiegen ist, wird auch die Volatilität langfristig betrachtet deutlich abnehmen.

In der Vergangenheit gab es immer wieder längere Korrekturphasen, nachdem der Kurs zuvor extrem angestiegen war. Da die Volatilität tendenziell abnehmen wird und der Bärenmarkt wahrscheinlich vorbei ist, wird der Kurs vermutlich zuerst einen höheren Tiefpunkt erreichen, um dann weiter anzusteigen.

Der RSI fällt seit dieser Woche wieder. Die Trendlinie ist allerdings immer noch intakt. Deshalb könnte der RSI durchaus noch weiter ansteigen. Der MACD könnte theoretisch auch noch weiter ansteigen. Der Wochenschlusskurs ist für den weiteren Verlauf der Kurven der technischen Indikatoren und des Preises entscheidend.

Aktuell befindet sich der Kurs bei dem ehemaligen Langzeit-Widerstandslevel von 2017 bei 0.00000144 BTC. Sollte er das Level im Laufe der Woche als Unterstützungslevel verlieren und deutlich darunter fallen, dann wird es vermutlich zu einer längeren Korrekturphase kommen. Die nächsten Support-Level entsprechen den Fib-Retracement-Level.

Dogecoin Prognose: Doge Bitcoin Quelle Tradingview

Dogecoin Prognose: Fazit

Der Doge/USD Kurs könnte in diesem Jahr ein neues Allzeithoch erreichen. Kurzfristig bis mittelfristig wird es wahrscheinlich zu einer Korrektur des Doge/BTC- Kurses kommen. Danach könnte auch das Doge/BTC-Paar ein neues Allzeithoch erreichen.

Hier geht es zu unseren letzten Altcoin Analyse Reports:

Cardano (ADA)

SushiSwap (SUSHI)

Monero (XMR)

Chainlink (LINK)

Fusion (FSN)

Haftungsausschluss: Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Die in dem journalistischen Beitrag veröffentlichten Inhalte und Meinungen dienen ausschließlich Ihrer Information. Sie ersetzen keine (professionelle) Anlageberatung bzw. stellen keine Handelsempfehlung dar. Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten spiegeln nicht die von BeInCrypto wider.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.
Share Article

MEHR ÜBER DEN AUTOR